Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Newbee - K8TNeo2  (Gelesen 9297 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #40 am: 03. Juni 2005, 14:42:32 »

ich hoffe immer noch, dass die probleme welche ich im moment beim oc\'en habe mit dem beta bios zusammenhängen und im final bios behoben sind. sonst  :brech es mich dann echt an.

die ati boards (xpress200 chipset) welche bis jetzt erschienen sind unterstützen crossfire noch nicht, da sie ja nur über einen pci-e 16x anschluss verfügen. mir würde ein xpress200 board zwar reichen reichen, aber das problem liegt darin dass ich dann auch eine pci-e graka zulegen müsste. doch im moment bin ich voll und ganz zufrieden mit meiner 9800pro.

ich takte ja meinen ram extra mit 166mhz, damit er nicht schlap macht beim oc\'en. aber es scheint so als ob irgend wo noch ein riesiger bug versteckt liegt...  :wall
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #41 am: 03. Juni 2005, 14:44:01 »

ja das Board läuft auch mit einen \"stabilen\" Board nicht gut... wenn man oc macht.
ich überleg mir echt ein anderes Board.
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #42 am: 03. Juni 2005, 14:52:26 »

ja ich werde mir wohl auch früher oder später wieder ein anderes zulegen. aber bis jetzt hat eh noch kein board länger als drei bis vier monate in meinem rechner überlebt...  :D spätestens nach dieser zeit wird es in rente geschickt  :P nur die graka hat mich so überzeugt, dass sie schon seit zwei jahre bleiben darf...  :lach

aber zuerst will ich jetzt mal das richtige bios ausprobieren und dann aufs neue versuchen diesen venice auszuquetschen.
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #43 am: 03. Juni 2005, 14:54:19 »

*g... das kenne ich *g ;) :) *lach
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #44 am: 07. Juni 2005, 09:09:58 »

hi...

ich habe einen neuen anhaltspunkt gefunden. die stabilitäts-probleme könnten mit dem hyper transport zusammenhängen. ich werde wohl beim nächsten versuch den hyper transport herunterschrauben. mal sehen ob dies etwas bewirkt...
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #45 am: 10. Juni 2005, 09:32:24 »

Juhu hab den Fehler gefunden. *g kann jetzt anscheinend ohne Probleme OC machen *g.
vorher war immer das Problem das bei wow und anderen Anwendungen das ganze mit seltsamen bunten Grafikfehler zusammen brach.
jetzt hatte ich den HT von 1000 auf 800 runter gesetzt da anscheinend die k8n Fraktion vergleichbare Probleme hat. Und siehe da es geht.
hab jetzt meinen Winni 3000+ auf realen 2200 laufen ohne Probleme.
Die Spannung hab ich um 6.6% erhöht. mehr nicht. Werd heute Abend mal versuchen wie weit ich gehen kann ohne das mir irgendwas abraucht *g.
Die Ram Timings sollte man auch per Hand einstellen... bei mir hats zumindest was gebracht. Rofl wenn die Temp. Anzeige stimmt wird mein Prozi gerade mal 5° heiser wie vorher. vielleicht liegt das an der mörder Luft Kühlung *lach.
zumindest freut es mich das das Board anscheind doch läuft so wie ich es will *lach.
wollte mir schon das K8n Plat. kaufen.
Und vorher schicke ich meine Graka (x800Plat für über vier Wochen zur Reperatur...). Oh man das ganez lag von Anfang an schon am Board -> Bioseinstellungen...
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #46 am: 10. Juni 2005, 17:05:01 »

hi

ja ich habe bei meinen nachforschungen im inet auch einiges über den hypertransport erfahren. dieser wird auch aus dem fsb gewonnen...

werde mich auch nochmal dahinterklemmen und mal schauen was alles rauszuholen ist...  :D
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #47 am: 13. Juni 2005, 08:45:03 »

hi cyrex hab gestern mal locker FSB 270 fahren können mit multi 9x. bei 800 HT.
läuft tadellos *g ;) sau schnell was will man mehr. besonders heiß wird mein Rechner auch net. gerade mal 51° bei wow kann man doch so lassen oder? ach ja hab die Voltage von der CPU bei 8.8% über normal fahren.
werd bei gelegenheit mal etwas mehr fahren (zum probieren). obwohl das jetzige schon mehr ist als ich eigentlich machen wollte *lach.
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #48 am: 13. Juni 2005, 14:30:26 »

hi...

habe heute auch mal wieder einen versuch gestartet...  sieht ja sehr erfolgsversprechend aus.

momentan bin ich bei:

venice 3200+ (2000 mhz, 512 kb) @ venice 3800++ (2500 mhz, 512 kb)

250 mhz fsb (=1.25 x 200 mhz)
66 mhz agp ( 33 mhz pci)
208 mhz ram (1.25 x 166 mhz)
1000 mhz ht (1.25 x 4x 200 mhz)
+3,3% v-core

die kiste läuft einwandfrei und die temp. stieg kaum merklich an (knapp unter 40° bei bei 3d mark).  :D

das problem ist, bei über 250 mhz fsb (board max. 280 mhz) muss bzw. will ich den ht-takt weiter runtersetzen (multi von 4x auf 3x) und verliere so wieder an leistung.

ich denke, ich habe die werte so in etwa optimal gewählt und bleibe mal dabei (oder geh wieder runter, wollte ja nur mal testen... :D ).

der speicherdurchsatz ist leider mit dem beta bios immer noch sehr tief...  :motz hoffe dieses problem wird auch bald möglichst gelöst.
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #49 am: 13. Juni 2005, 14:35:45 »

Ist ja fast das gleiche Ergebnis *g ;)
bei mir sind momentan 2430 MHz statt 1800 *g :).
ok die Temp ist bei mir etwas höher... ca. 51°
bringt das mehr wenn man den HT auf 1000 stehen lässt? oder auf 800?
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #50 am: 13. Juni 2005, 14:48:17 »

der ht-takt wird aus dem fsb gewonnen. wenn du also ht 800 mhz (4x 200 mhz im normalfall) und 270 mhz fsb einstellst ergibt dies einen wirklichen takt von 1080 mhz. ich wollte jedoch mit dem ht-takt nicht über 1000 mhz hinaus (<1100 mhz = grafikprobleme). darum habe ich 250 mhz fsb gewählt, da so die anderen werte (ht, ram) am ehesten dem standard entsprechen.

wegen der temperatur, welchen kühler verwendest du?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1118669308 »
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #51 am: 13. Juni 2005, 15:00:26 »

mein Kühler Thermaltake Silent Tower der Kupfer Kühler echt ein krasses Teil.
mit den Lüftern wiegt das Baby fast 1.2Kg. Gekühlt wird das Kupferteil mit zwei 92mm 12v doppelkugellager Lüfter. wenn ich die Teile überbrück kann ich max. Werte von bis zu 4600rpm fahren. habs momentan mal gedrossel bei 3500rpm. Das langt auch. Am Gehäuse hab ich noch zwei 80mm Lüfter mit gerade mal 2000rpm drehen. Das lauteste am ganze Rechner ist die X800Plat *kotz das Teil ist mir eigentlich fast zu laut aber was will man machen...
Gespeichert