Sober.I verbreitet sich
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Sober.I verbreitet sich  (Gelesen 2903 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Sober.I verbreitet sich
« am: 25. November 2004, 21:43:10 »

Sober.I verbreitet sich


Quelle: http://www.f-secure.com/v-descs/sober_i.shtml

Seit heute verbreitet sich eine neue Variante des Sober-Wurmes als
Attachments an E-Mail-Nachrichten. Wie schon andere Varianten des
Wurmes, fügt er infektiösen Nachrichten Zeilen hinzu, die andeuten
sollen, dass die Nachricht auf Viren überprüft und daher sauber sei.
Nach Infektion installiert sich der Wurm auf dem System und verändert
die Windows Registry. Er ist in der Lage, auf befallenen Systemen
verschiedene Antivirenprogramme zu deaktivieren. Sober.I verbreitet
sich in Nachrichten mit englischem und deutschem Text.
Um ein System zu infizieren ist Interaktion des Benutzers
erforderlich, der das Attachment öffnen muß. Infektionen können durch
Beachtung [1]allgemeiner Hinweise zu Viren und Würmern wirksam
verhindert werden. Information zu dieser Variante findet sich u.a. bei
[2]Symantec sowie beim [3]BSI.

Aktuelle Version dieses Artikels
[4]http://CERT.Uni-Stuttgart.DE/ticker/article.php?mid=1229



References

1. http://cert.uni-stuttgart.de/viren.php
2. http://www.symantec.com/avcenter/venc/data/w32.sober.i@mm.html
3. http://www.bsi.de/av/vb/soberi.htm
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #1 am: 25. November 2004, 21:45:49 »

Und da waren heut gleich zwei Updates für Anti-Vir draußen

VDF-Datei: 1) 6.28.00.91
                     2) 6.28.00.92
Gespeichert

mach-466

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #2 am: 25. November 2004, 22:58:36 »

:hi,

danke für den Tipp,NEWSGOTT,

 =) =) =)
Gespeichert
MSI 890FXA-GD70
AMD Phenom II X6 1090T @3400MHz
Corsair H70
Kingston HyperX - 16 GB KHX1600C9D3K4/16GX
Enermax PRO82+ II 625W
Sapphire Radeon HD 5770 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, DVI-I / HDMI , 1 GPU)
LG Blu-ray Brenner SATA Blu-ray Brenner BH10LS
OCZ Vertex 2 OCZSSD2-2VTX100G 100GB SSD Festplatte
2 x Seagate ST3500418AS 500 GB

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.546
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #3 am: 06. Dezember 2004, 16:41:38 »

Bisher hatte ich vor Sober.I Ruhe. Heute gleich drei Mails mit dem Ungeziefer, von t-Online.de, novell.com und die bahn.de. Man könnte anhand der Häufung vermuten, daß die Verbreitung zunimmt. Am Betreff und dem Inhalt konnte ich mir schon denken, was da kommt. Xela hat ja gewarnt ;)
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #4 am: 06. Dezember 2004, 16:57:37 »

Hi

ja, bekomme auch seit Donnerstag/Freitag immer mal die gleichen Mails
von Hostmaster/Webmaster oder son Dreck @irgendwas.

Bisher hatte ich mir wegen Spam/Würmer/Zeugs nicht so den Kopf gemacht, aber wenn dann immer gleich 5/6 Mail sind, geht das schon auf die Nüsse.

Und den WebMail Dienst von Terrokom kannst auch voll Knicken, da
mußt fürn Spamfilter auch noch monatlich abdrücken, glaube ich werde
den EMail Account/Internetdienstanbieter mal abdrücken.  :irre

Cu

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.546
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2004, 08:33:09 »

Ich bin für lau bei GMX und mit der Spamfilterfunktion sehr zufrieden. Für lau wird Werbung an die Mail angehängt. POP3 und diese Sachen kann man nutzen. Bei Outlook wird nur angezeigt, wieviel Spam man hat und Absender + Betreff. Will man einen Virenschutz muß man für das billigste Paket 2,99€ im Monat abdrücken. Aber den Virenschutz überlasse ich meinem Scanner.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2004, 19:12:07 »

Bis jetzt hat ich noch keine Probs.
ich nutz The Bat 3 und da der AVG 7 nen Plugin für The Bat liefert, bin ich so Gut wie sicher....
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2004, 22:02:10 »

Zitat
Original von der.Notnagel
..... Bei Outlook wird nur angezeigt, wieviel Spam man hat ....

Hi

ich nutzt den Thunderbird, wenn ich an meinem Rechner sitzte,
aber das geht ja leider nicht, wenn man sich neue Mails unterwegs
mal ansehen will.

Cu

Hexo

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 146
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #8 am: 11. Dezember 2004, 00:54:59 »

Zitat
Original von longi
Hi

ich nutzt den Thunderbird, wenn ich an meinem Rechner sitzte,
aber das geht ja leider nicht, wenn man sich neue Mails unterwegs
mal ansehen will.

Cu

Doch, geht. Es gibt ne Thunderbirdversion, die man auf den USB Stick spielt und dann überall seine mails abfragen kann.

Kannste hier nachlesen und auch runterladen. Ist soweit ich weiß, bis jetzt nur in der Version 0.9 erhältlicht.

Für alle, die nicht klicken wollen:

Portable Thunderbird 0.9 - Programm für unterwegs
von maltiBRD für WinFuture.de

Das Programm bietet einen intelligenten lernfähigen Junk-Filter, der Ihre ankommenden Nachrichten analysiert und auf Wunsch automatisch aussortiert. Thunderbird bietet Sicherheitsfeatures wie S/MIME, Digitale Unterschrift, Nachrichten-Verschlüsselung (mit Hilfe der Erweiterung Enigmail), Unterstützung von Zertifikaten und mehr. HTML-Nachrichten können formatiert aber auch ohne HTML-Code angezeigt werden, sodass man das Ausführen von gefährlichem Code vermeiden kann.

Diese Version ist für die Nutzung auf einem USB-Stick, bzw. auf allen entfernbaren Laufwerken gedacht und somit ideal zum Mitnehmen und um somit einfach seine Email-Konten in einer gewohnten Umgebung auslesen zu können!

Installationsanleitung:
Installation / Use
To install, just download the ZIP and unzip it to the root directory of your USB drive. It will create a \"thunderbird\" directory and all the requisite directories underneath. To use Thunderbird on your drive, launch it with the PortableThunderbird.exe file in the thunderbird directory. DO NOT launch the thunderbird.exe file directly, as this will create a profile on your hard drive.

Upgrading
To upgrade to a newer version of Portable Thunderbird, simply backup your existing Portable Thunderbird folder (/thunderbird/ on down). Download the latest version. Then copy your profile directory from the old version to the new version. That\'s all there is to it.

(...)

Mehrere POP-/IMAP-Postfächer sowie Newsgruppen können getrennt verwaltet werden; dabei bietet Thunderbird Etiketten, beliebig viele Adressbücher, Empfangsbestätigungen, Nachrichten-Filter und -Suche. Adressen können aus den lokalen Adressbüchern und über LDAP automatisch vervollständigt werden. Mit Hilfe von Erweiterungen können Sie dem Programm Funktionen hinzufügen, um Ihre persönlichen Zwecke zu erfüllen. Die Oberfläche des Programms können Sie mit \'Themes\' verändern und die meistgenutzten Funktionen beliebig in einer Werkzeugleiste anordnen.

Mozilla Thunderbird ist bisher noch im Entwicklungsstadium. Das Programm kann für Sie ausreichend zuverlässig sein, um als primäres Mail-Programm genutzt zu werden, da es auf der stabilen Architektur der Mozilla Suite basiert. Trotz allem handelt es sich um eine Entwicklerversion, die noch nicht in allen Bereichen korrekt bzw. wie erwartet funktionieren muss.
(...)

Quelle: http://www.Winfuture.de

Greetz Hexo :kaffee
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1102723018 »
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #9 am: 11. Dezember 2004, 02:34:06 »

Weist Du auch noch, ob das Progi mit nem PDA mit WLAN funzt ???
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #10 am: 11. Dezember 2004, 11:15:32 »

Hi

das doch mal was für mich, mach ich mich heute Nachmittag gleich
mal dran.  :D


Danke
Cu

Hexo

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 146
Sober.I verbreitet sich
« Antwort #11 am: 12. Dezember 2004, 16:21:57 »

Zitat
Original von Xela
Weist Du auch noch, ob das Progi mit nem PDA mit WLAN funzt ???

Keine Ahunng. einfach mal ausprobieren. sry.

Greetz Hexo :kaffee