Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Newbee - K8TNeo2  (Gelesen 9289 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

140174

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Newbee - K8TNeo2
« am: 27. Mai 2005, 07:45:48 »

Hi ihr Lieben,

kann mir einer von euch mal unter die Arme greifen wie ohne viel Aufwand im Bios
ein bißchen mehr Performance rauskitzeln kann.Meine Konfig ist:

K8TNEO2 mit dem neuesten Bios (3.30)
1 GB MDT PC 400 DDR
AMD 3000+@1800Mhz
Pallit GFX 5200
und nen Thermal Cake Lüfter und Super silence Ding (Gehäuse und Lüfter)

Ich wolte jetzt auch nicht so ins Extreme ghen beim OC.

Grüsse
140174
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #1 am: 27. Mai 2005, 16:22:05 »

Hallo.

Schau Dir mal diese Seiten an: http://www.de.tomshardware.com/praxis/20010716/.


Gruss
Duncan
Gespeichert

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #2 am: 01. Juni 2005, 11:46:59 »

bei mir siehts momentan so aus:

CoreCell: Multi fest auf 9x FSB auf 220MHz RAMVoltage 2.85 AGP 66MHz AGP Voltage 1.55 FastWrite ausschalten das hab ich mittlerweilen von einigen gehört...
ich werds auch ausschalten bekomme mit dem Dreck nur Probleme.
Gestern erst stürzte mir wow komplett ab.  *kotz.
bei mir läuft ebenfalls der Thermtake Silent Tower. mit 2x 92mm Lüftern drehen ganz gut bei 3500rpm. Ach ja ein Wini mit 3000+ steckt drin. Hatte ihn sogar zeitweise mal bei realen 2400 aber dann wurde meine kiste zu heiß und das ganze endete in einen Absturz. :). mit einer Wakü wäre das bestimmt gegangen *g.
FSB 240 bzw 235 geht auch noch. musst eben auf deine Temp achten.
bei den momentanen Außentemperaturen sollte man auf so etwas schon etwas mehr aufpassen *g ;)
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #3 am: 02. Juni 2005, 16:28:27 »

hi...

muss man nur den agp takt fixieren oder muss der pci takt eigens noch fixiert werden?

hatte das problem, als ich auf 230mhz ging, dass der raidkontroller nicht mer so richtig wollte...  :tongue:
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #4 am: 02. Juni 2005, 16:32:52 »

ich hab bei mir auch keine sata Platten dran. Norm sollte man da auch nicht tunen *g  da der PCI hoch gehen. hab ich mal so gehört.
soweit ich das jetzt gesehen hab kann man den pci net fixieren.
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #5 am: 02. Juni 2005, 16:58:09 »

Der PCI Takt beträgt immer die Hälfte vom AGP Takt. Wenn AGP gefixt ist, ist es auch PCI. Bei manchen Boards müssen 67Mhz eingestellt werden, um den Fix zu aktivieren. Dann sollte auch der RAID-Controller nicht mehr aussteigen.
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #6 am: 02. Juni 2005, 16:59:31 »

ach so cool ;) nach meiner kaputten Graka hab ich seitdem immer den AGP gefixed *g. für eine zweite wars mir dann doch zu teuer  :kaffee
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #7 am: 02. Juni 2005, 17:01:12 »

das klingt ja vielversprechend... ist nur noch der ram unter kontrolle zu bringen ;)
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #8 am: 02. Juni 2005, 17:02:05 »

bei mir läuft der RAM mit 2.85 V *g ohne Probleme rennt wie der Teufel
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #9 am: 02. Juni 2005, 17:03:06 »

habt ihr die spannung des cpu\'s und der ram\'s auch gehoben?
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #10 am: 02. Juni 2005, 17:05:47 »

bei der CPU hab ich nix gemacht bei den Speichern kann ich es lt. Hersteller machen (OCZ).
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #11 am: 02. Juni 2005, 17:07:39 »

Die Vcore der CPU musst du erstmal nicht anheben, zumindest solange du unter ca.230-235Mhz FSB bleibst. Den MDT Riegeln würde ich keine 2.85V zumuten.

Ich würde den Speichertakt auf 166Mhz reduzieren, die Ram Spannung so lassen und dann den FSB übertakten, weil der Speicher wahrscheinlich nur bis ca. 220Mhz stabil laufen wird. Somit musst du mit reduziertem Speichertakt arbeiten.
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #12 am: 02. Juni 2005, 17:12:01 »

habe samsung ram. hab schon gedacht dass der ram nicht all zu hoch taktbar ist, drum hab ich den auch mal auf 166mhz gestellt...
Gespeichert
greets CYREX  :D

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #13 am: 03. Juni 2005, 08:10:51 »

guten morgen

habe gestern mal versucht den fsb zu erhöhen. dazu hab ich den agp takt \"gelockt\" und den ram takt auf 166mhz zurückgenommen. jedoch tauchen bei einem fsb von 230-240mhz verherende grafikfehler auf (unter windows war nichts mehr zu erkennen!). weiss jemand von euch auf was das zurückzuführen ist? die cpu temp lag bei 35° und ich hatte keine fehler bis windows gestartet war...

venice 3200+ (2000mhz)
fsb (200*1.2) 240mhz
ram (166*1.2) 200mhz
agp 66mhz
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #14 am: 03. Juni 2005, 08:16:51 »

hab seit einigen Tagen auch das gleiche Problem. Komischerweise erste seitdem es etwas wärmer ist. werd vermutlich als nächstes das Board wechseln... das hat mir bis jetzt schon zu viel Arbeit bereitet!.
Wenns kälter ist kann ich ohne Probleme hoch fahren.
Finds eben nur komisch das beim Spielen Grafikfehler auftreten
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #15 am: 03. Juni 2005, 08:43:57 »

bei mir kamen die grafikfehler gleich nach dem windows geladen war. also wärme probleme kann ich mir nicht vorstellen. ich denke auch, dass der agp takt bei 66mhz fixiert ist, ansonnst hätte der s-ata kontroller so oder so nicht gebootet...  :irre

ich denke, 240mhz fsb müssten ohne probleme drinn sein!!! aber es macht nicht so den anschein. muss mal noch mit fastwrite spielen oder dann mal den zweiten rechner versuchen.
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #16 am: 03. Juni 2005, 08:49:24 »

ich verstehs auch nicht vor ein paar Wochen ging das ganze ohne Probleme... grübel. Werd mir evtl doch das Board mit dem Nforce 3 holen. mal gucken.
das soll anscheinend netter zum takten sein. :).
das k8t zickt mir langsam zuviel herum. wenns auf ganz blöd kommt spiel ich auf meinen 2200 Sempron weiter. da kann ich zumindest ohne Grafikfehler zocken *g
leider nur auf der niedrigsten Auflösung aber egal. :)
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #17 am: 03. Juni 2005, 08:56:38 »

bei mir läuft die kiste ohne oc\'en wenigstens fehlerfrei. also da kann ich nicht jammern. aber mich würde halt einfach interessiern wie viel ich aus diesem venice rauskitzeln kann...
Gespeichert
greets CYREX  :D

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #18 am: 03. Juni 2005, 08:59:20 »

naja der Winni ist ziemlich gutmütig. Den kann man ganz schön ausreitzen ;)
Gespeichert

cyrex

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 118
Newbee - K8TNeo2
« Antwort #19 am: 03. Juni 2005, 09:04:33 »

ich kann mir auch nicht vorstellen dass die cpu die ursache für die probleme ist...

ich hatte bis jetzt clawhammer, newcatle, winchester und venice prozessoren in meinen rechnern. aber ich hatte bis jetzt mit keinem solche probleme wie mit diesem venice core und dem bios...  :motz
Gespeichert
greets CYREX  :D