K7n2 Delta signal ton
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K7n2 Delta signal ton  (Gelesen 1756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DIE_Kuehlung

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
K7n2 Delta signal ton
« am: 17. März 2005, 12:25:35 »

HI mein  Mainbord pfeift wo kommt das her ?
zu anfangs hat der Rechner beim hochfahren abwechseld  diesen hohne  siegnalton abgegeben beim start von Windows hat er dan afgehoert.
Inzwischen pfeift das ding sobald ichs einschalte und es hört einfach nicht auf.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.319
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
K7n2 Delta signal ton
« Antwort #1 am: 17. März 2005, 12:36:46 »

pfeift das Board, das NT oder der Signalgeber?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

DIE_Kuehlung

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
K7n2 Delta signal ton
« Antwort #2 am: 17. März 2005, 12:45:36 »

der ton is recht hoch,  kommt irgend woh zwischen cpu und ram heraus
brauch ich eventuell n neues netzteil ?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1111059970 »
Gespeichert

grimnir

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 521
K7n2 Delta signal ton
« Antwort #3 am: 17. März 2005, 13:13:49 »

Also scheint es eines deiner Bauelemente /Bzw. der RAM zu sein.

Abertaktest du kleiner etwa ?  :lach
Es wäre schon cool wenn du  rausbekommen könntest was es genau ist(mehr platzt hat man wenn man es im ausgebauten zustand testet).

Ich würde mal schauen ab er mit Standarteinstellungen auch pfeift,
dann mal ein anderes Netzteil prüfen, die RAM\'s mal einzeln testen...usw.


Wenn das nicht hilft, schmeiß dich an deinen Rechner und komm zu den Chaoten hier zurück.

 8o

Edit: der Lüfter ist es nicht zufällig der so pfeift?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1111152000 »
Gespeichert
Das ist kein Bug, das ist ein Feature!!!

DIE_Kuehlung

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
K7n2 Delta signal ton
« Antwort #4 am: 17. März 2005, 14:19:05 »

So bauteile alle mahl aus getausch auser dem netzteil,  konnte das Problehm auch naeher ausmachen liegt weniger an bord sonderm ehr am geheuse hab da n lcd display drin das fiept die ganze zeit und lifer ach keine richtige anzeige mehr.

strohm bekkommt das teil ueber den on/off  schalter

danke fuer eure hilfe ist jetzt ja nicht mehr euer Problehm.  :(

am übertackten tu ich nich das system is nich mahl n jahr alt unt rennt sonst einwand frei.

Was meint ihr neues geeheuse anschaffen oder einfach diesen speaker oder was da drin is abklemmen /kaput machen ?


n luefter is aus gefallen aber is wirklich kein wichtiger saß aber hinter dem display : /
entstaupt hab ich auch mahl alles
aber das mit dem luefter liegt warscheinlich an dem unfall mit dem wasser und der lan

hab jetzt erstmahl mit tesa zugeklept
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1111066915 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.319
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
K7n2 Delta signal ton
« Antwort #5 am: 17. März 2005, 15:07:44 »

ohne dein gehäuse zu kennen: ich würde nicht gleich ein neues Gehäuse kaufen. Schmeiß das Display raus und bau was neues rein. Lütersteuerung + neuer Lüfter.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...