MSI K8T NEO2 FIR
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K8T NEO2 FIR  (Gelesen 7779 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

b3cKs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
MSI K8T NEO2 FIR
« Antwort #40 am: 29. Januar 2005, 14:23:30 »

urg ... so teuer ??

ich bin kein  zocker. spiele selten mal ein spiel und preorität fürs gamen liegt ganz, ganz unten! ;)

wichtig ist mir ein stabiles system, denn arbeite viel mit grafik/3d-software

120eur wäre bei mir echt ober-obergrenze, gibt es in dem bereich noch guten speicher?




wollte mich nochmal bei euch allen bedanken für die hilfe :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1107005222 »
Gespeichert

b3cKs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
MSI K8T NEO2 FIR
« Antwort #41 am: 29. Januar 2005, 14:31:09 »

wäre natürlich auch super wenn MSI sich vielleicht EINMAL dazu äußern könnte.
die wissen doch am besten welche speicher nicht kompatible mit ihren boards sind !!

 :motz
Gespeichert

Xiao

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI K8T NEO2 FIR
« Antwort #42 am: 30. Januar 2005, 15:27:28 »

Das Problem ist, daß wir alle nur vermuten können was es ist. Wenn ein Auto nicht läuft, kann es der Vergaser (Einspritzanlage), die Zündung und und und sein.

Wenn Du Dir nun neuen Speicher kaufst, kann das Problem weg sein oder auch nicht.

Es wäre ideal, wenn Du einen Händler vor Ort hättest, der Dir bei der Fehlsuche behilflich sein könnte und der Dir z.B. Speicher, NT leihweise zur Verfügung stellt.

Erst dann hättest Du Gewissheit, daß die Kiste auch wirklich läuft.

Dolle wird es Dir nicht helfen, aber auf der globalen MSI-Seite habe ich folgende Hinweise gefunden:
Klick hier
Gespeichert

b3cKs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
MSI K8T NEO2 FIR
« Antwort #43 am: 31. Januar 2005, 14:15:00 »

SO!

ich bin froh das ich mir keinen speicher gekauft habe, DENN:

speicher ausgeliehen mit 333hz, problem STILL THERE ;)

ABER

nachdem ich gestern formatiert habe, das system neu aufgespielt, vor und nach SP2 der fehler auch noch da war, und nach fehlerbehebung eines festplattenfehlers laut POWERMAX,
hab ich einfach mal die GRAFIKKARTE ausgetauscht. und siehe da:
meine radeon excalibur 9500pro war tatsächlich schuld!
ich habe eine alte geforceMX440 eingebaut und alles funktioniert tadellos und stabil!

ich war begeistert!!! :D
natürlich weniger darüber das ich mir jetzt eine neue graka kaufen muss.
aber der fehler ist nach knapp einem monat endlich gefunden.

natürlich bin ich ati jetzt mißtrauisch geworden.
empfielt sich für desktop-arbeiten eher eine ati oder eine geforce ?

ich benötige keine spiele-karte und sollte im rahmen von 200eur bleiben, hat jemand ahnung von sowas? :P


THX an alle die sich trotzdem meinem problem angenommen haben und mir geholfen haben wo es ging ;)
Gespeichert