CPU Kühler von Gigabyte
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: CPU Kühler von Gigabyte  (Gelesen 2871 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
CPU Kühler von Gigabyte
« am: 09. Februar 2005, 13:25:10 »

Ich suche einen preisgünstigen (bis ca. 25€) CPU Kühler von Gigabyte, der natürlich auch schön leise ist :D

was können die spezialisten denn so empfehlen?

danke
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #1 am: 09. Februar 2005, 15:44:25 »

Wieso unbedingt von Gigabyte?
Die Zalmans sind spitze und die Thermaltake Silent Towers sind fast wie ne Wakü...
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #2 am: 09. Februar 2005, 15:47:19 »

da ich ein gigabyte motherboard habe  :rolleyes:

aber wenn ihr andere empfehlen könnt bin ich nihct abgeneigt.... ;)
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.403
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #3 am: 09. Februar 2005, 16:01:16 »

Meister, Gigabyte stellt Boards her und keine Lüfter. Oder brauchst du einen Aufkleber, der sich auf dem Lüfter dreht? Nichtmal auf der NB-Lüfter hat bei Gigabyte ein glitzerndes Logo :(
Du kannst alles nehmen, was für ein Sockel A-Board geht. Das Board hat sogar noch die alten Löcher neben dem Sockel A. Du mußt nur aufpassen, daß der Kühlkörper keinen Rappel mit den Elkos bekommt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #4 am: 09. Februar 2005, 16:08:40 »

ja meister!

Gigabyte stellt:

Boards
Grafikkarten
Mäuse
Tastaturen
Optische Laufwerke
CPU Lüfter

her

http://www.gigabyte.de/Peripherals/Products/Products_NewProduct_List.htm
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107961747 »
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #5 am: 09. Februar 2005, 16:08:54 »

Zitat
Original von der.Notnagel
Meister, Gigabyte stellt Boards her und keine Lüfter.


Zur Fortbildung hier klicken ;)

Aber unter 25€ wirds schwer mit einem guten Gigabyte Kühler. Die kleinen Radiallüfter von denen haben nicht sehr gut abgeschnitten. Mein Tipp ist daher der Thermaltake Silent Boost, weil: 1. sehr leise 2.sehr gute Kühlleistung 3. sehr günstig!
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.403
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #6 am: 09. Februar 2005, 16:18:23 »

MSI stellt auch eine Menge her und verkauft sogar Lüfter mit MSI-Aufkleber und Kaffeetassen. Da gibt es aber eine Menge, was ich nicht kaufen würde, weil es andere besser können. ;)
Habe ich mich oben nicht richtig ausgedrückt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

*_smile_*

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 356
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #7 am: 09. Februar 2005, 20:01:02 »

such dir mal Testergebnisse von Gigabyte-CPU-Kühlern!
Hättest du es getan, hättest du den Thread hier vermutlich
nicht eröffnet. :)

Die haben bis jetzt noch nie wirklich überzeugen können!
Gespeichert
Mein System:


 
 :lala



GibMirDenKlick   :lala

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #8 am: 09. Februar 2005, 20:59:50 »

war doch nur eine idee...aber wenn die nich so gut sind dann nehm ich einen anderen ?(
Gespeichert

Apple Deserteur

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #9 am: 10. Februar 2005, 02:53:11 »

Dieser ist spitze:
http://www.ichbinleise.de/product_info.php?cPath=25_51&products_id=1311

Habe selber auch ne Zalman 7000-er, aber bin nicht so ganz zufrieden damit, macht zufiel Geruesch nach meinem geschmak
Gespeichert
    [/li][li] AMD Athlon 64 3200+ Clawhammer @vCore 1,45V(45C stressed)
    [/li]
  • 2x 512 MB DDR Corsair PC3200 Value Ram (@CL 2,5)
  • MSI K8T Neo-FIS2R @ 200MHZ (BIOS 1.7)
  • 2x WD Raptor 36,7 GB (RAID-0 @ VIA)
  • Sapphire Radeon 9800SE (Omega 2.9.5)
  • Philips Sonic Edge (@ PCI 3)
  • LC-Power 550W (24A@12V)
  • Apple I-Mac G4 700Mhz
[/color][/font][/B]

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #10 am: 10. Februar 2005, 11:21:04 »

Der hat doch n AMD Athlon XP.... oder passt dieser Kuehler nu auch auf SOcket 462 ?

MfG
TeCci

P.S. :

Ich kaufe mir diesen hier http://www.caseking.de/shop/catalog/product_info.php?cPath=25_130_143&products_id=1963, dass da dann noch n Luefter drauf muss is klar denke ich.....
Gespeichert

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #11 am: 10. Februar 2005, 13:01:27 »

na ich dank erstmal...auf jedenfall soll es ein geräusch armer lüfter sein
wenn die auswahl nur nicht so groß wäre... :D
Gespeichert

*_smile_*

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 356
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #12 am: 10. Februar 2005, 16:10:17 »

Viele Leutz mit nem XP, schwören auf den Zalman CNPS 7000B CU!
Da hilft nur, Tests lesen, vergleichen und sich entscheiden!  ;)


Edit: Musst halt aufpassen und darauf achten, ob der Cooler auf dein Board passt!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1108048286 »
Gespeichert
Mein System:


 
 :lala



GibMirDenKlick   :lala

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
CPU Kühler von Gigabyte
« Antwort #13 am: 10. Februar 2005, 16:11:42 »

Der Feezer ist lauter als der Zalman, nur so....
Und was ist bei dir bei 15dBA bitte für ein Gräusch?
Der freezer hat 21db und mehr----> Bennys Tipp is scho jut oder der Zalman mit LED, auch fein

Greetz Steffön
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D