Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?  (Gelesen 3139 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sugarray21

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
« am: 14. Dezember 2004, 13:12:30 »

Hi leute!!!!
ich installiere die Rechner in der Uni neu.
Die rechner sind daher in einem Netzwerk mit DHCP.
wenn ich eine PCI 100mbit Netzwerkkarte hab
dann sag ich nur das ich mit Internet direkt verbunden bin,
und es klappt dann alles.
Es wird eine IP vergeben und man kann ins Internet.

Wenn ich aber das GIgabit LAN (A 802.3 nvidia MAC, Board K7N2 Delta2)
aktiviere und istalliere dann sehe ich unter Status von \"LAN-Verbindung\" von
\"nVidia n Force Networking Controller\" das eine IP vom DHCP vergeben worden ist,der Controller auf 100 Mbit läuft(wir haben ja nur 100 im Netzw.) und sonst sieht alles ok aus,
aber ich kann nicht ins Internen, als hätte ich keine Verbindung!

NUR wenn ich die IP per Hand eingebe funzt die Verbindung auch über den Gigabit Contoller.

Wo dran liegt es? was kann man dagegen machen??

Vielen DANK im Voraus!!!
MfG SugarRay21
Gespeichert

MTL

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
« Antwort #1 am: 14. Dezember 2004, 13:51:03 »

Könnte es sein, das Du der GB Lan manuell die Adresse des DHCP als Gateway angeben musst?
Gruß MTL
Gespeichert
Erwerbsregel Nr. 141: Wettbewerb und Fairness schließen sich gegenseitig aus! Fair Play und finanzieller Verlust gehen Hand in Hand.

sugarray21

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
« Antwort #2 am: 14. Dezember 2004, 14:41:01 »

nein
1. hab ich versucht bringt nichts und es wird eine komische adresse vergeben.
2 es muss ja auch ohne klappen!
bei einer 100mbit PCI netzwerkkarte klappt es ja auch.
3. unter status sehe ich auch ohne was einzugeben eine verbindung hegestellt wird und
sonst alles ok ist.

aber eben kein internet
Gespeichert

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
« Antwort #3 am: 14. Dezember 2004, 21:06:41 »

:hi
Poste bitte mal von beiden Karten was der Befehl \"ipconfig /all\" unter Windows oder
\"ifconfig\" unter Linux (weiß leider nicht welches System Du fährst) im DHCP Modus ausgibt.
Wie gestaltet sich der I-Net-Zugang genau (I-Net-Router oder Proxy)?
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W

sugarray21

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
« Antwort #4 am: 16. Dezember 2004, 13:21:02 »

so hab ich gemacht.

schau mal die bilder mal an:

IPCONFIG Bilder

was kann man jetzt machen da man mit dem Controller doch noch ins internet kommt?

danke!!


p.s. internet zugang  in der uni über den server und einen hub.

ich muss kein proxy eingeben.

mehr weiss ich jetzt auch nicht.



vielen dank für die hilfe.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1103199748 »
Gespeichert

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
« Antwort #5 am: 16. Dezember 2004, 21:39:21 »

zu der \"komischen\" IP:
der Client sendet eine DHCP Discover Meldung. Diese wird in Deinem Fall nicht vom DHCP beanwortet. Deshalb wird eine \"eigene (Art Microsoft-Interne)\" verwendet. Mit der kann man aber nichts anfangen. Warum es so ist, keine Ahnung. Genug, will probieren, ob ich Dir weiter helfen kann.

Ich stell jetzt ein paar Bedingungen auf, die Du überprüfen musst:
1. Es sind noch genug Adressen im Pool des DHCP-Server vorhanden.
2. Stell mal am Treiber der NIC die Geschwindigkeit auf 100 Mbit full duplex
3. Was pasiert beim Befehl \"ipconfig /renew\"
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W

sugarray21

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Kein Internet im Firmennetzwerk mit GIgabit ohne feste IP?
« Antwort #6 am: 16. Dezember 2004, 23:22:23 »

hi danke
heute hat mir noch ein system admin geholfen
bei uns werden die IPs nur dann vergeben wenn die MAC Adresse bekannt ist.
da die Hardware neu ist, ist es nicht der Fall.
(aber das sagt mir ja keiner :-)
ich konnte das noch nicht richtig überprüfen aber es ist fast sicher.

Vielen dank fü die Hilfe!!!!!!!
Gespeichert