offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond  (Gelesen 16624 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rumburak

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.245
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #20 am: 11. Februar 2005, 11:13:55 »

Der deutsche Support wird auch auf eine Order aus Taiwan warten müssen.... ;)
Gespeichert

Nforce4

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #21 am: 11. Februar 2005, 14:10:45 »

also wie es heist abwarten und tee  trinken irgenwann  wir irgentwas gemacht

 :] kommischer weiße lag W-Lan und  bluetooth  software bei    aber keine karte
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1108382541 »
Gespeichert

Nforce4

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #22 am: 14. Februar 2005, 13:10:43 »

auf anfrage  wegen der dual- karte wurde ich auf eine email adresse verwiesen ?(  dualnet@msi-computer.de  aber die adresse funz nicht :(  ist bestimmt wieder vera****

von MSI
Gespeichert

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #23 am: 14. Februar 2005, 13:16:04 »

Die Adresse iss auch falsch, weil die so geht:

dual-net@msi-computer.de

Ist von offizieller Seite bestätigt, also kein Fake.
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

mk_sli

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Antwort von MSI NL an ein rumänisches Foren Mitglied des Diamond Forums
« Antwort #24 am: 14. Februar 2005, 15:00:50 »

---SNIP---
My name is Marga Zanders. I am of the Dutch MSI branch office, which handles also Romania.

Sorry for all the e-mails you had to send to other branche offices in Europe. Best way is to send e-mail to the head office, this would be the fastest way to get in contact with us.

You bought a board from the first batch of the mass production of MSI K8N Diamond, in which the Dual Net card was indeed missing.

There was already so much request for the board and the Dual Net Card was delayed, that MSI decided to sell boards first without the Dual Net Card.

BTW The selling price was also lower than the board now is with the Dual Net Card.  

You can buy seperate the Dual Net Card, please contact for availability and price your local MSI distributor Skin Media.

Kind regards,
Marga Zanders
Marketing Communication Officer Eastern Europe
---SNAP---

Das ist ja wirklich eine Frechheit!
Den Preis kann man immer im nachhinein erhöhen (für das Dual Net Modell). Was soll man schon für ~€180 von einem Board erwarten können?  X(
Gibt es schon was neuen von MSI Deutschland? Sind die aus ihrem Winterschlaf erwacht?

Grüße,

MK
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.273
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #25 am: 14. Februar 2005, 15:09:40 »

Sind die stur. Kapieren die nicht, daß in Deutschland das in der Verpackung drin sein muß was ganz offensichtlich auf der Verpackung draufstreht? Daß die Karte billiger ist kann der Kunde nicht erkennen, weil es bei den Händlern ja schon erhebliche Preisunterschiede gibt.
Was macht die Front bei der Verbraucherzentrale?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #26 am: 14. Februar 2005, 15:14:31 »

Genau so hab ich mir das vorgestellt. Der Hersteller macht andere Sachen als angekündigt, erhöht die Preise und bietet dem Endkunden an die Karte seperat zu kaufen.

GANZ GROßE KLASSE MSI, SUPER GEMACHT !  :motz

Ich werde keinen cent für die Karte bezahlen, wenn was auf der Packung drauf steht muss es auch drin sein!
Dann wird wohl der Gang zur Verbraucherschutzzentrale unumgänglich sein. :motz
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

renrew

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #27 am: 14. Februar 2005, 22:31:09 »

Also,

weder von MSI-Deutschland innerhalb einer Woche eine Rückantwort auf email zu DualNet-Card

noch innerhalb des elitären \"Diamond-Forums\", wo die Nutzer ja zuvorkommend und bevorzugt behandelt werden sollen

je eine Antwort auf die auf der Packung zugesagten Karte.

Ich muß schon sagen - daß man so stur sein kann, hatte ich nicht erwartet.

Betroffen sind vermutlich in Europa geschätzt < 5000 Kunden (wenn man die so nennen darf, denn dann müßte man sie ja auch so behandeln!).
Also hochgerechnet auf 5000 NIE-WIEDER-MSI-KÄUFER dürfte der Schaden doch erheblich sein.

Come on - MSI - let\'s make things better.
Gespeichert

Voodoo Kid

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 465
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #28 am: 14. Februar 2005, 23:12:27 »

nun hör mal auf rumzuheulen. Wer etwas kauft und es ist nicht das drin was draufsteht, kann es in angemessener Frist bei seinem Vertragspartner zurückgeben. Hast du das gemacht? Dein Vertragspartner ist übrigens der Händler und nicht MSI. Wenn der Händler was falsches geliefert bekommt, muß er es über den Großhandel mit MSI regeln. Das ist nun mal so.
Ich gehe mal davon aus, daß MSI die Boards im falschen Karton ausgeliefert hat und dafür vom Großhandel auch nur den Preis für das einfache Board ohne Karte bekommen hat. Wer verschenkt schon freiwillig nachträglich zu tausenden solche Karten lol
Gib das Board bei deinem Händler wegen unvollständiger Ausstattung zurück und hol dir ein Board von ASUS, Abit, ASRock, Gigabyte, Tyan und wie sie alle heißen und...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1108419256 »
Gespeichert
Die Qualität eines Forum steigt und fällt mit den Mitgliedern.

mk_sli

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #29 am: 15. Februar 2005, 08:19:15 »

@Voodoo Kid

Ahem... die Händler - ich bin einer! - bekommen genau so wenig Antwort von MSI wie die anderen Kunden auch!!
Wer beim Distributor (als Händler) das \"falsche\" kauft, hat eben Pech gehabt. Wenn der Hersteller nun, wie in diesem Fall, wie wild die Produktnummern ändert (oder besser, den Inhalt der Produkte mit den selben Nummern), weiß niemand - auch nicht der Distri oder der Händler - was man eigentlich bekommt.
Ich glaube nicht, dass Du verstanden hast, um was es hier geht...
Vortäuschung falscher Tatsachen!
MSI hat sich nun so lange schon um eine Antwort herumgedrückt, dass es nur den wenigsten möglich sein wird, das Board noch umzutauschen (14 Tage Rückgaberecht).
Wer soll denn die dabei entstehenden Kosten übernehmen? MSI? Ich glaube nicht!!
Wenn der Hersteller zu blöd ist, seine eigenen Produkte zu beschreiben - und das nicht nur in einem Land, sondern europaweit - ist er seinen Kunden (falls er sie denn behalten möchte) schuldig, das fehlende, beworbene, auf die Packung gedruckte, mit der falschen Artikelnummer ausgezeichnete Produkt nachzureichen!

Viele Grüße,

MK

P.S.: Als Händler werde ich nie wieder MSI Produkte vertreiben! Es gibt genügend Konkurren mit ähnlich schlechtem Service.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1108452138 »
Gespeichert

Voodoo Kid

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 465
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #30 am: 15. Februar 2005, 08:43:59 »

Dann liegt das Dilemma wohl auch darin, daß sich die Großhändler sowas bieten lassen. Würden die geschlossen das Board boykotieren, würde MSI ragieren müssen. Aber wie es aussieht kämpft jeder alleine an einsamer Front.
Es hilft nur, wenn man seine aktivitäten bündelt und efffektiver macht.
Die Verbraucherzentrale ist ein Beispiel. Man muß es dann aber auch in die Hand nehmen.
Die Presse ist beispielsweise kein guter Partner. Die leben von den Werbegeldern aus Frankfurt.

MSI in Frankfurt kann auch nicht viel machen. Die Entscheidung muß aus Taiwan kommen. Man kann aber Druck auf Frankfurt und Taiwan machen. Zum Beispiel Mails direkt nach Taiwan. Der inhaltliche Text müßte mit einem Sachkundigen für Handel verfaßt werden (Verbraucherzentrale?). Man könnte den Text in deutsch und gutem englisch posten inkl. Mailaddy nach Taiwan. Dann kann jeder mit verändertem Betreff (Spamfilter umgehen) die Mail nach Taiwan schicken(auch wer kein gutes englisch kann.)

andererseits währe es für mich als nicht Händler mal ganz interessant, wie das Zusammenspiel zwischen MSI, Distributor(Großhändler) und Händler ist und wie der Endkunde den Händler unterstützen kann.

Das Nummernchaos bei MSI nervt wohl nicht nur den Händler. Vor allem durch \"solange Vorrat reicht\" Aktionen werden hier Endkunden vera...

Bei welchem Anbieter ist man noch gut aufgehoben?
Gespeichert
Die Qualität eines Forum steigt und fällt mit den Mitgliedern.

mk_sli

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #31 am: 15. Februar 2005, 09:01:11 »

Hi Voodoo Kid,

stimmt schon, aber die Großhändler sehen nur den Profit.
Was kümmert es die, wenn die Kunden (also die Händler) und deren Kunden (also der Endbenutzer) scherereien mit dem Produkt haben, wenn sie den Support einfach auf die Händler abwälzen, die sich dann mit MSI herumärgern dürfen, was dann wieder die Kunden ärgert, die keine MSI Produkte mehr kaufen, was wiederum der Handel merkt und schließlich wieder beim Großhandel und bei MSI ankommt.
Pfffffff...
Normalerweise sollte es sie kümmern, aber zu Zeiten von \"Geiz ist Geil\" gibt\'s halt keinen Support mehr.

Wir sind auch schon mit MSI Mitarbeitern aus Taiwan in Kontakt (per Mail, PM und Forum, auch schon vor chin. Neujahr) aber die ignorieren ganz elegant unsere Anfragen bezüglich der Dual Net Karte.
Keine Antwort ist auch eine Antwort...

Also habt bitte Verständniss für euere Händler, die sind genau so ahnungslos wie der Rest von uns.

Ich muß es jetzt einfach mal sagen, aber bei Asus hatte ich niemals so Support Probleme (defekter Northbridge Lüfter kostenlos und innerhalb einer Woche gegen passiven Kühlkörper getauscht, einfach durch Angabe der Seriennummer des Boards, DAS ist Service!!!!!).
Gespeichert

renrew

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #32 am: 16. Februar 2005, 08:45:50 »

Nachdem weder MSI-TW noch MSI-D innerhalb von 2 Wochen irgendeine Reaktion zu diesem Thema verlauten ließen, sprach ich meinen Händler an und bekam folgende Antwort:

\"Nach Rücksprache mit MSI ergibt sich folgender Sachverhalt: Eigentlich gehört der fehlende Adapter nicht in den Standardlieferumfang des Mainboards (siehe Anleitung des Produktes unter Lieferumfang). Da es auch eine Version mit Adapter gibt und zur Auslieferung nicht ausreichend Verpackungsmaterial gab wurden versehentlich falsch gelabelte Kartons in den Handel gebracht. :irre Genau so ein Exemplar besitzen Sie gerade. Da es natürlich im Interesse von MSI und natürlich auch von uns ist zufriedene Kunden zu haben, haben wir eine Mailadresse erhalten an die Sie sich wenden können um den fehlenden Adapter zu erhalten (nur für den Endkunden möglich).

Dual-net.refund@msi-computer.de

Ich hoffen Ihnen geholfen zu haben.\" :lala

Man sieht: Deutschland ist kreativ. Jetzt sind die Kartons schuld. Morgen vielleicht die Katze, die über den Hof läuft...

Mal schauen, wieviele tote Briefkästen die noch aus dem Hut zaubern und die Kunden  :kotz
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #33 am: 16. Februar 2005, 08:52:41 »

was will man noch dazu sagen?
was das thema msi angeht kann man nur noch :wall
support gleich null, zufriedenstellende produkte gleich null

aber  :wayne
Gespeichert

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #34 am: 16. Februar 2005, 12:16:55 »

X( Es ist wirklich Schade, dass es jedesmal wenn es ganz gut um einen Hersteller aussieht, der dann wieder Mist bauen muss und ein böser, böser Karton dran Schuld ist.

Ich habe mein Board heute komplett gegen den Kaufpreis zurück gegeben und werde den Mist nicht länger mitmachen.

Habe zwar wieder ein MSI Board, gekauft (K8N SLI) was mir aber deutlich im Preis reduziert wurde. Mein Händler entschuldigt sich auch vielmals bei mir mit der Aussage, er können nur soviel verkaufen wie er geliefert bekommt und Zubehör sowie Verpackung gehören in die Zuständigkeit des Herstellers.

Super MSI, ihr habt Glück, dass wenigstens die Quälität stimmt, deswegen kommt mir vorerst kein ASUS etc. in den Rechner.

Schön finde ich aber die Lösung nicht! X(
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

Benchmarc

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 449
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #35 am: 17. Februar 2005, 16:14:36 »

Na super, warum habe ich so eine mail nicht bekommen. Egal, ich hab jetzt mein K8N SLI und bin zufrieden damit.
Gespeichert
Was nit passt, wird halt passend gemacht !
MSI S270 white ::Turion  MT30:: 1024MB PC400 :: 120GB WD Scorpio WD1200VE

mk_sli

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #36 am: 18. Februar 2005, 17:08:25 »

Heute hab\' ich das Formular zurückgefaxt. Wenn\'s was neues gibt melde ich mich sofort!

Grüße,

MK
Gespeichert

Nforce4

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #37 am: 18. Februar 2005, 17:30:02 »

hei kann kann jemand  diesen formular online stellen oder per PN  zuschiken lassen wollte auch mal probieren  habe Diamond version  mit diesem diamond card  

es sollen laut aussage beforzugt behandellt werden  vielen dank in voraus
Gespeichert

Blackfire

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.315
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #38 am: 19. Februar 2005, 13:58:38 »

An welcher E-Mail Adresse hast du das bekommen? Und wieso ?
Gespeichert
[font='arial']AMD Desktop Prozessoren[/font][/b]

Klarstellung: Ich bin technischer Admin dieses Forums und habe nichts mit MSI zu tun. Wenn ihr Probleme mit der Forumsoftware habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

mk_sli

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
offizielle Aussage zur fehlenden Dual Net Karte beim K8N Neo4 Diamond
« Antwort #39 am: 19. Februar 2005, 14:11:20 »

Zitat
Original von GLURAK
An welcher E-Mail Adresse hast du das bekommen? Und wieso ?

Ich hab\' einfach eine E-Mail an dual-net@msi-computer.de geschrieben und geschildert, dass wenn ein Produkt mit besonderen Eigenschaften beworben wird, diese auch erfüllt werden sollten. Dazu noch ein paar Links zu Foren und News Seiten, die über die fehlende Karte berichtet haben und das wars auch schon.

MK
Gespeichert