Was ist von diesem Bundle zu halten?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Was ist von diesem Bundle zu halten?  (Gelesen 5497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

matze

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 320
Was ist von diesem Bundle zu halten?
« Antwort #20 am: 28. Dezember 2004, 13:40:43 »

Ja, natürlich meinte ich den Athlon 64... :]
Gespeichert
"640 kb should be enough for everyone." (Bill Gates)

>>> Mein System <<<

Tecci

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 281
Was ist von diesem Bundle zu halten?
« Antwort #21 am: 02. Januar 2005, 23:18:31 »

Hab mir den AC Freezer 64 gekauft und bin zufrieden.
Temps liegen zwischen 30°C und 40°C.

AC Freezer 64

[/quote]

Koennte man da nicht noch auf die andere Seite nen 2. Luefter setzen? ^^

Nur wuerde das nicht viel bringen schaetze ich wenn einer pustet der andre zieht...

naja, ^^
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Was ist von diesem Bundle zu halten?
« Antwort #22 am: 03. Januar 2005, 13:01:09 »

Der ist doch laut wie ne Turbine oder?
Ich meine der stand irgendwo mit 32dbA drin...
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

matze

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 320
Was ist von diesem Bundle zu halten?
« Antwort #23 am: 04. Januar 2005, 10:43:42 »

Nein, ist er nicht. Ich habe ihn mal probehalber an 12V  angestöpselt (kann mein System noch nicht zusammenbasteln, da noch das Netzteil, die CPU und der RAM fehlen :kaffee), ich habe nur ein leichtes Säuseln von ihm wahrgenommen. Er klingt also definitiv nicht wie eine Turbine.
Gespeichert
"640 kb should be enough for everyone." (Bill Gates)

>>> Mein System <<<

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.988
Was ist von diesem Bundle zu halten?
« Antwort #24 am: 05. Januar 2005, 10:10:56 »

Arctic Cooling Freezer 4

Geräusch (dB): 1 Sone

Kannst mir nich erzählen, dass da nur ein säuseln rauskommt. :)
Ok, bei mir sind die 19dB vom Netzteil schon zu laut.... :)

Den Kühler wollte ich mir eigentlich auch geholt haben, hab mir aber dann den TT Silent T geholt, auch keine schlechte Wahl.
Wie is der denn in der Kühlung?
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

matze

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 320
Was ist von diesem Bundle zu halten?
« Antwort #25 am: 06. Januar 2005, 18:53:23 »

Oha. Ich hab entdeckt, dass bei meinem MSI K8N Neo2 Plat. sich ein Widerstand oder sowas gelöst hat (habe das Board eben erst aus seiner Antistatiktüte genommen, da kam mir ein SMD-Widerstand entgegengekullert). Wie kann denn sowas passieren? :irre

Egal, ich habe gerade eben eine Rücknahmeanforderung an den Händler gestellt, er nimmt das Board im Rahmen des FAG zurück (habe ihm den Fehler geschildert). Ich habe mir dafür jetzt das MSI K8T Neo2-FIR bestellt. Da brauche ich mir keine Sorgen um einen lauten Chipsatzlüfter zu machen. Und wehe, mir kommt wieder ein Bauteil entgegen... :rolleyes:
Gespeichert
"640 kb should be enough for everyone." (Bill Gates)

>>> Mein System <<<