Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops  (Gelesen 2510 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sebiZell

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 149
Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops
« am: 20. Dezember 2004, 16:21:28 »

Hat jemand ne Ahnung ob und wie man die Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops verändern kann? Hab zwar schon mehrfach gegoogelt und kollegas gefragt, jedoch blieb meine Suche bisher erfolglos :(

grüßle Sebi
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1103556287 »
Gespeichert
Board: MSI KT6

CPU: AMD XP 3200+

GK: ASUS GF 6800GT

HD: Seagate S-ATA 160 GB & Samsung 60GB

Laufwerke: benQ 16x DVD DL-Brenner, MSI Dragon Writer 48x, MSI DVD 16x

NT: Levicom 500Watt

RAM: Infineon 512MB DDR PC400

 Sound: Audigy 2 ZS



 :party  :: VIVA LOS TIOZ ::   :party

red2k

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.496
Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops
« Antwort #1 am: 21. Dezember 2004, 09:47:06 »

zumindest kannst du mit den forceware treiben ein profil für jedes spiel anlegen, indem du auch die frequenz speichern kannst
Gespeichert

sebiZell

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 149
Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops
« Antwort #2 am: 21. Dezember 2004, 19:42:27 »

dankeschön, endlich hat das augenleiden ein ende :>
Gespeichert
Board: MSI KT6

CPU: AMD XP 3200+

GK: ASUS GF 6800GT

HD: Seagate S-ATA 160 GB & Samsung 60GB

Laufwerke: benQ 16x DVD DL-Brenner, MSI Dragon Writer 48x, MSI DVD 16x

NT: Levicom 500Watt

RAM: Infineon 512MB DDR PC400

 Sound: Audigy 2 ZS



 :party  :: VIVA LOS TIOZ ::   :party

dpaul

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 96
Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops
« Antwort #3 am: 30. März 2005, 00:13:58 »

heyho, zoggele auch tacops. schon seit geschlagenen 4 jahren.

mit p-strip kannste dem einheizen. aber ein ati tool tuts auch. grüße
Gespeichert
2600+ tbred(200 x 10,5), 1 gb inf 3rd pc3200 2,5-4-4-8, msi radeon 9800 pro, maxtor diamondmax 30,7gb, sb live!  @ msi kt6 delta fisr

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Bildwiederholungsfrequenz in Tactical Ops
« Antwort #4 am: 30. März 2005, 12:31:27 »

Naja gut, ATI-Tool hilft ihm bei ner Geforce Karte nicht viel
Gespeichert