K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht  (Gelesen 10863 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« am: 07. Mai 2005, 01:06:35 »

Also ich hab n schönes problem hab auch schon bei google gesucht hab nur lösungen gefunden von denen ich keine Ahnung habe wie man die durchführt oder ob dies wirklich bringen , ich sag schon mal in vorraus: ich hab keine bis wenig ahnung von Netzteilen , Ram , etc.

hab mir vor 4 tagen das K8T Neo2 mit nem neuen prozessor zugelegt , 1 tag gings und plötzlich während ich mir ein video angeschaut habe is der PC einfach gestanden. hab restartet hat aber nicht mehr gebootet, lüfter haben sich nicht gedreht  , hab mir neues netzteil gekauft weil mir jemand gesagt hat das das etwas mit dem netzteil zutun haben könnte. Aber geht trotzdem nicht im moment schauts so aus das wenn ich den PC andrehe sich alle Lüfter , etc.  aber ich sehe kein bild auf meinem monitor sehe , hab 2 Monitore getestet bei beiden: Kein Signal , hab 2 grafikkarten getestet bei beiden gings nicht.
Hab auch das Mainboared schon umgetauscht hat nichts gebaracht mein D-Bracket sagt nur:   Early Chipset Initialization

:( ich brauch dringen hilfe

Mainboard: K8t Neo2
CPU: AMD 64 3000+
Grafikkarte: ATI Radeon 9600
Ram: Power Ram 512 MB DDR

jetz schon ma n danke an jeden der mir zumindest einen tipp geben kann was das sein könnte
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1115680660 »
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

JohnnyB

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #1 am: 07. Mai 2005, 01:22:50 »

Hast du auch hier mal geguckt? Wenn das nichts hilft ist es am einfachsten mal zu nem Bekannten zu gehen der sich etwas mit der Materie auskennt und ein bischen probiert oder gleich zu einem Fachgeschäft.

Sonst kann man hier nur spekulieren was das Problem sein könnte. Diese Fehlerbeschreibung ist noch zu ungenau.
Gespeichert

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #2 am: 07. Mai 2005, 01:31:36 »

Zitat
Original von JohnnyB
Hast du auch hier mal geguckt? Wenn das nichts hilft ist es am einfachsten mal zu nem Bekannten zu gehen der sich etwas mit der Materie auskennt und ein bischen probiert oder gleich zu einem Fachgeschäft.

Sonst kann man hier nur spekulieren was das Problem sein könnte. Diese Fehlerbeschreibung ist noch zu ungenau.

Wenn du meinen beitrag gelesen hättest hättest du gemerkt das ich geschrieben habe das ich bei google geschaut habe.
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #3 am: 07. Mai 2005, 02:40:39 »

Netzteil Informationen:
+3.3v : 28A
+5v : 30A
-5v : 0.3A
+12v : 15A
-12v : 0,8A
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #4 am: 07. Mai 2005, 03:17:54 »

Hast du ein neues, stärkeres netzteil ausprobiert?? MSI is stark 12v-lastig. Das jetztige könnte da bissel wenig dampf haben. Ausgegangen kann er deshalb sein, weil das NT abgefahren (noch nicht wieder zurückgekehrt) ist. Eins vom kumpel leihen wäre günstig. Lüfter laufen, kein bild hat in letzter zeit meistens was mit der CPU-Stromversorgung zu tun. JPW1 angesteckt???  8o
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #5 am: 07. Mai 2005, 04:13:31 »

Zitat
Original von keule011
Hast du ein neues, stärkeres netzteil ausprobiert?? MSI is stark 12v-lastig. Das jetztige könnte da bissel wenig dampf haben. Ausgegangen kann er deshalb sein, weil das NT abgefahren (noch nicht wieder zurückgekehrt) ist. Eins vom kumpel leihen wäre günstig. Lüfter laufen, kein bild hat in letzter zeit meistens was mit der CPU-Stromversorgung zu tun. JPW1 angesteckt???  8o

JPW1 hab ich natürlich angesteckt , und das war eigentlich mein neues netzteil o.O 40€.. mein anderes war:

+5V : 35A
+12V : 17A
-5V : 0,5A
-12V : 0,5A
+3.3V : 20A
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1115432113 »
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #6 am: 10. Mai 2005, 01:18:27 »

könnt ihr mih echt nich helfn?
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #7 am: 10. Mai 2005, 15:25:02 »

hab auch das K8t (via Chip) denk ma das es um das gleiche Board geht (hoffe ich mal *g). Wenn das Teil keinen Beep von sich bringt und die Lüfter drehen sich.
Ist norm. das Board hinüber wenn du aber schon schreibst das du das schon getauscht hast... könnte es eigentlich nur noch die CPU sein. (vom Gefühl her).
Macht der Rechner eigentlich irgendwas wenn du ohne RAMS hochfährst?
(beep oder so?)
Gespeichert

Thomaslob

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #8 am: 10. Mai 2005, 17:23:04 »

Hi,
ich habe mir heute das K8t Neo2 gekauft alles eingebaut und hab genau das gleiche prob.
Nur das das board bei mir noch nie ging.
Ich hab 16A auf der 12 V Leitung
Könnte mein Prob vielleicht auch das winchester prob sein hab nämlich einen 3000+ Winchester
Achso:
Ich hab auch mein altes Netzteil mit 14 ampere auf der 12 v leitung probiert da ging der pc erst gar nicht an.

MFG Thomas
Gespeichert

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #9 am: 10. Mai 2005, 17:24:57 »

vielleicht liegt es einfach daran das ein altes Bios oder so auf n Board drauf ist.?
Bei meinen Board wurde z.B. die CPU plus RAM total falsch erkannt erst ein Biosupdate schaffte dann Abhilfe.
Gespeichert

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #10 am: 11. Mai 2005, 15:28:30 »

ja ähm lol um das bios upzudaten müsste man IRGENDWAS sehen und booten können..
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #11 am: 11. Mai 2005, 15:33:49 »

löl stimmt... ohne Bild kann man schlecht ein Update fahren *g.
häng mal ein Floppy dran und guck einfach mal auf blöd ob er davon was laden will.
Auf gut Glück möchte er ne Bios Floppy und kann auch ohne Bild damit was machen.
Wenn er aber mit dem Winchester schon nix anfangen kann... wird dies vermutlich auch nix werden...
Gespeichert

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #12 am: 11. Mai 2005, 15:40:44 »

es ist wie verhext einmal gehts (bis zum boot von Windows dann hängts) und dann gehts wieder nicht langsam aber sicher dreh ich durch...
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #13 am: 11. Mai 2005, 17:45:57 »

Zitat
Original von Prodicydavid
löl stimmt... ohne Bild kann man schlecht ein Update fahren *g.
häng mal ein Floppy dran und guck einfach mal auf blöd ob er davon was laden will.
Auf gut Glück möchte er ne Bios Floppy und kann auch ohne Bild damit was machen.
Wenn er aber mit dem Winchester schon nix anfangen kann... wird dies vermutlich auch nix werden...

auf ne diskette reagiert auch nix.
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

GS3-a

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #14 am: 11. Mai 2005, 19:11:32 »

Zitat
Original von Thomaslob
Hi,
ich habe mir heute das K8t Neo2 gekauft alles eingebaut und hab genau das gleiche prob.
Nur das das board bei mir noch nie ging.
Ich hab 16A auf der 12 V Leitung
Könnte mein Prob vielleicht auch das winchester prob sein hab nämlich einen 3000+ Winchester
Achso:
Ich hab auch mein altes Netzteil mit 14 ampere auf der 12 v leitung probiert da ging der pc erst gar nicht an.

MFG Thomas

moin.

hab wohl das gleiche problem :(
nach dem anschalten laufen kurz (ca 1sec) die lüfter an, dann geht wieder alles aus.
danach muß ich aber am nt den stecker ziehen, damit die kiste überhaupt wieder auf den Power-knopf reagiert.

hab auch schon nen stärkeres nt probiert - kein erfolg.

brauche hilfe.
tschö.
Gespeichert

Sanris

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 198
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #15 am: 11. Mai 2005, 19:24:58 »

Geil keiner kann uns helfen  :D

aber bei mir bleiben die lüfter, etc. an
Gespeichert
mfg
Sanris



Mein System:
Intel Core 2 E6600 2.4 GhZ @ 3.2 GhZ *Water Cooled*
MSI 975X Platinum Power Up Edition
4x Corsair 1 GB  
Sapphire ATI Radeon X3870 X2
Windows Vista Ultimate SP1
LG 22" Widescreen TFT

GS3-a

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #16 am: 11. Mai 2005, 20:09:51 »

Zitat
Original von Sanris
Geil keiner kann uns helfen  :D

ich hoffe noch auf die hotline ;)

ansonsten gehts als defekt zurück zum händler.

p.s. ich hab das neo2 F - das war vielleicht noch eine \"ältere\" version aus dem lager ohne aktuelles bios, denn bei einem freund lief sein winni mit dem neo2 FIR sofort los :irre

so denn.
Gespeichert

mcihael

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 891
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #17 am: 11. Mai 2005, 22:31:55 »

Hm,

mein Board war nach Angabe des Händlers, bei dem ich es nebst den restlichen Teilen gekauft hatte, auch erstmal ein defektes Exemplar.
Als er mich deswegen anrief (Lieferung verzögert sich, weil Board kaputt), war ich hinterher richtig froh, daß ich die Teile mit Zusammenbau geordert hatte, so daß nicht ich mich mit dem Problem rumschlagen mußte, sondern er, der bis dahin noch keine müde Mark gesehen hatte :)

Michael
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1115843556 »
Gespeichert
K8T Neo2-FIR, BIOS 9.40 / Athlon64 3000+, S.939 (Winchester) / Boxed Kühler / 2x1024MB PC3200 CL3 Kingston/ MSI Geforce 6200 (NV44) AGP8x 256MB passiv

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #18 am: 12. Mai 2005, 08:14:50 »

löl... ich bekomme schon seit ein paar Wochen mit das z.B. oem Boards für verschiedene komplett Pc´s (MSI Boards), in letzter Zeit eher eine bescheidene Qualität an den tag legen... ganze Lieferungen sind mit einen defekten Bios ausgestattet... CPUs werden nicht erkannt. Verschiedenste Inkompatilitäten mit Speicher. Eine Zeitlang war ich überzeugter MSI Käufer aber langsam schwächt das immer und immer mehr ab. Spätestens nachdem meine zwei Monate alte Graka (X800 Plat.) den Geist aufgegeben hat... zwei k7n2 Boards sind unter meiner Führung ebenfalls schon abgeraucht. (und die Händler meinen fast immer das man es selbst verbrochen hat...).
Na hoffentlich wird das irgendwann wieder besser mit den Produkten von MSI. Ansonsten werd ich mich über kurz oder lang von all meinen MSI Produkten trennen müssen...
Gespeichert

joe2005

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
K8T Neo2 Bootet nicht , Startet nicht
« Antwort #19 am: 12. Mai 2005, 09:11:11 »

Hi!
dieses problem hatte ich auch vor wenigen tagen mit meinem board (K8N Neo2 plat.). alles zusammengebaut, eingeschaltet. die lüfter liefen kurz an, dann bootete das teil aber nicht.
Dann habe ich das mb ausgebaut auf ne isolierte unterlage gelegt und es so am nt laufen lassen.und siehe da alles funzte! als ich es allerdings wieder einbaute, hatte ich die gleichen probleme wieder! fazit nach langem probieren: nicht alle schrauben der mb befestigung nutzen. irgentwie haben die boards ein masseproblem. probiert das mal aus vielleicht hilft es ja. bei mir läuft alles mittlerweile wunderbar.
und: ich hab n billignetzteil von QTEC die ja angeblich soo scheisse sind.




Mein Rechenknecht:
AMD 64 3200+
ATI Radeon 9800XT 256MB
DDR 400 2x512MB Dual Channel Modus
NT: Qtech 550W
Gespeichert
Mein Rechenknecht:
MSI K8N Neo2 Platinum -
AMD 64 3200+  Winchester -
Asus A9800XT/TVD 256MB -
DDR 400 2x512MB Dual Channel Modus -
NT: Qtech 550W