Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....  (Gelesen 1997 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

WXP

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4

Sodele,...



hätte ja nie gedacht mal einen Support in Anspruch nehmen zu müssen.. aber naja.. irgendwann is\' halt immer das erste Mal:


Nach einem BIOS-Update (AMI BIOS v.3.5 -> v.3.7, K7T266 Pro R/U, 1700+) bleibt der Monitor duster und mein MB zeigt 4 rote LEDs. Piepen tut er auch noch 8 Mal, was laut BIOS-Kompendium auf einen fehlenden bzw. defekten Videospeicher schliessen lässt. Nu meine Frage(n):


- Wie kriege ich meinen Knecht wieder in Gang?

- Was ist mit Videospeicher genau gemeint? (Falls GFX-Karte gemeint, die habe ich mehrfach getauscht, sind alle okay)

- Kann es sein, dass Win-Programme BIOS- oder Chipsatz-Codes verändern können?



Das war\'s ersma... vielleicht kann ja jemand helfen. Wäre grandios! ;)



Gruss,... und ein fettes \'Danke \' im Voraus!
Gespeichert
Signatur? Was für 'ne Signatur?

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.986
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #1 am: 27. Dezember 2004, 00:04:14 »

Support ist das hier eigentlich nicht. Das ist ein Userforum. Also doch noch nicht das erste mal.
Hast du nach dem BIOS-Update ein CMOS-Reset mit JBAT1 gemacht? (Rechner dabei vom Netz trennen!)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

WXP

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #2 am: 27. Dezember 2004, 00:08:43 »

Ups,.. sorry..

habe hier soviel über \'BIOS hier\' und \'BIOS da\' gelesen, dass ich dachte ich würde hier Hilfe finden..


Jau, den Reset habe ich durchgeführt.
Gespeichert
Signatur? Was für 'ne Signatur?

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.986
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2004, 00:16:29 »

hast du über DOS oder über Windoofs geflasht?
Wie lange hattest du den Jumper etwa umgesetzt?

Der Fehler kann genauso das Netzteil sein. Wenn eine Spannung zu schwach kann es auch zu dem Fehler kommen. 4xrot ist eigentlich, das die CPU nicht arbeitet.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

WXP

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #4 am: 27. Dezember 2004, 00:25:50 »

Also,..

das Board lief vor dem Flashen einwandfrei und der Flashvorgang selbst wurde ordnungsgemäss durchgeführt.

Jumper wurde für ca. 2 Min. umgesetzt. Danach eben o.g. Ergebnis.. ;(
Gespeichert
Signatur? Was für 'ne Signatur?

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.986
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2004, 00:34:53 »

Hattest du beim CMOS-Reset den Rechner vom Netz getrennt? Der Ausschalter an der Frontseite reicht nicht. Da ist das NT noch eingeschaltet und liefert 5V standby. Die verhindert das Reseten. Sonst mal längere Zeit Junper umstecken und Batterie raus.
Warum hattest du das BIOS geflasht?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

WXP

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2004, 00:41:20 »

Wie gesagt, es lief alles ordnungsgemäss ab:


- BIOS Flashen (DOS-Startdisk)

- Rechner ausschalten und AC ab

- Anschalter betätigt um Kondensatoren zu entladen

- Jumper für ca. 2 Min. umgelegt

- Kiste wieder angeschmissen



Unterstützung für 160 GB-Platten war der Grund für\'s Update.

Habe auch schon zig andere Boards geflasht und da ging alles ohne Probleme ab.

NT schliesse ich aus, es sei denn es wäre in diesem Moment kaputt gegangen... sehr unwahrscheinlich...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1104104745 »
Gespeichert
Signatur? Was für 'ne Signatur?

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2004, 02:23:46 »

:hi  !!

Wie NN oben schon geschrieben hat, kann das auch ein problem mit der stromversorgung des prozessors sein. Prüf doch nochmal deine ganzen stecker auf festen sitz, vielleicht ist bei der jumper-frickelei was locker geworden/steckt nicht richtig drauf. Ich weiß ja nicht, ob dein board den extra 12v stecker (4polig) hat. Wenn der schlechten kontakt hat oder nicht angesteckt ist, gibts meistens auch 4 rote led`s zu sehen.  :winke

Sonst über nacht batterie raus, jumper auf clear und erstmal stehen lassen. Bloß morgen vor dem einschalten den jumper nicht vergessen, sonst wars das für das board gewesen!! :kaffee
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1104110825 »
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28.986
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #8 am: 27. Dezember 2004, 09:11:01 »

@WXP
ich weiß nicht woran es liegen kann. Ferndiagnosen sind nicht leicht. Deshalb gehe ich so vor, wie ich es bei mir prüfen würde. Die einzigen Informationen, die wir haben sind:
- BIOS-Update inkl. CMOS-Reset i.O
- 4 rote LED -> muß nicht die CPU sein
- Fehlermeldung vom BIOS im Bezug auf den Speicher der Grafikkarte.
Beide Fehlermeldungen könnten durch die Spannungsquelle verursacht werden.
NT kaputt -> glaube ich weniger
NT zu schwach -> möglich, da ich nicht weiß was du hast
NT mit Kontaktfehlern -> möglich
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Jonnyblue

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Uaargh,... nach BIOS-Flash bleibt Monitor duster und 8x piept\'s....
« Antwort #9 am: 30. Dezember 2004, 14:56:43 »

Servus...
Habe fast das selbe problem...
Also Bios Flash da USB 2.0 nicht richtig arbeitete (KT3 Ultra2)
Über LiveUpdate runtergeladen und dann konnte ich nur via DOS Diskette Flashen (Windows war grau hinterlegt) also diskette usw wie da stand alles gemacht und dann neustart... Bios protection rausgemacht, dann flashen...
Ging auch soweit bis NVRAMblabla dann wars schon fertig-> dachte ich okay wird schon gefunzt haben stand am schluss ja auch der screeen von wegen ich solle einfach neustarten etc
Neustart-> Monitor schwarz!
Festplatten gehen nichtmehr an!
Hinten Diagnose zeigt an das IDE Controller nicht laden!
Bios reset 20 minuten mit netzstecker gezogen -> kein erfolg
Das was kaputt ist (ausser bios) halte ich für unwarscheinlich...


-> Alles kacke obwohl über Diskette geflashed Bios im Arsch und das passiert mir das 2. mal *grml* ich glaub einschicken lohnt sich net oder? kostet ja so 20€ da kann ich mir n neues holen...

Was ratet ihr?
Gespeichert