K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!  (Gelesen 2353 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zyx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!
« am: 18. Dezember 2004, 14:27:36 »

Hallo,

was muss mein Bios im Bootvorgang anzeigen damit ich weiß das
die Ram\'s im Dualchannel Modus laufen?

Bei Booten steht immer nur was von 400Mhz und CL 2.5.
Was das ist, weiß ich. Aber ich habe schon Einseitige
und Doppelseitige Ram\'s probiert.
Einseitige & Doppelseitige von Infinieon, MDT und Kingston kamen zum
Einsatz.
Das war eine Fummelei! Ich sach nur IDE 1 und ATX Power Supply!  :wall Danke MSI :(


Also was muss da stehen???

System:
Operating System: Windows 2000 Professional (5.0, Build 2195) Service Pack 4
Processor: AMD Athlon(tm) 64 Processor 3800+
Memory: 1024MB RAM
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
RE: K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2004, 15:55:23 »

Schau mal hier rein! Wenn du die Module in den richtigen Bänken drin hast, ist auch Dual Channel aktiv.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

zyx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2004, 17:09:07 »

Ich habe ja VORHER schon alles hier durchgesucht und mich auch an die Anleitung
im Handbuch gehalten und auch bei MSI S939-Boards, Speicher und Kühler geschaut.

Ich habe ja je zwei Doppelseitige Infinieon, MDT und Kingston 512MB DDR 400 Ram\'s.
Und das dann auch als Einseitige.

Wenn ich je einen von denen in den grünen DIMM 1 und einen in den grünen
DIMM 2 stecke dann laufen die alle als 333er Ram\'s.

Stecke den ersten in den grünen DIMM 1 und den zweiten in den violetten
DIMM 3 dann laufen die als 400er Ram\'s.

Aber heißt das dann gleichzeitig auch das die DUALCHANNEL laufen?
Das müßte doch angezeigt werden, weil woher sollte man das denn wissen?
Das die als 400er Ram\'s laufen heißt ja nicht gleich DC. Kann ja auch SC heißen.
Oder wie oder was ?!?!?!?!?!
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2004, 18:12:25 »

Dual Channel bei Double Sided Modulen ist aktiv, wenn du diese in DIMM1 und DIMM3 gesteckt hast. Bei Boot-Bildchirm wird es nicht von allen Boards angezeigt.

Mit CPU-Z solltest du aber in der Registerkarte \"Memory\", oben rechts bei \"Channels\" Dual stehen haben.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

zyx

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!
« Antwort #4 am: 18. Dezember 2004, 19:29:21 »

Jo Dude,

CPU-Z zeigt mir in der Registerkarte \"Memory\" rechts oben DUAL an.   :lala

Naja das SPD vom MSI Board, vielmehr vom Bios, taktet die Ram\'s von Infinieon
mit 4-4-8.
naja Hauptsache das rennt DUAL und stabil  :)
Ui..Infinieon Chip Manufactor ist Samsung lt. cpu-z :wayne

Aber DANKE für den Tip !!!!!!!!

Dat zeigt mir auch endlich an das ich SKT 939 hab :)
WPU-ID macht das net  =)
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
K8T Neo2 (MS-6702E v1.0) + Dualchannel?!
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2004, 20:44:54 »

> Naja das SPD vom MSI Board, vielmehr vom Bios, taktet die Ram\'s von Infinieon
mit 4-4-8

Das ist das EEPROM vom Ram. Wenn du im BIOS alles auf AUTO, bzw. SPD stellst, werden die Infos ausm Ram ausgelesen. Generell lassen sich die Infineon gut tunen, bei 2,75V müssten 2.5-3-3-6 drinnen sein.
Gespeichert