Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen  (Gelesen 22557 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bas

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 451
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #40 am: 31. Mai 2005, 16:55:15 »

Zitat
Originally posted by MurdoK
:winke

Hallo !!

Wie versprochen habe ich eine aktualisierte E-Mail an MSI Taiwan geschrieben, bin gespannt was die Antworten !

Danke für eure wirklich guten Beiträge ! Weiter so !  :lala

Damit ihr auch auf dem neusten Stand seid, hier eine Liste von Stichpunkten über die ich MSI ausführlich informiert habe:

[Overclocking and Performance]
-CPU voltage selectable upto min.+18,3% !
 
-Memory voltage selectable higher than 2,85V.
 
-150Mhz & 183Mhz memory dividers in BIOS selectable.
 
-Manual override of all Memory-SPD-Timings, These values are:
-Trc (Row Cycle Time)
-Trfc (Row Refresh Cycle Time)
-trrd (RAS to CAS Delay)
-Twtr (Write to Read Delay)
-Trtw (Read to Write Delay)
-Twr (Write Recovery Time)

-Lock away SATA 1&2 from FSB like SATA 3&4 are !

-Make HTT Multiplikator of 4,5 and 3,5 available
 
 
[General issues]
-Enable all hidden Bios options (shift+F2 & Alt+F3) available by default !
 
-Make CPU & NB FAN Target more adjustable (in intervals or steps).
 
-Add an Option to power on the PC by typing in a password !

-Add an Option to disable ATA security password.  

-Make more RAID-Blocksize options available. Upto 2048KB would be optimal.

-Make the options: \"PCI Lantency Timer\" and \"PCI Delayed Transaktion\" available, it´s reported to solve compatiblity issues with Soundblaster cards.
 
-After you Resume from S3-Mode, all Fans are running at FULLSPEED, and won´t lower their speed.

[end]

So !! Wie ihr seht ist die Liste nicht gerade kurz ! Aber ich hoffe darauf, daß sie noch länger wird !!

Gruß MurdoK

 :winke

Die K8N Neo Platinum hat eine hidden-menu ims BIOS, vieleicht haben die anderen das auch.
Ims BIOS versuch mal ALT-F2 dan CTRL-F3 oder es war CTRL-F2 unt ALT-F3, dan solten mehr optionen ercheinen.
Gespeichert
Bas.

    [/li]
  • DKA790GX Platinum + Winki
  • AMD X2 4200
  • MSI Cooler
  • 2x1024MB DDR-800
  • Pc Power & Cooling 750W
  • MSI R4850 2D1G
  • Onboard NIC
  • WD 250GB Sata
  • Liteon DVDRW Sata
  • Windows XP SP3 / Ubuntu 9.04

Deutsch zu lesen geht ohne Probleme, nur schreiben geht schwer, ich versuche mit spell-check :D
Übersetzung

firewalker2k

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 183
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #41 am: 31. Mai 2005, 18:59:21 »

Weiß MurdoK doch, in seinem Mod-BIOS sind die doch standardmäßig zu sehen ;)
Gespeichert

Bas

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 451
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #42 am: 31. Mai 2005, 19:25:18 »

Aber was ist dan es probleem? :D
Gespeichert
Bas.

    [/li]
  • DKA790GX Platinum + Winki
  • AMD X2 4200
  • MSI Cooler
  • 2x1024MB DDR-800
  • Pc Power & Cooling 750W
  • MSI R4850 2D1G
  • Onboard NIC
  • WD 250GB Sata
  • Liteon DVDRW Sata
  • Windows XP SP3 / Ubuntu 9.04

Deutsch zu lesen geht ohne Probleme, nur schreiben geht schwer, ich versuche mit spell-check :D
Übersetzung

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #43 am: 31. Mai 2005, 20:22:49 »

:hi , Bas!!!

Die versteckten optionen sind bei murdok`s MOD-Bios ALLE sofort zu sehen. Außerdem hat er noch die meisten (oder alle??) deaktivierten sachen mittels MODBIN eingeschaltet und sichtbar gemacht. Mehr geht bei dem bios nicht, außer man fügt die sachen selber ein.

Poste hier mal die Bios-optionen vom speicher:

K8N Neo2




K8N Neo4



Wär doch nicht schlecht, wenn die speichereinstellungen beim Neo2 so aussehen würden, wie beim Neo4...
Wenn das technisch möglich ist, könnte MSI das doch ins BIOS vom Neo2 einfügen  :)


So war die mail von Murdok an MSI gedacht ;)


EDIT:

So siehts mit MODBIN aus:

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1117565921 »
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Bas

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 451
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #44 am: 01. Juni 2005, 00:26:46 »

Ich weiss was MODBIN anzeigt, aber, modbin hat mehere möglichkeiten....
Ich hab heute endekt da\'s die index ims modbin nicht alles auf eins steht.
Wann du dort alles eins macht kommen mehere menu\'s nach oben...
Leider kan man nür machen im normales DOS...
Es gibt leider nicht die extra memory-timings :(
Gespeichert
Bas.

    [/li]
  • DKA790GX Platinum + Winki
  • AMD X2 4200
  • MSI Cooler
  • 2x1024MB DDR-800
  • Pc Power & Cooling 750W
  • MSI R4850 2D1G
  • Onboard NIC
  • WD 250GB Sata
  • Liteon DVDRW Sata
  • Windows XP SP3 / Ubuntu 9.04

Deutsch zu lesen geht ohne Probleme, nur schreiben geht schwer, ich versuche mit spell-check :D
Übersetzung

MurdoK

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.051
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #45 am: 01. Juni 2005, 00:59:04 »

:winke
Hallo

Was meinst du genau ? Das der Index im modbin nicht auf 1 steht !
Welchen Index soll ich auf 1 setzen ?
Werde es sofort aussprobieren wenn du mir genaueres sagen kannst.

Gruß MurdoK

 :winke
Gespeichert
/ K8N DIAMOND Plus / Bios 1.2 BETA3 / Zalman7700Cu / RX1900XT@XTX Bios  / SB Audigy SE / 3000 Winchester @ 300Mhz x 8 = 2400 / 2x 512MB DS MDT@200mhz / 470W BeQuiet / MaXtor160GB SATA / WD250GB SATAII / ext. IBM80GB / ....and don´t forget: Everytime you eat an egg, it´s like you are eating a chicken baby...:D

Assemblerguru

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #46 am: 01. Juni 2005, 08:16:04 »

Zitat
Original von Bas
Es gibt leider nicht die extra memory-timings :(

..und genau deswegen und wegen der anderen Punkte, die auf den vorherigen Posts stehen, schreibt MurdoK nach Taiwan, um denen ein neues BIOS zu entlocken, gell ?

 :kaffee A.
Gespeichert
Board: MSI K8N Neo2-Platinum (Bios 1.8Modded)

CPU: Athlon64 3500 Winchester (@2596 Mhz, 1.6V)

GFX: Gainward PP 2400 Ultra GS GLH 256MB (@425/1200 @1.3V)

Ram: 2x512MB OCZ 4000 VX Gold  (@236 Mhz, 2-3-2-5, 3.4V)

HD: 2xHitachi 160GB S-ATA als Raid

NT: 470W BeQuiet Titanium

Gehäuse: Thermaltake XaserIII + WaKü + T-Balancer

MurdoK

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.051
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #47 am: 01. Juni 2005, 09:08:02 »

Hallo ! :winke

Es gibt neues aus Taiwan:

Bezüglich K8N NEO2 Platinum:
Es sieht so aus, als ob es MSI nicht gelingen würde Support für die neuen AMD-Cores in die aktuellen Biosse zu implementieren. Deshalb habe ich ne Bestätigung bekommen das die ein KOMPLETT NEUES BIOS entwickeln.  :lala

Im neuen Bios soll es auch mehr Optionen geben, sobald es ne Beta gibt wird sie mir (uns) zur Verfügung gestellt.

Leider benötigt eine Neuprogrammierung des Bios natürlich mehr Zeit als nur ne neue Routine in ein bestehendes einzufügen. Allerdings ist es auch eine gute chance für einen \"Neuanfang\", Fehler die vorher gemacht worden sind, nicht nur zu \"kaschieren\", sondern sie komplett zu beheben.

Ungefähr so wie in der Formel1: Schumi bekommt am anfang des Jahres ein neues Auto, mit jedem rennen verbessern die irgendwelche Bauteile und versuchen so das Auto zu verbessern ( das machen Politiker mit den Gesetzen auch so..) . Im nächsten Jahr sollte ein neues Auto von Grund auf neu konstruiert werden, natürlich fliessen die gesammelten Erfahrungen in die neue Konstruktion ein. ( das mchen Politiker leider nicht.. )
Diese ist dann nicht mehr so anfällig weil sie aus einem Guß ist und einzelnen Komponenten besser miteinander harmonieren.

Also noch sagen wir mal 2 Wochen Geduld, dann bin ich mir sicher: wir haben ein
echtes 2005 BIOS!

Gruß MurdoK

P.S.: Ich hoffe wir werden nicht enttäuscht werden !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1117614940 »
Gespeichert
/ K8N DIAMOND Plus / Bios 1.2 BETA3 / Zalman7700Cu / RX1900XT@XTX Bios  / SB Audigy SE / 3000 Winchester @ 300Mhz x 8 = 2400 / 2x 512MB DS MDT@200mhz / 470W BeQuiet / MaXtor160GB SATA / WD250GB SATAII / ext. IBM80GB / ....and don´t forget: Everytime you eat an egg, it´s like you are eating a chicken baby...:D

MonsyX

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #48 am: 01. Juni 2005, 10:32:36 »

das sind echt mal gute nachrichten die man da hört, ich freu mich schon richtig auf das neue bios :)

MfG MonsyX
Gespeichert
Gehäuse:Antec p160

CPU:AMD Athlon 64 3700+ @ Winchester 2676MHz, 1,41V

  Ram:2 x Patriot Low Latancy Ram 1024 MB @ 243 MHz, 2,65V  2,5-3-2-5-T1,

 Mainboard:MSI K8N Neo2 Platinum Edition nForce3 Ultra

Grafikkarte: MSI RX800 Pro Vivo @ XTPE (Softmod),

PSU: Seasonic S12-500
HDD:Samsung SP1614C 160GB

Assemblerguru

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #49 am: 01. Juni 2005, 11:48:34 »

... so ein X2 könnte ich mir später (wenn billiger) gerne in meinem Board vorstellen..
 :lala

A.
Gespeichert
Board: MSI K8N Neo2-Platinum (Bios 1.8Modded)

CPU: Athlon64 3500 Winchester (@2596 Mhz, 1.6V)

GFX: Gainward PP 2400 Ultra GS GLH 256MB (@425/1200 @1.3V)

Ram: 2x512MB OCZ 4000 VX Gold  (@236 Mhz, 2-3-2-5, 3.4V)

HD: 2xHitachi 160GB S-ATA als Raid

NT: 470W BeQuiet Titanium

Gehäuse: Thermaltake XaserIII + WaKü + T-Balancer

omniman

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #50 am: 01. Juni 2005, 12:03:14 »

ihr seit sehr optimistisch ich denke eher so 2 monate und  wenn es kommt sind bestimmt viele bugs drin wenn man kuckt im forum bei den anderen boards bekommen sie auch kein gescheites bios hin ich wechsele wieder zu ASUS!!! :party    
die kommen wahrscheinlich mit nem bios für den Venice Core wenn der Pacifica Core galauncht wird :lach :P
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1117620844 »
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #51 am: 01. Juni 2005, 12:33:07 »

:hi omniman,

DAS hier ist UNSERE chance, bei den zukünftigen BIOS-Versionen für das K8N Neo2 ein wörtchen mitzureden. Nur durch Feedback können die bei MSI wissen, was die user im bios an erweiterten funktionen wollen.

Wenn im moment die neuen kerne mit dem aktuellen 1.8er nicht laufen, hat MSI ganz klaren nachholbedarf. Aber, man könnte sich auch vorher bei MSI informieren, eh man die HW kauft, ob denn board und prozessor zusammenpassen.

Zitat
ich wechsele wieder zu ASUS!!!

Dann tu das und lass uns mit deinem gejammer in frieden!!!  :motz
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #52 am: 01. Juni 2005, 15:17:05 »

hmm das ist schlechte habe vor mir den Venice  + dieses Board zu kaufen, funktioniert es auch so mit dem alten BIOS?
Also ist es nur eingeschränkt, falls ja was ist genau eingeschränkt?

Eigentlich kanns ja nicht so schwer sein das sie das BIOS erweitern, hast du doch auch gemacht oder?
Aber lieber verwende ich offizielle Versionen als Mod..

Kommt die Final in 2 Wochen oder die erste beta ?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

omniman

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #53 am: 01. Juni 2005, 16:10:38 »

@ Keule bei MSI kommt man sich so langsam vor wie ein zahlender BETATESTER
Gespeichert

Chee

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #54 am: 01. Juni 2005, 18:04:06 »

@GLURAK

Habe auch das Board+3000 Venice und funktioniert !
Gespeichert
K8N Neo2 Platinum / Bios 1.9B5 / Arctic Freezer 64 / Leadtek WinFast A400 GT TDH 6800GT  /  3000+ Venice @ 2475MHz/ 2x 512MB MDT Dual Channel /

jacky

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #55 am: 01. Juni 2005, 18:34:59 »

Jepp bei mir funkt es mitm 3000+ er auch. Das einzige was nicht geht ist C&Q sowie die Vcore Settings über 1.45V.
Die sind wirkungslos also muss man dann mit Prozenten arbeiten.

Was ich gerne in nem Bios sehen würde, wäre das wenn die Kiste mal zu hoch getaktet ist man nicht direkt das Bios per Jumper resetten muss.
Das passiert bei mir z.b. ab 9x300 ... da muss ich immer resetten und weiss nichtma richtig woran es genau liegt.
Außerdem nervts extrem alles neueinzustellen und dann gehts wieder nicht.
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #56 am: 02. Juni 2005, 00:16:07 »

Zitat
Original von omniman
@ Keule bei MSI kommt man sich so langsam vor wie ein zahlender BETATESTER

Mach ich doch gerne :lach :lach :lach

@ Glurak:

Soll dann erstmal die Beta sein. Aber komplett neu. Bin seit dem 1.8er optimistisch, die jungs von MSI und Murdok knien sich richtig rein. Hab bis jetzt alle versionen (mod, beta und offiziell) ab 1.3 durchprobiert, bis auf paar kleinigkeiten gings mit allen ohne probleme. Also, keine angst vorm flashen, auch die betas funzen...
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

JonEapples

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #57 am: 02. Juni 2005, 00:38:07 »

Murdok,

2 more weeks? Did MSI tell you 2 weeks or is this your estimate? I try to be patient but MSI  has been taking a long time to fix this problem, we deserve better for spending alot of money on their board. The 1T/2T option in the bios is missing with my San Diego and the only way I can change is in Windows, and it becomes unstable.  ?(
Gespeichert

MonsyX

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #58 am: 02. Juni 2005, 10:24:46 »

No, MSI tell him that they are working on a absolut new base for the bios, because  they cann\'t make the old one stable with the new cores. He exzept that we haave in 2 weeks the first really beta bios form 2005 :)
I Hope i could help you a little bit.

Greetz MonsyX
Gespeichert
Gehäuse:Antec p160

CPU:AMD Athlon 64 3700+ @ Winchester 2676MHz, 1,41V

  Ram:2 x Patriot Low Latancy Ram 1024 MB @ 243 MHz, 2,65V  2,5-3-2-5-T1,

 Mainboard:MSI K8N Neo2 Platinum Edition nForce3 Ultra

Grafikkarte: MSI RX800 Pro Vivo @ XTPE (Softmod),

PSU: Seasonic S12-500
HDD:Samsung SP1614C 160GB

SANY|nfs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
K8N NEO2 Platinum 1.8 BIOS BUGS & Optimierungen
« Antwort #59 am: 02. Juni 2005, 13:31:06 »

Hallo Neo2 besitzter :winke

Sorry wenn das nicht so hier reinpasst, ich frag mal trotzdem.
Mit welchem BIOS funktioniert die Temperaturauslesung den nun? Hatte anfangs Original 1.5 und jetzt 1.8mod.
Die Temperaturen zeigte mir mit 1.8mod 2 Tage lang realistisch an, jetzt hab ich gleich hach dem Hochfahren ~50°C (Idle).  :irre
Früher war das so ~33°C (also 2 Tage lang)
Hab seitdem NICHTS umgestellt (also CPU Core und Vcore) und an der Kühlung nichts verändert

Mein Kühler ist TR XP-90C + Papst Silent (2000U/min) + 2x80mm Gehäuselüfter...also eigentlich ganz gute Lukü

Diese Temperaturauswertung ist eigentlich das einzige was mir an dem Neo2 auf den Sack geht, sonst kann ich über das Board nicht meckern.
Gespeichert
[list=0]
  • CPU: AMD Athlon 64 3200+
  • Mainboard: MSI K8N Neo2 Pl. 1.8mod
  • RAM: 2x512Mb G.Skill F1 LA DDR600
  • Graka: MSI GeForce 6800
[/url]