MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden  (Gelesen 1884 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Carnivore

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« am: 11. Juni 2005, 15:40:18 »

Hallo!

Ich habe folgendes Problem mit meinem Brenner, Modell MSI DRagonwriter CR48:

Hab vor kurzem von Windows ME auf XP geupdatet, seitdem funktioniert das Gerät nicht mehr, es ist zwar vom System erkannt, jedoch deaktiviert worder. Versuche ich nun das Gerät wieder zu aktvieren, meldet mir Windows das dies nicht möglich sei: \"Windows konnte dieses Gerät nicht aktivieren.\"

Meine Überlegung war, das vll die Treiber nicht mehr aktuell sind, allerdings gibt es von MSI auch keinen Treiber-Support für dieses Gerät...

Möglicherweise kann mir ja jmd. einen Ratschlag geben damit ich den Brenner wieder aktivieren kann.

Danke
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« Antwort #1 am: 11. Juni 2005, 15:45:30 »

Hallo.

Hast Du einfach über Windows ME drüberinstalliert oder es vorher gelöscht und Windows XP neu installiert ?


Zitat
Meine Überlegung war, das vll die Treiber nicht mehr aktuell sind, allerdings gibt es von MSI auch keinen Treiber-Support für dieses Gerät...

Für Laufwerke brauchst Du eigentlich keinen Treiber.


Gruss
Duncan
Gespeichert

Carnivore

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« Antwort #2 am: 11. Juni 2005, 18:29:08 »

Habe direkt über ME installiert, nicht formatiert vorher
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« Antwort #3 am: 11. Juni 2005, 18:50:07 »

Hallo.

Ich schlage Dir vor, Deine C- Partition zu formatieren und Win XP neu zu installieren.

Gruss
Duncan
Gespeichert

Carnivore

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« Antwort #4 am: 11. Juni 2005, 20:05:43 »

damit würde ich meine komplette festplatte formatieren, hab die nicht partitioniert dummerweise, das wär nen haufen action und ich kann ja die daten nicht sichern da der brenner nicht geht

andere möglichkeiten?
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« Antwort #5 am: 11. Juni 2005, 20:10:37 »

Hallo.

Vielleicht das:
1. Gerät im BIOS deaktivieren un wieder aktivieren.

Gruss
Duncan
Gespeichert

Carnivore

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« Antwort #6 am: 28. August 2005, 03:52:57 »

hallo,
das Gerät ist merkwürdigerweise im BIOS deaktiviert gewesen, allerdings erkennt Windows es trotzdem als angeschlossene Hardware, jedoch als nicht installiert. Habe das Laufwerk nun mehrfach deaktiviert und dann wieder aktiviert, verschiedenes im \"Access-Mode\" ausprobiert, aber es lässt sich nach wie vor von Windows nicht wieder aktivieren.
Welche Möglichkeiten gibt es denn noch?
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
MSI Dragonwriter kann nicht mehr aktiviert werden
« Antwort #7 am: 28. August 2005, 13:57:47 »

Hallo.

Das Gerät mal umgejumpert (Master <> Slave) und an anderen Port (Primary <> Secondary) geklemmt ?


Gruss
Duncan
Gespeichert