Neues Brechmittel heißt Windows Vista
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neues Brechmittel heißt Windows Vista  (Gelesen 16326 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #80 am: 09. August 2005, 20:43:45 »

Ja ich bin auch der meinung mit dem geld was sie haben mal das ding ordentlich aufpeppeln das mit windows vista mal was bsonderes (EIN FUNKTIONIERENDES WINDOWS) auf den markt kommt
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Voodoo Kid

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 465
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #81 am: 09. August 2005, 20:49:45 »

äh supergamer, gibt es in singapor auch ungepatchte Windoofsversionen?
Vielleicht hast du deshalb das Problem:
Zitat
(EIN FUNKTIONIERENDES WINDOWS)
Funktionieren tut es ja, nur nicht richtig und es ist nicht richtig sicher ;)
Gespeichert
Die Qualität eines Forum steigt und fällt mit den Mitgliedern.

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #82 am: 09. August 2005, 20:52:59 »

Mein PC seht in erfurt (Thüringen)^^^
Ein funktionierendes windows damit meine ich lange schnell, Kompatible,absturz/bluescreensicher, sicherer allgemein ich mein das werden die wohl hinkriegen .. :D
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.513
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #83 am: 09. August 2005, 20:58:23 »

Zitat
Original von supergamer
absturz/bluescreensicher, sicherer allgemein
na das müssen sich alle Hard- wie Softwarehersteller an die Nase fassen. Also MS nicht alleine. Wenn bei AMD eine von den 244Mio Transistoren des X2 nicht das macht, was er soll, oder die Hardware einen Bug hat, kann man nicht alles MS in die Schuhe schieben. Schlimm ist, das MS immer deutlich mehr verspricht, wie dann realisiert ist.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #84 am: 09. August 2005, 21:01:15 »

Ja ok klar ist nich microsoft allein schuld aber microsoft ist der mittelpunkt die sollten sich mal alle zusammen setzen und treiber und so kompatibler machen probleme die n neuer treiber macht sofort wiede ausmertzen bevor er raus kommt und nich erst danach
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.513
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #85 am: 09. August 2005, 21:09:57 »

gerade das soll MS nicht!!!
Sie sollen die Schnittstellen offen legen, damit jede kleine Firma ihre Treiber frei und ohne jede Zensur vom MS programmieren kann. Oder glaubst du MS setzt sich hin und spricht mit denen ohne vorher über das Honorar zu reden?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

ein Nobody

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 867
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #86 am: 10. August 2005, 23:20:31 »

:D

Jetzt sagt mal jemand was Tachiles ist...
Die rede ist nun von Geldern die an den achso genialen  Monopolisten fließen.. Wenn es darum geht Treiber für Hardware zu machen.. Wo ist die lange erwartete technische Innovation von M$ (ich glaube die wird mehr zur Kontrolle und Überwachung..) ? Ich weiß schon lange das die kleinen Minderheiten besser sein müssen um zu überleben, andere können sich hingegen faul auf ihren 90% Vorsprung ausruhen ohne die geringste neue Softwarelösung, ich denke die Leute wachen auf und der Vorsprung schrumpft vieleicht zu beginn \"nur ein wenig\"...

mfg nur ein Nobody  :kaffee
Gespeichert
Stirbt die Kuh ganz unverhofft, war die Melksoftware von Juck Norris geschrieben.
"think after you type something" Please response me.
Ist es ein Bug wenn mit der Anzahl der FPS die Game Geschwindigkeit mit steigt ?
High Tech Gamer klar überlegen und im Vorteil mit 980Ti und 60 Hz HD Monitor. LOL

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #87 am: 11. August 2005, 05:43:50 »

Ich finde microsoft schei.... hab zwar windows aber ich hatte mal als 2. betriebsystem linux 1jahr lang NIX kein problem kein absturz keine fehlermeldung nix..... wenn das irgendwann mal windows kann wäre ich ganz zu frieden
Ich habe zwar ein ziemlich stabiles windows aber linux ist stablier

Und das größte problem wen mann sich mal die preise von windows anschaut da läuft es mir kalt den rücken runter  LINUX kostet ein GANZ GAZ großes stück weniger ....

Windows Xp professional             EUR 373,90         
Windows Xp Home                         EUR 226,90        
SuSE Linux 9.3 Professional       EUR 71,90


Ich denke da sollte sich microsoft mal ein BEISPIEL dran nehmen
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1123731974 »
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #88 am: 11. August 2005, 10:36:59 »

Das stimmt nicht supergamer! Ich hab Windows XP Home für 80€ gesehen und Win XP für 130€! Linux kannste dir gratis runterladen! Ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen war mir zu viel!;) Aber gibt es schon Spekulationen was das sog. \"Brechmittel\" kosten soll?
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #89 am: 11. August 2005, 11:12:25 »

Super hat die teuren Shops genommen. Wie \"MSI-Fan\" schon sagte, WINXP Home gibts schon neu ab 80€
Gespeichert

Skyscraper

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.430
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #90 am: 11. August 2005, 11:32:58 »

Keine Ahnung wie die Preise momentan sind aber so teuer wie bei super...Niemals! Ich hab ca. vor 3Monaten das letzte mal die Preise betrachtet! aber so von 80-120€ bekommst du schon ne neue Win XP/Home Edition!
Gespeichert
Gruß Skyscraper :winke


Besser bekannt als MSI-Fan. :)
______________________________________________________________________

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #91 am: 11. August 2005, 12:00:52 »

Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #92 am: 11. August 2005, 13:19:14 »

Bei SUSE gibt es nur die eingeschränkte Personal Version zum kostenlosen Download. Die Professional muss man auch kaufen
Gespeichert

supergamer

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.962
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #93 am: 11. August 2005, 13:41:30 »

Gut dann haääten wir ja alles geklärt und ich lag doch nich so falsch ^^
Gespeichert
https://f-a.nz/

""The only intuitive interface is the nipple. After that it's all learned""

Uschi

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 261
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #94 am: 11. August 2005, 13:53:05 »

Zitat
Original von chriss_msi
Bei SUSE gibt es nur die eingeschränkte Personal Version zum kostenlosen Download. Die Professional muss man auch kaufen

Nein.

Neben anderen gibt es auch die aktuelle Version 9.3 Professional zum freien Download.

Guckstu hier:

ftp.suse.com: Mirrors in Deutschland
Gespeichert
System:
 
GA-P35-DS4 | Intel E6600 | 4 x 1 GB Crucial D9GKX | ATi Radeon HD4870 | WD 6400AAKS | Xonar DX | Enermax EG495AX-VE | Avance B031 Titan mit Fenster

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #95 am: 11. August 2005, 14:00:49 »

Warum kostet die Prof dann im Laden so viel?
Gespeichert

Uschi

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 261
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #96 am: 11. August 2005, 14:34:27 »

Weil\'s n netten Karton und ein Handbuch dazu gibt.

[EDIT] Die Datenträger kosten ja auch was...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1123763720 »
Gespeichert
System:
 
GA-P35-DS4 | Intel E6600 | 4 x 1 GB Crucial D9GKX | ATi Radeon HD4870 | WD 6400AAKS | Xonar DX | Enermax EG495AX-VE | Avance B031 Titan mit Fenster

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.513
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #97 am: 11. August 2005, 14:50:05 »

Die Zeit der CDs ist bei Linux vorbei. Entweder DVDs oder die etwas größere Scheibe. Man bekommt für sein Geld einige Gigabyte. Bei Linux sage ich auch immer: man kauft nicht Linux sondern das Handbuch. Dann schaut mal, was richtige Handbücher für M$ Programme kosten ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Neues Brechmittel heißt Windows Vista
« Antwort #98 am: 11. August 2005, 15:01:02 »

Hallo.

Nicht zu vergessen, das in Linux - Distributionen auch kommerzielle Software enthalten ist, für die man für ein Microsoft-Betriebssystem richtig Geld bezahlt.


Gruss
Duncan
Gespeichert