Bios spinnt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios spinnt  (Gelesen 1102 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

commander_c

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Bios spinnt
« am: 12. Februar 2005, 20:51:00 »

Hallo,
da  mein pc immer nach einiger Zeit abstürtzt wurde mir geraten meine cl auf 3 zu stellen, da mein neuer Ram Baustein cl3 ist. Sie läuft zur Zeit auf 2.5.  Wenn ich im Bios nun aber die cl einstellungen von auto auf cl 3 setze fährt mein Pc nicht mehr hoch und ich muss mein bios resetten.
Mein System:
AMD Athlon 3200+
Msi K8t neo fisr
1 Gb infineon ram ( 2x512 mb)
Msi radeon 9800 pro ( XT Chip)
Be quiet Netzteil ( 400 Watt)

Kann mir jemand helfen???????
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
Bios spinnt
« Antwort #1 am: 12. Februar 2005, 22:25:58 »

Laß ihn auf *auto* bzw. 2,5.

Stürzt er erst nach einiger Zeit ab, könnte es vielleicht zu warm werden im Gehäuse. Könntest mal das Absturzverhalten näher beschreiben.

Nach welcher Zeit ? Immer in etwa gleich ? Bei bestimmten Anwendungen oder auch im Leerlauf ?

Ähhmmm ... du hast ja schon ein Thema dazu.

Dann schließ ich hier mal besser ;)
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!