Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber  (Gelesen 10496 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.523
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #20 am: 25. Juli 2005, 17:55:42 »

@Benchmarc


Wenn Du Schüler bist, dann sieht es schlecht aus in sachen Bewerbung.
Gespeichert

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #21 am: 25. Juli 2005, 19:28:08 »

Zitat
Original von Xela
@Benchmarc


Wenn Du Schüler bist, dann sieht es schlecht aus in sachen Bewerbung.

Hehe, die Schule habe ich schon lange hinter mit. Ich bin angehender Student mit viiiiiiiel Zeit.
MMh und volljährig bin ich auch schon  :D
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

oneSTone o2o

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #22 am: 05. September 2005, 14:04:02 »

Ich finde die Webseite ist total ungepflegt. Immer noch drin sind die \'Barebone 651\', haben die die noch immer im Lager rumfliegen? Warum heissen die nicht mehr \'Hermes\', hat da denen jemand den Namen geklaut? Und warum ist der MEGA 865 Pro nicht auf der Webseite? Darf MSI Deutschland nicht, weil FSC den als Scaleo-C vertickert? Warum gibts eigentlich keinen MEGA 915, sondern nur den plastikmäßigen mPC 915? Ja ich weis, das ist Produktpolitik, MSI ist eben nicht mehr das was sie mal waren, und das nun schon seit 1-2 Jahren. Der Geist ist raus, oder es herrscht ein ganz böser Geist.
Gespeichert
dieladüese dielamemse ilfadeschwamm

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.523
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #23 am: 05. September 2005, 14:18:07 »

@oneSTone o2o

Ich denke einmal Motzen reicht völlig . . . Oder ??
Gespeichert

Voodoo Kid

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 465
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #24 am: 05. September 2005, 14:44:17 »

Xela, du brauchst dir doch nicht gleich auf den Schlips getreten zu fühlen.
Ich finde es gut, wenn man auf der HP auch für alte Hardware noch Infos findet. Wenn man sowas gebraucht kauft, fehlt es meistens.
Warum soll MSI erklären, warum der Hermes nun Mega heißt. Selbst wenn das mit der Marke eines schlechten Versenders aus HH zusammenhängt. Auf der deutschen HP werden die keine Produkte bewerben, die nicht für den deutschen Markt vorgesehen sind. Warum auch?
Gespeichert
Die Qualität eines Forum steigt und fällt mit den Mitgliedern.

oneSTone o2o

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #25 am: 06. September 2005, 12:35:13 »

Früher war es mal so, dass man alte Produkte unter \"Support\" fand, und nicht bei aktuellen Produkten. Übrigens, \'Hermes\' nicht mit \'MEGA\' verwechseln, das sind zwei komplett verschiedene Dinger. Ich will garnicht nachsehen, was im Supportbereich alles fehlt, Treiber- und BIOS-Updates holt man (ich auch) ja auch besser in Taiwan, wenn mal das Liveupdate versagt, oder man auf ne ältere Version zurückgehen will. Und wenn die keinen MEGA 865 Pro verkaufen wollen, dann brauchen sie ihn auch nicht auf die Webseite zu stellen, das ist deren Sache. Ich habe meine (ausführlichen!) Infos zu dem Gerät auf einer Webseite eines drittklassigen Händlers gefunden, der muss sich wohl die Mühe gemacht haben, die Specs aus Taiwan zu kopieren und selbst zu übersetzen. Ob ich für den Kunden den MEGA nehme, oder doch den AOpen, das muss ich mir jetzt ernsthaft überlegen. Oder ich vertröste den Kunden auf den flachen Shuttle, der müsste ja auch bald endlich mal kommen, das Teil ist Designtechnisch ein Sahnestückchen, was auch der Kunde schon weis. Ausserdem Pentium 4M, anscheinend ein unbekanntes Wesen für die hier. Nein, MSI hat stark nach gelassen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1126003428 »
Gespeichert
dieladüese dielamemse ilfadeschwamm

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.523
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #26 am: 06. September 2005, 13:46:40 »

@Voodoo Kid

Ich habe mich wohl etwas doof ausgedrückt.

Ich meinte man sollte nicht 50 Threads oder Postings mit Problemen (egal ob Page oder Treiber, Support) erstellen.

Einer oder zwei, die das Kernthema treffen reichen doch auch Oder ?

Dient doch auch der Übersichtlichkeit.
Gespeichert

oneSTone o2o

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 39
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #27 am: 06. September 2005, 15:10:08 »

Dann darf man nicht zu einem Thema verschiedene Threads aufmachen.
Gespeichert
dieladüese dielamemse ilfadeschwamm

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.523
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #28 am: 06. September 2005, 23:16:25 »

Ja sollte vermieden werden.
Die Gründe stehen oben.
Gespeichert

2ms

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 159
Webseite MSI - Produkte unvollständige Angaben und Treiber
« Antwort #29 am: 08. September 2005, 03:36:07 »

Mich hat die schlechtgepflegte deutsche MSI-HOMepage nicht nur einmal masslos geärgert. Zuoft bin icch über Falschinformationen gestolpert, zuoft wurden Hinweise an MSI bezüglich dieser Infos nicht beachtet oder mit \" Gibt nur einen Webmaster, der schafft das nicht!\" abgetan.

Als deutscher Verbraucher freue ich mich aber, wenn ein namhafter Hersteller eine Seite in meiner Sprache online stellt, und ich vertraue dann auch auf die Richtigkeit der Angaben.

Bis ich mal erfahren hatte, dass es eine taiwanesische Seite gab, die auch vollständiger war, hatte ich schon 2 Boards gekauft, mich über fehlendes Zubehör gewundert, eine CPU geschrottet, Nächte um die Ohren geschlagen, um die Boards zum laufen zubringen, mich bei Kollegen blamiert, Enttäuschungen hervorgerufen, sinnlos die Hotline gequält und Geld ausgegeben.

Ich denke, es gibt genug Gründe, wenigstens mal über Abhilfe nachzudenken. Meinetwegen gleich nach  Taiwan verlinken !


PS.: Wann wird endlich die CPU-Tabelle für das K7N2_Delta 2 aktualisiert ? Grrr
Gespeichert
[marquee]__2ms__
[/marquee]
MSI K7N2 Delta 2 Platinum
AMD XP 3000+ Barton 400 FSB
TwinMos DDR 3200 1x 512 MB - 2x 256 MB  (2-Ch)
Nvidia 6800 LE
Creative Audigy 2 ZS
Maxtor 2x 120 GB  Pata 6
Toshiba DvD-Rom 1612
LiteOn CD-Writer LTR-52327S
Enermax NT P-365 VE (Leistungsaufnahme unter Vollast= 224 Watt)