beim flashen fehlerveruhrsacht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: beim flashen fehlerveruhrsacht  (Gelesen 3088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« am: 04. Februar 2005, 15:38:07 »

servus


wollte mein bios flahen habe nen falschen bios.rom genommen weil, ich das schon mal versucht habe. Und jetzt geht nix mehr gibt 2x piep ton hintereinander wollte fragen wie ich mein bios wieder zurücksetzen kann ! habe auch mein bios natürlich gesichert gehabt.
Aber ich kann auf nix zu greifen leider.

MfG

Bube
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #1 am: 04. Februar 2005, 15:50:37 »

Es gibt hier eine Suchfunktion und jede Menge zu lesen zu diesem Problem.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #2 am: 04. Februar 2005, 15:57:26 »

ja hab auch gesucht bloss bei allen bios flashern können die noch auf was zugreifen, ich kann nirgends zugreifen wenn ich Jbat1 setze startet mein rechner erst garnicht .


MfG

Bube
Gespeichert

matze

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 320
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #3 am: 04. Februar 2005, 16:06:21 »

Du solltest den JBAT1 auch wieder auf die normale Position zurücksetzen, bevor du den Rechner startest. Ansonsten kannst du dir das Mainboard zerstören!

Ansonsten hilft dir vielleicht http://www.bios-flash.de, dort kannst du dir notfalls ein neues BIOS flashen lassen. Dazu muß das BIOS deines Rechners natürlich gesockelt sein.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107612116 »
Gespeichert
"640 kb should be enough for everyone." (Bill Gates)

>>> Mein System <<<

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #4 am: 04. Februar 2005, 16:13:21 »

hi danke, werde es mir gleichmal ankucken habe eins noch vergessen habe 2mal das gleiche baord könnte ich evtl vom board 1 das bios.rom nehmen? Mmein Laufwerk greift auf die Diskettenluafwerk zu aber welche datei benötigt er habe bios.rom drine und amifl827 aber macht wiederum nix. naja danke wenns nicht anders geht muss ich mal support anrufen.


MfG

Bube
Gespeichert

Tigerjan

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.238
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #5 am: 04. Februar 2005, 16:18:50 »

Natürlich kannst du das vom anderen Board nehmen, wenn genau das gleiche.

Hier im BIOS-Kompendium ist der Notflash nochmal genau erklärt. Klappt das nicht, macht die Bootblockroutine des BIOS nicht mit. Dann einschicken.
Gespeichert
Stell dich ruhig an, aber nicht dämlich!

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #6 am: 04. Februar 2005, 16:36:29 »

ich glaube mein board ist hin naja muss dann einschicken lassen hoffe das daß net viel kostet.


MfG

Bube
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #7 am: 04. Februar 2005, 16:41:08 »

Wenn du die BIOS-Bausteine austauschst, da hast du nichts gewonnen. Dann ist es das andere Board was nicht mehr läuft. Es hilft nur, wenn du die Bausteine im laufenden Betrieb tauschst und dann den zerflashten Baustein neu flashst, kannst du dir alles zerschießen. Würde ich von abraten.
Es gibt so Servicefirmen, die machen das Neuflashen für 10€.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #8 am: 04. Februar 2005, 17:22:09 »

hi danke für dein tip weisste auch welche firmen das z.b machen danke.


MfG

Bube
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #9 am: 04. Februar 2005, 18:12:13 »

Schau mal hier BIOS-Update im Detail
ziemlich weit unten unter BIOS-Baustein ausbauen
Folgende Firma bietet einen umfangreichen Service an:
Günter Jaeger
Hardware & Elektronik
Gartenstraße 4
D-97262 Hausen
http://www.chip-service.de/site1/index.php/default/shop/
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #10 am: 06. Februar 2005, 14:11:30 »

moin,

danke werde mich an die Firma wenden.

P.S habe mir die preise angekuckt, das ist zu teuer für mein board,
für 40€ kriege ich ein neues board.


MfG


Bube
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107695859 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #11 am: 06. Februar 2005, 14:26:30 »

du hast immer noch nicht geschrieben, ob das BIOS gesockelt oder gelötet ist. Wenn es gelötet ist, kostet es natürlich etwas mehr und man kann über ein neues Board nachdenken. Den Chip nur flashen kostet 8,11€ + Versand.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #12 am: 06. Februar 2005, 14:43:26 »

mein bios chip ist gelötet und gibt soweit ich nachgezählt habe 8 pieps o. 9 von sich.
Wollte eigentlich nur den bios logo abändern und habe dabei ein gravierenden fehler gemacht und habe eigentlich davon 3 und wollte die anderen beiden jetzt belassen.

MfG


Bube
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107697505 »
Gespeichert

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #13 am: 09. Februar 2005, 14:00:41 »

hi,

habe mein board gerettet, bloss entweder bin ich  doof bios update durchzu führen oder mein board spinnt.

bin so vorgegangen

1. format a: /s

amifl827.EXE
A6712VMS.540
autoexec.bat

Auf LW A kopiert pc neugestartet

2. Hinweis kam \"ACHTUNG : Um das BIOS Update jetzt durchzufuehren druecken....\"

enter gedrückt.

3. abgewartet bis es fertig war.

4. FlashROM Update Completed-PASS. <--Diese Meldung kam nach der Fertigstellung.

5. PC Ausgeschaltet Netzstecker raus.

6. JBAT umgesteckt und 5min gewartet, wieder 1-2 pin eingebaut.

7. Bios Meldung kam Checksum error F1 Setup, F2 Load default....

8. F1 Setup gedrückt.

9. \"PnP/PCI Setup\" Clear NVRAM auf \"YES\" umgestellt.

10.  Bios Setup gespeichert.

11. PC Neugestartet

12. wieder im Bios und habe gekuckt ob Bios Version sich geändert hat steht immer noch auf 3.31a

13. Logo hat sich nicht geändert. ( was  eigentlich mein Ziel war).


habe ich nen fehlergemacht ?



MfG

Bube
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107954189 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #14 am: 09. Februar 2005, 14:02:19 »

njein ;)
Das Logo willst du weghaben oder was?

3.31a ist nicht die BIOS-Version sondern die Version der BIOS-Software. Die BIOS-Software kommt von AMI und das BIOS von MSI. Die Version wird nur mit der Boardkennung angezeigt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #15 am: 09. Februar 2005, 14:05:38 »

wäre nett wenn du sagen würdest was für dich njein bedeutet weil, habe gelesen wenn, man bios updatet auf eine neue version. Kommt von msi das normale bios logo wieder.


P.S aha da war ich wiedermal voreilig, ja will nur bioslogo abgeändert haben. Kumpel meinte wenn man das Bios version updatet verschwindet das alte logo.


MfG

Bube
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107954439 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #16 am: 09. Februar 2005, 14:09:25 »

ich weiß jetzt nicht, was du mit normalen BIOS-Logo meinst. Von MSI wird beim booten dieses MSI-Logo oder so angezeigt. Das kann man abschalten. Mehr ist mir nicht bekannt. Ich habe das Loge permanent abgeschaltet, weil ich sehen will, was das BIOS mir so anzeigt (weiß garnicht mehr, wie das Logo von MSI aussieht).
Kann sein, daß modifizierte BIOS-Versionen (nicht von MSI) mit anderem Logo im Umlauf sind. Rechts oben das Logo kann man verändern. Von erfolgreichen Versuchen habe ich noch nichts gehört, aber davon, daß es mächtig in die Hose ging.

das njein bezog sich auf die falsche Interpretation von 3.31a.
Ich gehe jetzt davon aus, daß du das Update richtig ausgeführt hast.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #17 am: 09. Februar 2005, 14:12:12 »

ich meine dieses logo wo energy steht ganz rechts oben beim booten kommt doch nen logo mit energystar weil, ich dieses Board von ebay ersteigert habe.  Ist da dieses logo von der Firma unter energy steht von der Firmen Name und dieses logo will ich weg haben durch ein normales logo ersetzen.


MfG

Bube
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107954849 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #18 am: 09. Februar 2005, 14:15:29 »

aaachso, jetzt wird ein Schuh draus. Ich habe oben noch was dazu geschrieben.
Das BIOS besteht aus mehreren Teilen. Beim Flashen werden nicht alle Teile neu geschrieben. Dazu gehört der Bootblock und das Logo. Ich habe mich noch nicht damit befaßt, wie man das bei dir jetzt ändern kann.
Kennst du dich mit Englisch gut aus? Schau dir mal hier das Programm EZ-Logo an: http://www.msi-computer.de/support/dl_soft.php
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Bube

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18
beim flashen fehlerveruhrsacht
« Antwort #19 am: 09. Februar 2005, 14:19:38 »

ja kann englisch wäre jetzt für mich kein problem !

habe dieses hier gelesen und versucht das nachzumachen, bloss irgend wo habe ich misst gebaut und deswegen ging mein board auch nicht mehr.

Quelle:

http://morlipf.covers.de/howto/ami/ami.php


MfG

Bube
Gespeichert