Arcor DSL
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Arcor DSL  (Gelesen 2453 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MEhrismann

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
Arcor DSL
« am: 21. Dezember 2004, 08:29:35 »

Hallo,

hat jemand rein zufällig Arcor DSL und das mit nem Router ?

Hintergrund ist der, dass ich einen Arcor DSL Anschluss zum laufen kriegen soll, aber der will irgedwie nicht. Der Router ist ein Acer W-Lan Router (Bez. GW-300).

Ich kenn das von T-Online so, dass man beim PPPoE ja Anschlussnr+T-Online-Nr+Suffix@t-online.de als Usernamen einträgt und das Passwort und dann läuft das. Arcor liefert mir aber nur nen Usernamen und Passwort, damit komm ich mitm Router allerdings net rein. Nur mit Modem gehts.

Kann es sein, dass der Router mit Arcor nicht geht bzw. irgendwelche sondereinstellungen nötig sind ? Firmware ist die aktuellste.

Gruss Matze
Gespeichert

viper

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Arcor DSL
« Antwort #1 am: 22. Dezember 2004, 10:38:05 »

:hi

hast du denn die Arcor Software installiert?
Bei der soll es Probleme geben und eine Einwahl mit Router unmöglich machen.
Gespeichert

derdanne

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 117
RE: Arcor DSL
« Antwort #2 am: 22. Dezember 2004, 10:51:22 »

sonst schliess erstmal nur das modem per kabel an deinen rechner an und überprüfe ob die internet verbindung überhaupt geht (mehr als passwort und benutzername brauchst du bei arcor nicht), wenn das funktioniert schliesse das modem an den port des routers für das modem an, geh in dein routermenu und gebe dort dein benutzernamen und  passwort an, evtl noch einstellungen für firewall, verschlüsselung des wlans machen und dann sollte dein router nach nem neustart online sein...  allerdings lohnt sich sicher ein blick in dein handbuch um noch so einstellungen wie: trennung der verbindung nach leerlauf, dhcp, etc richtig einzustellen.


eine seperate einwhal per software ist dann natürlich nicht mehr möglich und auch nicht nötig, denn dafür ist dann ja der router zuständig..
Gespeichert
    [/li]
  • MSI 6758 875P FISR PCB 2.0 BIOS  V3.6  @ Turbo Mode PAT active
  • P4 2,8 Ghz Prescott @ 3,05 Ghz @ Zalman 7700 Cu
  • 1024 MB TwinMos Dual Twister @ 2,5 3 3 6 @ 218 Mhz
  • Sapphire Radeon 9800 XT 128 MB
  • Samsung 1614C (149 GB) & Maxtor 6Y160M0 (152 GB)
  • BeQuiet P4-400W-S1.3 (+3.3V@28A/+5V@40A/+12V@20A/-12V@1A/-5V@0,8A/+5VSB@2,5A)
  • Samsung SyncMaster 204B

MEhrismann

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 63
Arcor DSL
« Antwort #3 am: 22. Dezember 2004, 11:05:39 »

Hi.

Hab ich alles schon gemacht, leider ohne Erfolg. Ist zwar das erste mal, dass ich Arcor DSL einrichte, aber nicht das erste mal dass ich mit Routern etc. Arbeite.
Nach einem Firmwareupdate ging es tollerweise. Trotzdem Danke   8)
Gespeichert