MS-6580 845PE Max und Prescott ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MS-6580 845PE Max und Prescott ?  (Gelesen 5197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #20 am: 17. Februar 2005, 23:22:16 »

Zitat
PS: die 200MHz für den FSB bringt das board locker (schafft ja bis 355)

Bei meinem jetzigen Board kann ich 400 einstellen, das heißt aber noch bei weitem nicht, das er auch das schaft, nur wenige der aktuelen Boards schafen mehr als 300.

Zitat
Kann ich eventuell die Northwood mit 800MHz nun nutzen?

Nein, keine Chance.
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #21 am: 18. Februar 2005, 18:31:02 »

Wie jetzt? was ich einstellen kann im BIOS schafft das board nicht? wie finde ich heraus was das board dann wirklich schafft?
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #22 am: 18. Februar 2005, 18:34:29 »

Durchs ausprobieren/übertakten!
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #23 am: 18. Februar 2005, 18:36:32 »

ich kann doch meinen celeron nicht von 100 auf 200 hochsetzen, dann wird der mir ja wegschmelzen oder?
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #24 am: 18. Februar 2005, 18:39:36 »

Kommt drauf an um welchen Kern es dabei geht, Willi schaft das nie im leben, NW mit ein bisschen glück aber nicht mit standart Kühlung.
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #25 am: 18. Februar 2005, 18:44:38 »

Wie gesagt 1,7GHz Celeron, dürfte ein Willi sein.
Lüfter hab ich einen Arctic Cooling Ultra TC bis 3,06GHz.

also kühlung sollte erstmal nicht das grosse problem sein, aber wegen dem hohen takt mach ich mir gedanken. da würde der prozi eh nur noch fehler machen.

wie stehts wenn ich es auf 200MHz stelle, dann neuboote und gleich wieder ins BIOS rein, kann dann was schief gehen? sehe ich dann ob das nun funktioniert?
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #26 am: 18. Februar 2005, 18:47:33 »

kann denn FSB nicht mal auf 133MHz hoch setzen, dann funktioniert der PC nicht mehr, habs gerade ausprobiert, dann wieder zurückgesetzt, jetzt geht wieder alles.

also mit ausprobieren gehts nicht so einfach.
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #27 am: 18. Februar 2005, 18:48:25 »

Zitat
Original von Bimbel
wie stehts wenn ich es auf 200MHz stelle, dann neuboote und gleich wieder ins BIOS rein, kann dann was schief gehen? sehe ich dann ob das nun funktioniert?

Was willst du damit bezwecken?
Höchst wahrscheinlich wird er einfach nicht starten. Willi schaft nie im leben 3.4GHz, selbst mit einer Kompressorkühlung.
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #28 am: 18. Februar 2005, 18:51:37 »

wie gesagt, funktioniert schon mit 133MHz nicht mehr, doch mit 120MHz @ 2,04GHz funktionierts noch.

aber wie kann ich das nun herausfinden?
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #29 am: 18. Februar 2005, 18:56:50 »

Ist bei einem Willi auch kein Wunder! ;)

Die 200 wird dein Board mit einer großen Wahrscheinlichkeit schaffen, nur was bringt es dir? Ein P4 mit FSB 200 wird Biosseitig NICHT unterstützt, d.h PC wird mit einer ziemlich großen Wahrscheinlichkeit nicht starten.
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #30 am: 18. Februar 2005, 19:02:17 »

hey sorry, ich versteh das nicht.

Northwood Architektur unterstützt das Mainboard.
200MHz schafft das MAinboard.

Warum läuft dann kein Northwood mit 800MHz FSB??? Bitte mit erklärung, danke.
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #31 am: 18. Februar 2005, 19:21:11 »

Northwood ist Kern, der sich auf A, B und C unterscheidet, unterschied zwischen den beiden Liegt in Architektur. Manchmal führt eine kleine Abweichung in Fertigungstechnik (Stepping) innerhalb einer Serie dazu dass die CPU nicht erkannt wird. Hier reden wird sowohl von einer anderen Fertigungstechnik als auch einer anderen Architektur.
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #32 am: 18. Februar 2005, 19:25:07 »

also am besten mal einen northwood mit 800MHz FSB besorgen und testen obs funzt?
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #33 am: 18. Februar 2005, 19:28:10 »

PS: der Celeron läuft jetzt schon seit 30min auf vollast mit 480MHz FSB und ist bei ca.55Grad.

laut deiner Tabelle geht er bis ca. 76grad, kann ich da jetzt ohne weiteres bis 70grad gehen?
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #34 am: 18. Februar 2005, 19:29:00 »

Kannst du machen, nur stehe die Chancen eher schlecht aus. Schade wird nur um CPu wenn sie als Willi erkannt wird.
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #35 am: 18. Februar 2005, 19:30:38 »

häää, wie jetzt?

ich bin etwas schwer von begriff.....


geht das nun ohne die CPU zu zerschiessen?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1108751817 »
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #36 am: 18. Februar 2005, 19:38:52 »

Wenn die CPU als Willi erkannt wird, wird sie mit 1.75V befeuert, was für eine NW CPU deutlich zu viel ist.

EDIT:

Zitat
geht das nun ohne die CPU zu zerschiessen?

Ja, einen anderen Board der die CPu unterstützt kaufen.  :D
Gespeichert

Bimbel

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #37 am: 18. Februar 2005, 19:57:17 »

Ich mein ob ich meinen Willi ohne probleme mit 70grad betreiben kann???

die spannungen usw. kann ich ja im bios festsetzen, bevor ich die CPU einsteck.
Gespeichert
    [/li]
  • P4 3,06GHz Northwood @3333MHz  FSB @580MHz
  • Arctic Cooling Freezer4
  • MSI 845PE MAX
  • ATI Radeon 8500LE
  • Kingston HyperX 512MB PC2700
  • Sharkoon Netzteil 370W
  • Gehäuselüfter:
  • 2x Arctic Cooling 80mm hinten
  • 1x Noname 80mm beleuchtet vorne

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
MS-6580 845PE Max und Prescott ?
« Antwort #38 am: 19. Februar 2005, 03:04:32 »

Nach unten kannst du die Vcore nicht regeln! ;)

Ist aber deine Sache wenn du das unbedingt ausprobieren möchtest dann viel glück!
Gespeichert