Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Welcher Bios-Mod mit realistischen Temp.werten?  (Gelesen 1945 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Snoopy69

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Welcher Bios-Mod mit realistischen Temp.werten?
« am: 15. Juni 2005, 20:08:52 »

Hallo, MSI-Freunde,

ich bin neu hier!

Ich hab mom. den 1.8Mod drauf.
Habe gehört, dass der 1.36Mod die Temps noch realistischer anzeigt, als 1.8Mod - stimmt das?

Und welche Unterschiede gibt es noch zw. den beiden Mods?
Soweit ich weiss...
Die Temperaturen und beim 1.36Mod VCore bis 1,8V...
Sonst noch etwas?
Gespeichert
A64 3200+ (Venice), MSI K8N Neo 2 Platinum, X800 Pro Vivo, T-Balancer + Sensor Hub + Flowmeter, NexXxos XP, HK GPU-X Rev 2.0, Mora 2 Pro (mit GA Core), Laing DDC-1T (mit Tachosignal)

Referenz-Player: iRiver H120 l Shure E3 l Koss Porta Pro (Rockbox dialy build firmware )

SundanceKid

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Welcher Bios-Mod mit realistischen Temp.werten?
« Antwort #1 am: 15. Juni 2005, 20:19:21 »

Gespeichert
:wayne

Snoopy69

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Welcher Bios-Mod mit realistischen Temp.werten?
« Antwort #2 am: 15. Juni 2005, 20:44:13 »

Vom 1.36Mod steht da aber leider nix!
Und dieser soll die Temps realistischer anzeigen (bis zu 15°C höher) als 1.8Mod

Kann mir jmd sagen, wo ich die Changelogs zu den div. Mods finde?
Gespeichert
A64 3200+ (Venice), MSI K8N Neo 2 Platinum, X800 Pro Vivo, T-Balancer + Sensor Hub + Flowmeter, NexXxos XP, HK GPU-X Rev 2.0, Mora 2 Pro (mit GA Core), Laing DDC-1T (mit Tachosignal)

Referenz-Player: iRiver H120 l Shure E3 l Koss Porta Pro (Rockbox dialy build firmware )

SundanceKid

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Welcher Bios-Mod mit realistischen Temp.werten?
« Antwort #3 am: 15. Juni 2005, 21:11:56 »

Gespeichert
:wayne

Snoopy69

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Welcher Bios-Mod mit realistischen Temp.werten?
« Antwort #4 am: 15. Juni 2005, 23:00:48 »

Kenn ich schon...
Da steht aber nichts, ob 1.36Mod oder 1.8Mod die Temps realistischer ausliest.

Bei 1.8Mod steht zwar was. Aber manchen in unserem Forum kommen die Temps zu niedrig vor  - eben bis zu 15°C

33,5°C Wassertemp. und nur 30°C CPU kann jedenfalls nicht stimmen beim 1.8Mod...  :D
Gespeichert
A64 3200+ (Venice), MSI K8N Neo 2 Platinum, X800 Pro Vivo, T-Balancer + Sensor Hub + Flowmeter, NexXxos XP, HK GPU-X Rev 2.0, Mora 2 Pro (mit GA Core), Laing DDC-1T (mit Tachosignal)

Referenz-Player: iRiver H120 l Shure E3 l Koss Porta Pro (Rockbox dialy build firmware )