[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2  (Gelesen 2301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

b3cKs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
« am: 11. Januar 2005, 20:32:23 »

moin!
jedesmal wenn ich boote bekomme ich die nachricht:
[NOTE] The Bios Is Not Installed!!

dabei komm ich ins bios rein und kann da auch rummukkeln!
mein system läuft nicht wie es sollte ( unerklärliche system-freeze oder neustarts)

könnte es daran liegen??

mein rechner:

k8t neo2 fir sockel 939
amd 64 3000+ boxed
win xp sp2
ati radeon 9500pro


danke schonmal für jede antwort !
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1105471996 »
Gespeichert

matze

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 320
[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
« Antwort #1 am: 11. Januar 2005, 20:36:38 »

Die Meldung kommt vom Promise Controller (IDE/SATA RAID). Wenn du an dem keine Platten dran hast, kannst du ihn im BIOS ausknipsen, dann kommt die Meldung nicht mehr.
Gespeichert
"640 kb should be enough for everyone." (Bill Gates)

>>> Mein System <<<

b3cKs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
« Antwort #2 am: 11. Januar 2005, 21:34:21 »

hi
erstmal danke für die schnelle antwort!

ich bin in dem bereich noch ein totaler anfänger ...
was genau ist IDE/SATA RAID ?
ich hab irgendwie RAID Controller installiert von der MB-CD .. weiss aber gar nicht was das sein soll. habs einfach installiert .. sicher ist sicher :P

kann man damit nicht irgendwie den datenzugriff auf die festpladden beschleunigen ...?

wo genau kann ich das denn im bios ausstellen?
Gespeichert

matze

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 320
[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
« Antwort #3 am: 11. Januar 2005, 22:04:07 »

Wenn du keine Platte am IDE3, SER1 oder SER2 gesteckt hast, kannst du den Promise-Controller wie folgt ausschalten:

Integrated Peripherals -> Onboard PCI Controller -> P20579 auf \"Disabled\" stellen

Bei der Gelegenheit kannst du gleich den anderen Murks, den du nicht benötigst, abschalten. Firewire (1394) ist z.B. so ein Kandidat, oder die seriellen/parallelen Schnittstellen. Dadurch spart man ein paar Interrupts ein.
Gespeichert
"640 kb should be enough for everyone." (Bill Gates)

>>> Mein System <<<

b3cKs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
« Antwort #4 am: 12. Januar 2005, 15:01:05 »

alles klar!
firewire brauch ich allerdings schon ;)

was sind denn interrupts?
Gespeichert

matze

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 320
[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
« Antwort #5 am: 12. Januar 2005, 16:42:04 »

Wozu gibt es denn Wikipedia?
Gespeichert
"640 kb should be enough for everyone." (Bill Gates)

>>> Mein System <<<

b3cKs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 45
[NOTE] The Bios Is Not Installed!! k8t neo2
« Antwort #6 am: 12. Januar 2005, 17:25:55 »

right :D


trotzdem ist das system noch instabil :(

kurz andere frage auch wenn diese nicht in diesen thread gehört:
kann ich meinen cpu lüfter am SFAN1 anschliessen? also am systemlüfter stromspender?
oder geht der dann kaputt
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1105547395 »
Gespeichert