Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?  (Gelesen 17880 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« am: 06. Februar 2005, 13:47:01 »

Hallo,
Ich habe zufälligerweiße folgendes gelesen:
http://forum.msi.com.tw/thread.php?threadid=73004
Wenn man das BIOS editiert und flasht kann man bei der MSI Karte die Temperatur auslesen Lüfter steuern etc..

Laut dem Forum haben es einige geschafft..
Aber naja ic trau mich nicht wirklich, was passiert wenn das beim flashen schief geht?
Dann ist die Grafikkarte tot oder?
Kann ich danach nichts mehr machen?

Warum hat MSI eigentlich die Sensoren absichtlich deaktvierert?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #1 am: 06. Februar 2005, 14:51:33 »

Hallo.

Wenn beim Flashen etwas schief geht, wirst Du wohl nichts mehr über die Grafikkarte sehen können.
Du brauchst dann eine PCI - Grafikkarte, damit Du wieder Bild hast und flashst die andere erneut.


Gruss
Duncan
Gespeichert

Scorpion87

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #2 am: 06. Februar 2005, 16:20:57 »

Mit welchem programm kann ich flashen?

Den nVflash ferweigert das flashen!

:wayne
Gespeichert
Avance B031 Tower Beige
AMD Athlon XP 2500+ @ 2800+
MSI K7N2 Dleta-ILSR v7.8
MSI NX6600GT VTD128 AGP @ 535/1075 GPU/Speicher MHz Takt
1024MB TwinMOS Twister PC2700 CL2
80GB Maxtor DiamodMax Plus 9 SATA 150
2x Samsung Spinpoint 80GB SATA-II (HD080HJ)
Logitech X 220 2.1 Sound System
Logitech Internet Chat Headset
Logitech Elite Keyboard Special Black
Logitech MX Laser 1000
BeQuiet P5 420W Blackline Netzteil

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
RE: Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #3 am: 06. Februar 2005, 22:37:50 »

Zitat
Original von GLURAK
Warum hat MSI eigentlich die Sensoren absichtlich deaktvierert?

Das wird wohl nur MSI wissen. Vieleicht wollten sie es gegen Aufpreis verkaufen  :D

Irgendwo hatte ich gelesen, wie das Flashen funktioniert. Aber, verdammt noch mal, ich find es nicht mehr  :wall

Ich such mal weiter (in irgendeiner Zeitschrift???)

Gruß, Schattenspender

Edit:
Nun hab ich es doch noch gefunden.
Quelle: PC Games Hardware Nr. 3/05 Seite 126-127
-Nvflash auf MS-DOS-Diskette kopieren
-von dieser starten und mit \"nvflash.exe -b biosalt.rom\" sichern
-biosalt.rom ändern  und als biosneu.rom speichern (ist hier nicht beschrieben)
-mit \"nvflash.exe biosneu.rom -4 -5 -6\" zurückspielen

Naja, in dem Artikel geht es um die Verwendung von Aopens Tool \"Silentfan\". Dazu muß ein von Aopen angebotenes GK-Bios verwendet werden. Soll angeblich auch mit Grafikkarten anderer Hersteller funktionieren. Wichtig sind ja eigentlich nur die Parameter für Nvflash.

Gruß, Schattenspender
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107727418 »
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

Scorpion87

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #4 am: 07. Februar 2005, 09:06:04 »

Habe mir gerade diese Bios Rom mit NiBiTor ageschauen.

Das Prgramm is abgekakt beim ansetzten vom schließen, außerdem habe ich mir die rom mit dem Intgrierten hex editor angeschaut. Absoluter mist.

Den Trick habe ich inzwischen raus.

Hier steht alles für Temp Sensor und Lüftersteuerung: (nur für 6600/GT AGP)

ALLES GESCHIEHT AUF EIGENE GEFAHR!

Erst Bootfähige Diskette erstellen, dann nvFlash 5.13 loaden dann nvFlash 4.46 loaden die 5.13 entpacken und auf die Diskette kopieren dann die 4.46 öffnen und die datei cwsdpmi auf die diskete kopieren. Anschliesend neu starten und von der Diskette booten. Anschließend nvflash -b oldbios.rom eingeben um eine kopie des alten bios zu bekommen, neustarten, unter windows bios mit NiBiTor 1.9b modden, mit dem HEx editor in der zeile 0xED20 die zeichenfolge 10 0A 01 in 00 0A 01 ändern, unter NiBiTor den Takt bei 3D auf 500/500 einstellen und die voltages freischalten dh. Extendet Voltage Table aktivieren. Anschließend gemoddetes bios speichern unter new.rom und auf Diskette Speichern. Danach bootet ihr wieder von Diskette und gebt folgendes ein:

nvflash -r (zum deaktivieren des schreibschutzes)
nvflash -6 new.rom (zum flashen)
nvflash -w (zum aktivieren des schreischutzes)
nvflash -y (zum neustarten)

Die folgenden links hlefen euch weiter:
Forum wo ich die sache gefunden habe.
Hier findet ihr nvFlash.
Hier findet ihr NiBiTor.
Ein hilfreiches tool zur lüftersteuerung. (expertool)

Nun dürtfte der Temperatursensor und die lüftersteuerung laufen. VIEL SPASS!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1108063449 »
Gespeichert
Avance B031 Tower Beige
AMD Athlon XP 2500+ @ 2800+
MSI K7N2 Dleta-ILSR v7.8
MSI NX6600GT VTD128 AGP @ 535/1075 GPU/Speicher MHz Takt
1024MB TwinMOS Twister PC2700 CL2
80GB Maxtor DiamodMax Plus 9 SATA 150
2x Samsung Spinpoint 80GB SATA-II (HD080HJ)
Logitech X 220 2.1 Sound System
Logitech Internet Chat Headset
Logitech Elite Keyboard Special Black
Logitech MX Laser 1000
BeQuiet P5 420W Blackline Netzteil

Ruesseljonny

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #5 am: 07. Februar 2005, 22:54:51 »

mal ne blöde frage:

geht die garantie dabei verloren ?
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #6 am: 07. Februar 2005, 22:57:59 »

Wenn du es nicht vom Hersteller machen lässt.... ja!
Das ist ein Eingriff in die Hard-Software... deswegen.
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Sean

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #7 am: 08. Februar 2005, 12:59:59 »

ich sag nur noch eins...


>> MSI STINKT GEWALTIG <<

ich werd auf keinen fall wieder etwas von msi kaufen oder empfehlen.. bei solchen methoden werd ich sauer :(
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #8 am: 08. Februar 2005, 13:50:37 »

Zitat
Original von Sean
ich sag nur noch eins...


>> MSI STINKT GEWALTIG <<

ich werd auf keinen fall wieder etwas von msi kaufen oder empfehlen.. bei solchen methoden werd ich sauer :(
Dieser Beitrag ist sowas von überflüssig  :wall
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #9 am: 08. Februar 2005, 14:10:36 »

macht aber spass sowas zu lesen :rolleyes:
Gespeichert

Sean

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #10 am: 08. Februar 2005, 15:45:29 »

was is daran überflüssig?
ich hab jetz scho 10 treiber probiert, ich hab schon bei msi angerufen, und das einzige was mir gesagt wurde war: \"also wir haben hier einen rechner mit ihrer graka drin und da wird die temperatur angezeigt\" und \"benutzen sie nicht den treiber von unserer cd, nehmen sie den von nvidia\" was isn das fürn support?! (und wozu is ne treiber cd dabei?!?)
ich bin weiss gott net blöd bei hard- und software, aber sowas gibts echt net.. und jetz kommt mir noch einer mit sensoren freischalten (mit garantieverlust) ich mein, WOZU sind die sensoren drin wenn sie gesperrt sind?! da läuft was falsch bei msi..
dazu kommt noch, dass häufig grafikfehler auftreten (nein, sie ist nicht übertaktet) und ich nur probs hab bei css seit die graka drin is: hänger, manchma sogar totalabstürze.. seltsame fps schwankungen, da ham einige mit ner 5700er mehr fps als ich bei selben einstellungen.. dann hab ich neuerdings nach einigen mapchanges das prob, dass aufeinma die frames auf 9-10 bleiben und der ping steigt bis zum geht nicht mehr.. und nein, es liegt nicht am server und am pc hab ich auch nix verändert, außer die graka..
hitzeprobs werden es keine sein in nem chieftec gehäuse mit 5 lüftern..

so, und jetz bin ich ma gespannt, was jetz noch für sprüche kommen, aber ich sag da nur eins zu:

 :wayne
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107874047 »
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #11 am: 08. Februar 2005, 16:18:06 »

Hast du mal Coolbits ausprobiert?
Vielleicht wird dort mit der Taktrateneinstellung die Temperatur freigeschlatet...
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Sean

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #12 am: 08. Februar 2005, 23:03:41 »

hab ich, funzt net.. wird alles freigeschaltet außer temp.-anzeige
Gespeichert

Scorpion87

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 66
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #13 am: 09. Februar 2005, 12:14:16 »

Hey Leute!:hi

Weiter oben habe ich beschrieben wie man den Sensor freischaltet!:]

ALSO postet nicht irgentwelche unnötigen komments!:streit

:wayne
Gespeichert
Avance B031 Tower Beige
AMD Athlon XP 2500+ @ 2800+
MSI K7N2 Dleta-ILSR v7.8
MSI NX6600GT VTD128 AGP @ 535/1075 GPU/Speicher MHz Takt
1024MB TwinMOS Twister PC2700 CL2
80GB Maxtor DiamodMax Plus 9 SATA 150
2x Samsung Spinpoint 80GB SATA-II (HD080HJ)
Logitech X 220 2.1 Sound System
Logitech Internet Chat Headset
Logitech Elite Keyboard Special Black
Logitech MX Laser 1000
BeQuiet P5 420W Blackline Netzteil

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #14 am: 09. Februar 2005, 12:54:05 »

Scherzkeks, wenn er net flaschen will?
Andere wege führen vielleicht auch zum Ziel, aber das hat sich ja alles erledigt...

Greetz Steffön
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Sean

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #15 am: 09. Februar 2005, 13:03:05 »

Zitat
Original von Scorpion87
Hey Leute!:hi

Weiter oben habe ich beschrieben wie man den Sensor freischaltet!:]

ALSO postet nicht irgentwelche unnötigen komments!:streit

:wayne


LOL, ich werd garantiert net, nur weil MSI gepfuscht hat an dieser graka, meine garantie aufs spiel setzen.. ich bau jetz wieder meine alte ein, und wenn dann alle probs weg sind, schick ich die schrottkarte zurück!
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #16 am: 09. Februar 2005, 13:59:02 »

Zitat
Original von Sean
Zitat
Original von Scorpion87
Hey Leute!:hi

Weiter oben habe ich beschrieben wie man den Sensor freischaltet!:]

ALSO postet nicht irgentwelche unnötigen komments!:streit

:wayne


LOL, ich werd garantiert net, nur weil MSI gepfuscht hat an dieser graka, meine garantie aufs spiel setzen.. ich bau jetz wieder meine alte ein, und wenn dann alle probs weg sind, schick ich die schrottkarte zurück!
Nur weil du die Temperatur nicht auslesen kannst?
Finde ich irgendwie naja...übertrieben.. :irre
weil die Karte sonst klasse läuft
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Sean

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #17 am: 09. Februar 2005, 15:48:42 »

Zitat
Original von GLURAK
Nur weil du die Temperatur nicht auslesen kannst?
Finde ich irgendwie naja...übertrieben..  
weil die Karte sonst klasse läuft

Zitat
Original von Sean
was is daran überflüssig?
ich hab jetz scho 10 treiber probiert, ich hab schon bei msi angerufen, und das einzige was mir gesagt wurde war: \"also wir haben hier einen rechner mit ihrer graka drin und da wird die temperatur angezeigt\" und \"benutzen sie nicht den treiber von unserer cd, nehmen sie den von nvidia\" was isn das fürn support?! (und wozu is ne treiber cd dabei?!?)
ich bin weiss gott net blöd bei hard- und software, aber sowas gibts echt net.. und jetz kommt mir noch einer mit sensoren freischalten (mit garantieverlust) ich mein, WOZU sind die sensoren drin wenn sie gesperrt sind?! da läuft was falsch bei msi..
dazu kommt noch, dass häufig grafikfehler auftreten (nein, sie ist nicht übertaktet) und ich nur probs hab bei css seit die graka drin is: hänger, manchma sogar totalabstürze.. seltsame fps schwankungen, da ham einige mit ner 5700er mehr fps als ich bei selben einstellungen.. dann hab ich neuerdings nach einigen mapchanges das prob, dass aufeinma die frames auf 9-10 bleiben und der ping steigt bis zum geht nicht mehr.. und nein, es liegt nicht am server und am pc hab ich auch nix verändert, außer die graka..
hitzeprobs werden es keine sein in nem chieftec gehäuse mit 5 lüftern..

so, und jetz bin ich ma gespannt, was jetz noch für sprüche kommen, aber ich sag da nur eins zu:

 :wayne


erst den thread lesen, dann urteilen... :wall :wall :wall

ach und btw.. hab meine alte ti4200 wieder rein und siehe da, kein einziger hänger im spiel, frames sind auch stabiler und die grafikfehler sind auch wieder weg >> karte fliegt heute noch oder morgen zur post und geht zurück!
und falls jetz wieder einer auf schlau machen will und mit treibern anfängt.. ich hab ca. 10-15 stück probiert (offizielle nvidia\'s, msi, DNA, beta-treiber und inoffizielle).. is jetz kein direkter vorwurf an msi, aber wenn ich schon graks vertreib, dann kann ich nicht alle schuld auf nvidia schieben, bei anderen herstellern funzt der 6600gt chip auch.. also entweder ma gscheiten treiber auf die TREIBER-CD packen (weil die is eigentlich fürn arsch, schade um die rohlinge..) oder ich kann den chip halt net verticken.. ich hoffe ja ma, dass bei meiner irgendwas im arsch is/war, weil benchmark mäßig waren die ergebnisse auch net so toll wie bei einigen andern hier!
3dmark05 nur bisschen was über 2000punkte :/
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #18 am: 09. Februar 2005, 16:10:58 »

Ja sorry..
Hab vergessen das du diesen Beitrag geschrieben hast  ;(

Kann es auch sein das es einfach ein Garantie Fehler ist?
Weil ich habe genau diese Karte und die läuft ohne Probleme..
bzw. nicht nur die 6600GT von MSI machen solche Probleme...

Oder es können auch andere Fehler sein als \"die Treiber\".
Vielleicht hast du kein gutes NT ? Direkt ans NT angeschlossen also ohne mitverwendungen mit Laufwerk ? deine 4200Ti ist auch von MSI oder?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

freiwald

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Sensoren bei der NX6600GT AGP freischalten?
« Antwort #19 am: 09. Februar 2005, 17:55:35 »

ich kann auch nur sagen meine läuft wunderbar !

wozu braucht man bitte wenn man nicht übertaktet eine temperatur anzeige?!
wenn man übertaktet verfällt die garantie so oder so also macht das mit dem garantie verlust beim sensoren freischalten doch nix aus.

evtl solltest du mal dein system formatieren oder die garantie in anspruch nehmen.

den einzigsten grafik fehler den ich hatte is bei HL 2 das gelbe wasser und das liegt nur an den beta treibern :)

also umtauschen  :kaffee
Gespeichert