Brauche Infos zu DSL Routern / Modems
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Brauche Infos zu DSL Routern / Modems  (Gelesen 1486 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MEhrismann

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
Brauche Infos zu DSL Routern / Modems
« am: 14. Februar 2005, 18:07:40 »

Hallo zusammen.

Ich beabsichtige einen DSL-Router mit integriertem Modem zu kaufen.
Ansich kenn ich mich ja soweit aus, allerdings hab ich grad bei verschiedenen
Produkten Bezeichnungen gelesen, die mich etwas irritieren.

Kann mir jemand sagen, was es mit Annex A & B und U-R2 auf sich hat ? U-R2 ist glaube ich ja der T-DSL \"Standard\", aber die andern beiden ? Hab keine Lust mir so ein Gerät zu kaufen und das funzt dann nicht.

Kann mir jemand vielleicht ein Gerät empfehlen ? Hab eins von D-Link im Auge und zwar das DSL-G664T Modell. Kennt das jemand ?

Danke und Gruss
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Brauche Infos zu DSL Routern / Modems
« Antwort #1 am: 18. Februar 2005, 15:34:23 »

Hallo.

Annex A ist ADSL über POTS (Plain Old Telephone Service).
Annex B ist ADSL über ISDN.
Dies ist in jedem Land verschieden, auch in Abhängigkeit von den jeweiligen Telefongesellschaften.
In Deutschland wird U-R2 verwendet.

U-R2 ist eine von der Telekom definierte Schnittstelle zur Verwendung der ADSL-Systeme. Durch U-R2 werden eine Vielzahl von Schnittstellenparametern festgelegt, die in den ADSL-Spezifikationen des ADSL-Forums variabel geblieben sind und daher Schwierigkeiten bereiteten. U-R2 ermöglicht, das ADSL-Modems verschiedenster Hersteller mit den DSLAM der Telekom zusammenarbeiten. Dazu trifft U-R2 Regelungen über Steckerformen und Steckerbelegungen, stellt Mindestanforderungen für Reichweite und Geschwindigkeit der ADSL-Modems und legt die Zusammensetzung (IP, PPP, PPPoE, AAL5, ATM, ADSL) des Protokoll-Stacks und Werte von Protokollparameter (z.B. VCI und VPI) fest.


Gruss
Duncan
Gespeichert