MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?  (Gelesen 1153 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

The Riddler

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
« am: 01. April 2005, 19:59:18 »

Hallo zusammen!

Ich habe mir soeben das BIOS Update runtergeladen (1.60) und gesehen, dass die 64it Unterstützung aktiviert wurde. Somit spiele ich mit dem Gedanken, einen 64bit Prozessor zu kaufen. Mich würde der 3,73GHz EE interessieren, 1066MHz.

Ich wollte daher wissen, ob es mit dem Mainboard möglich ist, den FSB von 200 auf 266MHz zu erhöhen. Wenn ja, erhöht sich da automatisch die PCI Taktrate von 33 MHz auf mehr?

Vielen Dank
Sven
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
« Antwort #1 am: 01. April 2005, 20:51:03 »

ich glaube nicht dass das Board sich mit den 1066 einfach zufrieden gibt...

Die PCI taktraten konnte man im allgemeinen mit dem S-Ata enable trick fixieren..
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

ahcsas

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 583
MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
« Antwort #2 am: 01. April 2005, 20:53:43 »

Also laut der CPU Tabelle laufen die FSB 1066er nicht.
Gespeichert
Viele Grüße,
Sascha

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
« Antwort #3 am: 01. April 2005, 20:59:13 »

Wär jetz die frage, ob man den dann einfach wieder zum normaltakt bringt....
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
« Antwort #4 am: 02. April 2005, 11:29:42 »

Zitat
Original von Steffön
Wär jetz die frage, ob man den dann einfach wieder zum normaltakt bringt....

Zum einem glaube ich kaum das die CPU überhaupt erkannt wird und zum anderen wie Sinnvoll ist das?

Aber mal ehrlich gesagt, wer 900€ für einen überteuerten Prozi übrig hat, wird wohl auch 200€ für einen 925XE Baord haben.
Gespeichert

The Riddler

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
« Antwort #5 am: 02. April 2005, 11:34:18 »

Natürlich werde ich mir JETZT diesen Prozessor nicht kaufen, da ich keinen Geldscheißer habe.  Im Bios habe ich jetzt gesehen, dass ich den FSB auf 266 MHz hochtakten kann, aber ob erläuft bzw. erkannt wird?

Kann mir jemand mit hoher sicherheit veraten, ob es geht oder nicht?

vielen Dank!
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-7028 - Funktionier der Pentium IV Extreme Edition?
« Antwort #6 am: 02. April 2005, 12:30:06 »

1) Einstellen kannst du auch mehr ob es dein board pack ist eine andere Sache.
2) Im Bios sind keine Informationen über die CPU hintlegt, somit wird die CPU höhstwahrscheinlich gar nicht erkannt, was an sich noch nicht schlimm ist, schlimm wird\'s wenn die CPU nicht korrekt erkannt wird und z.B durch zu hohe Vcore gebraten wird, dann sind die 900€ im a....!

EDIT:

An deiner stelle würde ich zu eim Prozi aus 6er reihe greifen und wenn dein Board auch wircklich die 266 packt, 14er multi setzen und auf FSB 266 treiben dann hast du fast einen EE doch zu einem deutlich kleinerem Preis und dazu noch ein Paar Features, wie C1E, EIST und TM 2 nicht vergessen.
Gespeichert