AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.  (Gelesen 8418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Cougi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #40 am: 07. Januar 2005, 13:18:58 »

Ich werde nun mal versuchen alle daten der CPU im Bios manuell einzugeben und dann den VCore erhöhen, vielleicht habe ich dann mehr glück.
Gespeichert
Gruß Werner  :winke


    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP3200+ @3400+ Barton 2300Mhz
  • Mainboard: MSI K7N2 Delta-IL/SR
  • Graka: Hercules 3D Prophet 9800 Pro 128 MB 398/371Mhz
  • RAM:1024MB PC3200 Twin Mos Dual Channel
  • HDD:160GB SATA Samsung + 60GB IBM
  • Gehäuse:Thermaltake Xaser 3

Jerem

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 78
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #41 am: 07. Januar 2005, 13:21:29 »

Beim laden des Betriebssystems und vor allem beim Spielen brauch die CPU einen Stabilen Strom.
Probier die Vcore leicht zu erhöhen. Kaputtgehen kann die CPU dadurch nicht.

Hab den post von dir übersehen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1105100558 »
Gespeichert

Cougi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #42 am: 07. Januar 2005, 13:49:24 »

Kein Problem, habe nun den FSB auf 200 MHz, dazu musste ich den VCore Manuell einstellen und um 2 Stufen anheben auf 1,7 Volt, den Multiplikator habe ich auch Manuell auf 11 gestellt, werde ihn aber wieder auf H/W stellen. Ist kein Unlocked Prozi und bei 11,5 hat er mich verlassen.
Gespeichert
Gruß Werner  :winke


    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP3200+ @3400+ Barton 2300Mhz
  • Mainboard: MSI K7N2 Delta-IL/SR
  • Graka: Hercules 3D Prophet 9800 Pro 128 MB 398/371Mhz
  • RAM:1024MB PC3200 Twin Mos Dual Channel
  • HDD:160GB SATA Samsung + 60GB IBM
  • Gehäuse:Thermaltake Xaser 3

Jerem

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 78
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #43 am: 07. Januar 2005, 13:52:42 »

Warum Multi 11,5 ?
Der 3200er läuft mit 2200 Mhz realtakt (11*200)
Gespeichert

Cougi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #44 am: 07. Januar 2005, 13:55:40 »

Wenn der Prozi schon nicht mal mit der Hauseigenen einstellung läuft, wollte ich mal versuchen, ob er besser und stabiler läuft, wenn ich ihn erhöhe.
Ist aber nicht Möglich.
Läuft jetzt unter by H/W als XP3200
Gespeichert
Gruß Werner  :winke


    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP3200+ @3400+ Barton 2300Mhz
  • Mainboard: MSI K7N2 Delta-IL/SR
  • Graka: Hercules 3D Prophet 9800 Pro 128 MB 398/371Mhz
  • RAM:1024MB PC3200 Twin Mos Dual Channel
  • HDD:160GB SATA Samsung + 60GB IBM
  • Gehäuse:Thermaltake Xaser 3

Cougi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #45 am: 07. Januar 2005, 13:58:44 »

Wenn er wieder Probleme bereitet, werde ich den VCore noch mal erhöhen.
Gespeichert
Gruß Werner  :winke


    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP3200+ @3400+ Barton 2300Mhz
  • Mainboard: MSI K7N2 Delta-IL/SR
  • Graka: Hercules 3D Prophet 9800 Pro 128 MB 398/371Mhz
  • RAM:1024MB PC3200 Twin Mos Dual Channel
  • HDD:160GB SATA Samsung + 60GB IBM
  • Gehäuse:Thermaltake Xaser 3

Jerem

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 78
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #46 am: 07. Januar 2005, 14:01:15 »

Meiner ist Locked darum muss ich alles über FSB machen. War schon bei knapp 2400 Mhz bei einer Vcore von 1,968 !
Aber wenn man den Prozzi länger als ein Jahr benutzen will sollte man nicht bis mehr als 1,8 V gehen. Darüber fängt dann nach einiger Zeit der Prozzi zu spinnen.
Gespeichert

mortanius

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #47 am: 07. Januar 2005, 14:05:37 »

Naja, wenns ein 3200+ ist MUSS er mit 1,65V stabil laufen, sonst ist er ausschuss und hätte garnicht erst verkauft werden dürfen!!!
Gespeichert

Cougi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #48 am: 07. Januar 2005, 14:06:31 »

Wenn Du den FSB anhebst, dann wird doch auch synchron der FSB für den RAM angehoben, gab es da keine Probleme?
Gespeichert
Gruß Werner  :winke


    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP3200+ @3400+ Barton 2300Mhz
  • Mainboard: MSI K7N2 Delta-IL/SR
  • Graka: Hercules 3D Prophet 9800 Pro 128 MB 398/371Mhz
  • RAM:1024MB PC3200 Twin Mos Dual Channel
  • HDD:160GB SATA Samsung + 60GB IBM
  • Gehäuse:Thermaltake Xaser 3

Cougi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #49 am: 07. Januar 2005, 14:08:12 »

Sehe ich genauso!! Laut AMD Support mit dem ich telefoniert habe (heute) kann es vorkommen das der VCore mal nicht \"Rund\" läuft. Naja..........
Gespeichert
Gruß Werner  :winke


    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP3200+ @3400+ Barton 2300Mhz
  • Mainboard: MSI K7N2 Delta-IL/SR
  • Graka: Hercules 3D Prophet 9800 Pro 128 MB 398/371Mhz
  • RAM:1024MB PC3200 Twin Mos Dual Channel
  • HDD:160GB SATA Samsung + 60GB IBM
  • Gehäuse:Thermaltake Xaser 3

Cougi

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 53
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #50 am: 07. Januar 2005, 14:12:59 »

Mal sehen wie lange es so läuft!!
Vielen Dank an alle beteiligten für ihre hilfreiche Stellungnahme.
Gespeichert
Gruß Werner  :winke


    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP3200+ @3400+ Barton 2300Mhz
  • Mainboard: MSI K7N2 Delta-IL/SR
  • Graka: Hercules 3D Prophet 9800 Pro 128 MB 398/371Mhz
  • RAM:1024MB PC3200 Twin Mos Dual Channel
  • HDD:160GB SATA Samsung + 60GB IBM
  • Gehäuse:Thermaltake Xaser 3

Jerem

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 78
AMD XP3200 lässt sich nicht mit 200Mhz takten obwohl dafür vorgegeben.
« Antwort #51 am: 07. Januar 2005, 14:16:13 »

Nein,
Meine Ram sind 266er (2*256 Mb Dual). z.B: Bei 200 FSB hab ich den \"FSB/DRam Ratio\" im Bios auf 3:2 gestellt, dadurch laufen die Rams mit 200 FSB  aber real weiter mit 133.
Bei den 2375 Mhz war das schon etwas komplizierter. Da hab ich den FSB auf 215 gestellt, was ein Problem für das Board und die Ram war.
Das Board ist für max. 200 gedacht.
Noch musste ich bei dem FSB die Rams von 133 auf 140 oder sowas ähnliches verstellen was die Stabilität des Systems beeinflusste. Wär er nicht locked würde ich noch viel weiter kommen.
Aber als 3200er läut er bei mir 100% Stabil. Und die 33 Grad im Idle und die 36 Grad bei Last können sich sehen lassen.
Gespeichert