Frankreich untersagt Kopierschutz auf DVDs
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frankreich untersagt Kopierschutz auf DVDs  (Gelesen 1077 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.512
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Frankreich untersagt Kopierschutz auf DVDs
« am: 26. April 2005, 17:18:59 »

Sowas ließt man doch gerne! Nun muß es nur noch allgemeines EU-Recht werden!

Zitat
Ein französisches Gericht entschied, dass der Kopierschutz von DVDs entfernt werden muss, damit der Konsument sein Recht auf Privatkopie wahrnehmen kann.

Ein Berufungsgericht in Paris setzte mit seinem Urteil vom vergangenen Freitag klare Zeichen für die Rechte der Konsumenten: Ein DVD-Besitzer klagte gegen den Kopierschutz auf der Scheibe, da es ihm dieser unmöglich machte, eine VHS-Kopie davon anzufertigen. Unterstützt wurde der Filmfreund von der französischen Konsumentenorganisation \"Union Federale des Consommateurs\". Der Filmvertrieb hat nun einen Monat Zeit, um eine kopierschutzfreie Version bereitzustellen. Es ist zu erwarten, dass dieses Urteil noch für einige Aufregung in der europäischen Kopierschutzdebatte sorgen wird.
Gelesen bei GMX
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Frankreich untersagt Kopierschutz auf DVDs
« Antwort #1 am: 26. April 2005, 17:56:31 »

Hi

na endlich geht da mal was in die andere Richtung.
Wir haben ja auch rechte, kommst dir ja schon langsam
als Krimineller vor, wenn deine Installationscd auf dem
laufenden hälst.

Cu

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Frankreich untersagt Kopierschutz auf DVDs
« Antwort #2 am: 26. April 2005, 18:45:28 »

Hallo.

Ja, die Franzosen ...

Es gelang als erstes dem Franzosen Joseph Nicéphore Niepce ein Abbild der Natur auf einer lichtempfindlichen Platte in der Camera Obscura herzustellen.

Der Franzose Lucien Laurent war der erste Torschütze in der Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaft.

Der deutsche Physiker Karl Schwarzschild entwickelt die Theorie der Schwarzen Löcher, deren Existenz als erster der Franzose Pierre Laplace 1796 vermutet hatte.

... und jetzt wieder die Franzosen !

Super !!!   :)


Gruss
Duncan
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1114533959 »
Gespeichert