Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)  (Gelesen 10724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Goldbarren

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« am: 26. Januar 2005, 20:09:18 »

Hallo !

Nachdem ich mich zu einem neuen PC durchgerungen hatte, schaute ich u.a. auch nach einer geeigneten Grafikkarte. Ich stieß dabei auf die o.g. Karte und nach vielen Vergleichen entschloß ich mich, sie zu kaufen.
Die Konfiguration sieht wie folgt aus:

Netzteil ATX 420 Watt LC Power
ASUS K8V-SE DeLuxe
AMD Athlon64 3400 tray
Arctic Cooling SuperSilent 64
DDRRAM 512 MB Infineon (PC 400)
Samsung SP1614C (160 GB, 8 MB, SATA)
LG DVD+-R/RW GSA-4163B
Floppy ALPS 3,5\"
Gehäuse ist logo

Voller Erwartungsfreude baute ich in den PC die MSI Karte ein und startete dann. Oh weh! Ich dachte, bei diesem \"mittleren Preissegment\" müßte weniger Lärm sein. Baute also meine alte Karte noch mal rein ... welch Laufkultur! Leise, leise!

Nun hab ich einen schönen lauten PC. Es nervt einfach, wenn man nun 2 Stunden daran sitzt. Mir ist das irgendwie ein Rätsel, das hier zwar über die guten Parameter geschrieben wird im Vergleich zu anderen Herstellern. Aber über die Kühlergeräusche moniert niemand?

Nun besteht auch die Tatsache, das der Hersteller diese 6600er Serie mit einem offenen kreisrundem Kühlkörper mit Lüfter auf seinen Bildern darstellt. Als ich die Karte herausnahm, war eine geschlossener ovaler Kühlkörper mit Lüfter.
Sind das noch alte Modelle, welche schon länger herumlagen oder ist das so richtig.
Kann man den Kühlkörper der Karte wechseln?  Ist die Lüfterdrehzahl fest geregelt? Gibt es hierzu Erfahrungen oder Tipps? Geld zurück oder Umtausch beim Händler ist ja wohl nicht mehr möglich.
Nun hab ich nen schönen neuen PC und geh nicht mehr gern ran. Danke MSI !  

Gruß
Gespeichert

Sean

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #1 am: 26. Januar 2005, 20:18:44 »

joa ich find die auch laut, obwohl die kommentare bei alternate.de die graka als \"sehr leise und schnelle karte\" anpreisen ;)

edit: btw.. zeigts bei dir die temp. an?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1106767148 »
Gespeichert

Goldbarren

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #2 am: 26. Januar 2005, 20:30:34 »

Hallo!

Nein, die Temp. wird nicht angezeigt. Kann ich nun froh sein, das in Tests andere Karten als noch lauter bezeichnet werden? Ehrlich, das geht einem auf den Geist, das Gerausche.
Morgen werd ich mal zum Händler traben und fragen, wie er die Dinge sieht. Hoffentlich kann ich das Teil zurückgeben. Was nützt mir die Performance, wenn ich nicht in Ruhe am PC sitzen kann.

Tschüß
Gespeichert

*_smile_*

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 356
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #3 am: 27. Januar 2005, 09:43:14 »

Hy,

bei meiner MSI 5700Ultra wird die Temp der GraKa nur angezeigt, wenn ich den Original Treiber von der MSI Homepage installiert hab.

Wegen, der Lautstärke der GraKa, die 6600GT von MSI gehört zu den \"leiseren\".
Gespeichert
Mein System:


 
 :lala



GibMirDenKlick   :lala

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #4 am: 27. Januar 2005, 15:57:01 »

Ich habe vor mir auch ne 6600GT zu holen, wahrscheinlich ne GS GLH von Gainward...

Hab auf meiner momentanen Graka ( 9800Pro ) nen ATi Silencer drauf gemacht.... den gibt es doch auch fuer die 6600/6800 - Serie wenn ich mich nicht taeusche..

Die muessten dann doch auch so schoen leise ( lautlos ) sein, oder irre ich da?

VGA Arctic-Cooling NV-Silencer5,6800

Der muesste doch sicherlich auch auf eine 6600GT passen, die sind doch eigentlich Baugleich ( denke ich mal )

Wenn da was falsch ist verbessert mich bitte, damit ich keinen Fehlkauf taetige :)
Gespeichert

Emmendil

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 52
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #5 am: 27. Januar 2005, 16:13:14 »

Ich weiß ja nicht was ihr so gehört habt, aber alle Nvidia Karten mit dem 6800er oder dem 6600er Chip haben eine Verlustleistung wie es nur ein Automotor vormacht. Diese enormen Hitzewallungen müßen mit einem starken und leider auch lautem Lüfter eingedämmt werden.
Deine Karte ist leise im Vergleich zur Asus, Leadtek oder Gainward, die alle mit 3,6 bis 4,2 Sone eine Lautstärke wie eine Hauptverkehrsstraße durch eine Scheibe verursachen, leise. Tatsächlich sind die MSI dank ihrer Lüftereigenkreation die leisesten, ausgenommen die HIS Karten. Das ist bei Nvidiakarten aber seit dem 5800er bekannt.

Wenn du eine leise Karte suchst, hätteste nimm besser daran getan eine X600 oder X700 von ATI zu nehmen. Mit max. zwei Sone \" absulut leise\".

Nimms nicht persönlich, aber ich regaiere allergisch auf Beleidigungen gegen MSI, wenn es andere Hersteller nicht besser machen .
Bedanlen solltest du dich bei Nvidia, die haben diese Trolle von Karten entworfen. :D
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1106838875 »
Gespeichert
Intel. May the Force be with you. Always.
Stolz auf meinen P4 HT 3.2 GHZ Prescott,
MSI 865PE Neo 2-PFISR,MSI NX6800 TDI128,
Kingston 2x 512 MB, Creative Audigy,
2x SATA Festplatten Maxtor mit 8 MB Cash (80GB)

Überzeugter MSI Käufer.
Hatte noch nie was anderes, wenn man Medion zugesteht, daß sie von MSI fertigen lassen.  ;)

Niro96

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #6 am: 28. Januar 2005, 08:03:04 »

Moin,

also ich kann defenitiv sagen , daß der VGA-Silencer 5 nicht auf die 6600 Gt passt.
Mein Händler sagte mir auch das es passen würde. Und als er dann meine MSI 6600 GT und den Silencer vor sich hatte, sagte er, oh das paßt ja gar nicht. Aber den VGA-Silencer wirds wohl bald auch für die 6600GT geben.

Niro96
Gespeichert

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #7 am: 28. Januar 2005, 12:43:56 »

Ansonsten habe ich gelesne dass man sonst auch von Zalman den 700er Lüfter problemlos auf den Chip bekommt, dann noch ein paar BGA-Freezers und es passt, oder ?
Gespeichert

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.000
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #8 am: 30. Januar 2005, 10:54:02 »

Hallo,

wie kommt Ihr eigentliche darauf ,dass die MSI NX6600GT-VTD so laut ist?

Ich habe die Karte jetzt zwei Tage drin und empfinde sie nicht lauter als meine MSI GF4Ti4200/VTD-64 !!!

Das Problem scheint wohl mehr subjektiv.

Ich zumindest bin bisher sehr zufrieden.

Grüße
Michael
Gespeichert

Jan's Haare

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #9 am: 30. Januar 2005, 13:26:33 »

Hi
Also ich habe seit gestern auch die 6600gt von msi.
zuvor hatte ich mich überall über die lautstärken der 6600gt karten informiert. die war von allen karten die leistete mit grad mel 1,6 sone! (fast unhörbar)
ich leg auf die lautstärke sehr großen wert muss dazu gesagt werden. um so größer dann der schock als ich den pc nach dem einbau wieder einschaltete!

ein ohrenbeteubener lärm von seitens der karte! selbst im nebenzimmer ist sie noch zu hören! das sind mindestens 5 sone.
mir ist jedoch aufgefallen das die selbst unter volllast sehr kühl bleibt, worau ich mal schließe das der lüfter die ganze zeit auch unter volllast dreht!

hab schon mehrere treiber ausprobiert
das kann wohl nur ein kontruktionsfehler sein.

oder hat noch jemand eine andere idee?

gruß
meine haare:)
Gespeichert

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #10 am: 30. Januar 2005, 22:22:31 »

6600erGT-Karten im Referenzdesign besitzen keine Lüftersteuerung und laufen immer mit Volldampf. Da könnten sich nur die einzelnen Hersteller was ausdenken.
Was die Lautstärke betrifft, ich habe eine Karte von Leadtek die, laut verschiedenen Tests, lauter sein soll, als die von MSI. Aber mehr als ein Rauschen, was nicht stört, ist nicht zu hören. Da geht mir das Gebrumme meiner Lautsprecher mehr auf den Kranz. Naja, die Empfindung der Lautstärke ist wohl sehr subjektiv.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

Jan's Haare

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #11 am: 30. Januar 2005, 22:46:40 »

ich weiß wieviel 2,5 sone sind, und die msi karte ist mindestens doppelt so laut!
das kann einfach nich normal sein, als ich mich informiert hab schwärmten alle was von unhörbar wow

stellt mein sinn fürs hören nicht in frage, ich versteh was davon!
Gespeichert

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #12 am: 30. Januar 2005, 23:54:03 »

Ich wollte damit auch nicht Dein Gehör in Frage stellen sondern zum Ausdruck bringen, das man sich nicht so sehr auf die Testberichte verlassen sollte. Insbesondere was die Lautstärke betrifft. Deine angeblich so leise Karte röhrt wie eine Kreissäge und meine, die ja so laut sein soll, stört mich nicht bei der Arbeit.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

Jan's Haare

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #13 am: 31. Januar 2005, 00:00:27 »

naja aber 1,6 sone is doch ne klare angabe, die können sich doch nich mitmal  zu 5 sone oder was weiß ich entwickeln, denn fakt ist, das es den lüfter vom anderen pc um weites übertönt, der \"nur\" 2,5 sone laut ist.
Gespeichert

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #14 am: 31. Januar 2005, 02:14:24 »

Okay, aber hier hat wohl niemand mal nen anderen Luefter drauf geschraubt, der definitiv geht und auch leise(r) ist (als die std. Foehne )

Mir konnte hier bisher leider noch nicht geholfen werden ( habe noch vor mir ne 6600gt zu kaufen, will aber nen neuen Luefter draufmachen sofern der std. so laut ist, wie viele Tests sagen )
Gespeichert

freiwald

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #15 am: 31. Januar 2005, 03:02:09 »

also ich kann mich nur miwe anschliesen !
ich hatte davor auch die msi ti 4200 und die war lauter als meine jetzige 6600 gt (agp).
ich kann meine kaum hören ...

seit ihr nur zu verwöhnt oder woran liegt das  ?   :kaffee
Gespeichert

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #16 am: 31. Januar 2005, 14:11:45 »

Naja, vieleicht ist der Lüfter ja auch nur einfach im Eimer?

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.000
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #17 am: 31. Januar 2005, 14:17:12 »

Hallo,

ich kann nur nochmals sagen, meine NX6600GT-VTD läuft keineswegs lauter als meine alte GF4-4200Ti/VTD-64.

Die Karte lief nun bei mir fast 3 Tage jeweils 8-10 Stunden mit allen möglichen Arbeiten und Benchmarks. Wie gesagt, lautstärkemäßig kein Unterschied zur alten Karte. Und das bei dem Leistungsunterschied.

Spricht bei Euch dann wohl für einen Lüfterdefekt >>> Garantie!?

Gruß
Michael
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #18 am: 31. Januar 2005, 16:48:12 »

Wenn man auf die Lautstärke einen großen Wert legt, sollte man aber doch nach DbA gehen.

Ich glaub 1Sone sind fast 30dbA !

Wie in anderen Threats zur 6600 (GT), kann ich euch eine Heatpipe-Solution empfehlen.
Z.B. die von Zalman.

Passt auf die 6600er Serie und mit einem 120mm Lüfter mit 19dbA ist sie fast lautlos...
Mit einer ausreichenden Gehäusekühlung kann man den auch weglassen....
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

SnoopyDog

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
Lauter Lüfter MSI NX6600GT - VTD128 AGP (8989)
« Antwort #19 am: 31. Januar 2005, 19:30:06 »

Also, meine NX6600GT VTD128 (AGP) ist wirklich leise. Ich habe allerdings ein minimal schallisoliertes Gehäuse.
Gespeichert