MS 7093 von HP flashen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MS 7093 von HP flashen  (Gelesen 7198 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« am: 14. Juli 2005, 08:45:42 »

Hallo Zusammen !

Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Ich habe einen HP Pavilion t3071.de (PX557AA).
Dort ist ein MS-7093 VER120 als Motherboard installiert.

Folgendes Problem gilt es zu lösen:

Ich würde gerne das aktuelle Bios (7093v34) aufspielen,
allerdings bekomme ich immer diese Fehlermeldung:
The program file\'s BIOS-LOCK string does not match with your system!

Ich vermute das das mit dem HP-BIOS zusammenhängt.
Ich habe den beim Bios beiliegenden DOS-Flasher verwendet (AWFL855A.EXE)

Über ein paar Tips würde ich mich freuen.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #1 am: 14. Juli 2005, 10:38:03 »

Kannst du mal schreiben, welche BIOS-Version du drauf hast? Müßte so angezeigt werden:
Du wirst ein OEM-BIOS haben. die Probleme werden dadurch kommen. Der HP-Support will mit BIOS-Problemen keinen Streß haben und daher ist das BIOS in der Funktion stark eingeschränkt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Mueli

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #2 am: 14. Juli 2005, 11:22:56 »

Geh mal hier hin, ist die Version 3.12 des BIOS von 5.2005
Gespeichert
Meine AMD DOSe -> hier , aber ohne Gewähr, da steter Umbau

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe  :)

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #3 am: 15. Juli 2005, 06:31:02 »

Guten Morgen !

Hier die gewünschten Pic\'s.

Zur Info: Ich möchte ein Update auf die Originalbiosversion machen um an alle Features zu kommen und um zukünftig das Live Update nutzen zu können.
Gespeichert

alfred99

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.435
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #4 am: 15. Juli 2005, 06:40:02 »

Zitat
Ich möchte ein Update auf die Originalbiosversion machen um an alle Features zu kommen
Da wäre ich mal vorsichtig sonst macht Dein Rechner nicht mal mehr MAU.

Sei froh wenn Du dieses Live Update nicht nutzen kannst das ist sowieso für die Tonne.
Wenn Du im Forum ein wenig stöberst wirst jede menge Probs finden die es verursacht.
Gespeichert
MSI K9N SLI Vers.2.1 Bios 3.5 - Athlon 64 X2 6000+ Zalman 9500 Cu 900RPM - 4*muskin 2 GB EM2-6400
MSI N9800GT - Enermax Liberty ELT400AWT - 2* WD320JD -2* WD 500SD
DVDRAM GSA-4082B - DVDRAM GSA-4163B - Vista 64 Home Premium

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #5 am: 15. Juli 2005, 13:03:55 »

Hallo ari173,
das BIOS auf dem Board ist von HP. Wenn es von MSI für HP geschrieben ist sind meistens nur Funktionen versteckt worden. Dann würde das BIOS so heißen W7093AH5.
Mit 3.16 vom 20. Mai 05 ist dein BIOS auch sehr aktuell.
Als erstes müßte ich dich bitten, das Original-BIOS zu sichern.
Das geht einmal über Winflash (How to für Winflash) oder im DOS-Modus mit dem Awardflashtool und der Option /sy und ein Dateiname, wo es gesichert werden soll. Dann schauen wir, ob da noch versteckte Optionen sind, die man aktivieren kann.
Egal was du machst, du mußt in jedem Fall das alte BIOS vom Board sichern!! Bei dem oben verlinkten BIOS ist übrigens WinFlash dabei. Ausprobieren kann ich es hier soweit nicht, weil auf einem Rechner mit AMI-BIOS das Programm nicht startet.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #6 am: 15. Juli 2005, 13:38:08 »

:hi , Notnagel. Hab mal das oben genannte 3.12 aus dem archiv ausgepackt. Läßt sich mit ModBin nicht öffnen (\"Keine 6.00-version\"). Entweder fehler beim entpacken oder ich muß noch mal mit ner älteren ModBin probieren.
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #7 am: 15. Juli 2005, 14:29:28 »

Hallo Notnagel !

Das BIOS habe ich über den mitgelieferten Flasher schon gesichert. Leider habe ich es gerade nicht greifbar. Werde es am Montag ins Forum stellen.

Ich habe gehofft, das HP BIOS einfach überflschen zu können.

Besteht alternativ die Möglichkeit den BIOS-Baustein gegen einen anderen zu tauschen ?

Grüße und schönes WE
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #8 am: 15. Juli 2005, 14:43:15 »

theoretisch ja (ist er gesockelt?).
Wasfür einen Baustein zeigt dir WinFlash an? Wird Links als unterste Information angezeigt.
Man könnte bei einem Flashservice einen Baustein mit OriginalBIOS (+PLCC-Zange) bestellen und die dann einfach austauschen und schauen was passiert. Klappt es nicht, den alten wieder rein.
Du hast eine grüne PCB (Leiterplatte). Sie ist von MSI entspricht aber nicht dem Original. Ich kann dir nicht sagen, was vom Original abweicht. Deshalb kann dir keiner eine Garantie geben, daß das Original-MSI-BIOS paßt. Eine Alternative ist das oben beschriebene Editieren.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #9 am: 18. Juli 2005, 06:39:14 »

Hallo Mueli !

Über die Software konnte ich problemlos einen Downgrade und über winflash und das gesicherte BIOS wieder ein update machen.
Leider lässt lish auch mit Winflash das BIOS nicht überflashen.
Winflash gibt eine ähnlich e Fehlermeldungs aus (Lock-Bios .. irgendwas)

Gruß Ari
Gespeichert

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #10 am: 18. Juli 2005, 06:41:33 »

Hallo Notnagel !

Downgrade und upgrade mit HP BIOS geht einwandfrei über Winflash.

Anbei nun mein HP BIOS. Vielleicht kann man da ja was machen.
Vielen Dank für Deine Unterstützung !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1121662196 »
Gespeichert

Mueli

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #11 am: 18. Juli 2005, 09:23:56 »

Die HP Biosse sind sicher anders, früher war die PC-Division in Frankreich (bin bei dem Verein :D), jetzt nach dem Merge (mit Compaq) kenn ich die Organisation nicht mehr. In der Vergangenheit würden die OEM-Teile jedenfalls immer angepasst an die eigenen Belange.
Gespeichert
Meine AMD DOSe -> hier , aber ohne Gewähr, da steter Umbau

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe  :)

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #12 am: 18. Juli 2005, 14:30:51 »

Hallo Keule011 !

Habe mir nen Haufen ModBin Versionen besorgt, die 45c kann das entpackte BIOS öffnen und zeigt infos an.
Kannst Du mir bei der Interpretation helfen.

Wie kommt es, das das File nach dem auspacken kleiner ist(128K) als vorher(512k)
?!
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #13 am: 19. Juli 2005, 02:10:00 »

:hi  ari173

Sei bitte vorsichtig mit ModBin!! Kann auch ganz schwer in die hose gehen. Kleiner werden kann das eigentlich nicht, außer, du hast da irgend eine sicherungsdatei erwischt. Bloß NICHT damit flashen!!! Hoffe, das kommt nicht zu spät!!!

Lade mir die 45 c runter und schau mal im laufe des tages. Alle bisherigen versuche von mir, das bios per ModBin zu öffnen, sind bis jetzt fehlgeschlagen. Sollte allerdings nach deinem post-screen eine 6er version sein...

Eine vermutung von mir:

Könnte mit der RestoreCd zusammenhängen. Irgendwie kopier/editiergeschützt (Bios-Lock) wegen erkennung HP-Mainboard. Kenn ich von meinem Gateway: \"Diese CD funktioniert ausschließlich in einem Gateway-PC\" So eine ähnliche fehlermeldug würdest du vermutlich bekommen, wenn das orig.-MSI Bios drauf wäre.

Bild 1:

So sieht das bei mir mit 45c aus>> dein gesichertes Bios

Bild 2:

So ähnlich sollte es sein>> 1.3 k8n neo2
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1121734796 »
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #14 am: 19. Juli 2005, 07:20:50 »

Guten Morgen !

Ich habe noch nix geflasht !

Als erstes habe ich das HP Bios (512k) mit winrar ausgepackt.
dann hatte ich ein file (128k) 6A666M4D.BIN

Mit modbin 45c kann ich das anschauen/editieren ohne Fehlermeldung

kann ich das so mod. file flashen ?
und in welchen Bereich ?

Danke für die Unterstützung.
Gespeichert

Shadow01

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #15 am: 20. Juli 2005, 00:09:25 »

Hallo

Habe auch ein HP-Pc und habe mir mal ein Bios brennen lassen für das MS-7093

klappt aber leider nicht Pc fährt nicht mehr hoch geht zwar an aber Monitor bekommt kein Signal  ;( ;( Entweder mach ich was falsch oder es liegt wirlich an der OEM Version vom Board wenn ich denn Hp bios wieder drauf mach Fluppt die Kiste wieder.....
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #16 am: 20. Juli 2005, 03:17:14 »

Zitat
Original von ari173
Guten Morgen !

Ich habe noch nix geflasht !

Als erstes habe ich das HP Bios (512k) mit winrar ausgepackt.
dann hatte ich ein file (128k) 6A666M4D.BIN

Mit modbin 45c kann ich das anschauen/editieren ohne Fehlermeldung

kann ich das so mod. file flashen ?
und in welchen Bereich ?

Danke für die Unterstützung.

Auf keinen fall flashen!! Die Mod-Versionen sind immer gleich groß, wie das original!! Sollte also 512k sein. Was die 128k sind>>K.A. Dein original hat auch 512k. Dann siehe noch shadow`s post. Laß die kiste am besten, wie sie ist!!

Jetzt weiß ich auch, was du mit original und 128k meinst. Ist das file \"Original\" aus dem ModBin ordner?? Das ist nur ne sicherungsdatei von ModBin, kein Bios zum flashen!!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1121822881 »
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

ari173

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #17 am: 20. Juli 2005, 06:29:28 »

Dank an alle die mich unterstützt haben.
Werde dann das BIOS wohl so lassen wie es ist.

Gibt es für die HP Bios Versionen wenigstens ein Tools zu CPU Temp Überwachung ?

Gruß
Gespeichert

Shadow01

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #18 am: 20. Juli 2005, 10:33:52 »

Hallo

Hab nochmal auf die Rechnung geschaut von denn bios die haben mir das Bios vom

RS480M2 drauf gemacht,habe aber kein Grafik onboard also müsste ich das RX480M2 drin haben,oder ist das egal welchen bios mann nimmt



MFG

Shadow01
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.399
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MS 7093 von HP flashen
« Antwort #19 am: 20. Juli 2005, 11:00:25 »

@Shadow01
MSI verwendet für beide Boards das gleiche BIOS
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...