Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Klartext! geforce 6800 le  (Gelesen 11050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« am: 25. November 2004, 15:02:40 »

:evil:So viele Karten sind davon betroffen! ich habe mir jetzt leider auch eine dieser Karten gekauft und habe genau das gleiche Problem! Und jetzt verlange ich, dass MSI endlich! ein officielles statement dazu abgibt und nicht irgend eine Art vertuschungsversuch durchführt!

Also wer auch immer von MSI dafür zuständig ist! es wird Zeit für eine Erklärung oder eine Möglichkeit diesen bug auszumerzen!


Ansonsten ist es die letzte Karte die ich bei euch jemals gekauft habe! :wall :motz :motz :motz

Sorry^^ es geht natürlich um die vielen kaputten geforce 6800 le/nur Karten!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1101392831 »
Gespeichert

itsme

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 407
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #1 am: 25. November 2004, 15:09:03 »

Du solltest dabei schreiben, um welchen Kartentyp es sich handelt (ich tippe mal auf die 6800LE).
Gespeichert

MfG itsme  :D


AMD Athlon64 3400+ @2530MHz (Clawhammer 1MB L2Cache) - MSI K8N Neo54G Platinum @4x230MHz - 2x512MB Kingston HyperX 4000 CL2.5 4/4/8/1T - MSI Starforce NX6800GT @420MHz/1180MHz - Soundblaster Audigy2 ZS - innovatek Wasserkühlung - be quiet! Blackline 450W - Iiyama VisionMaster Pro 512 (22'' CRT)

Protektor

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 84
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #2 am: 25. November 2004, 15:15:34 »

Hy @ll !   :winke

Ich wollte gerade sagen um welche Karte geht es denn ???
Gespeichert
    [/li]
  • CPU: AMD Athlon XP 3000+ Barton 2167Mhz 333Mhz (DDR)
  • Ram: Infineon 2x 512MB DDR 333Mhz PC2700
  • Grafikk.: Leadtek WinFast GeForce 6800 GT (350Mhz/1000Mhz)
  • Mainboard: MSI K7N2G-ILSR
  • HDD: IDE Seagate Barracuda 80Gb 7.200 u/m
  • System: Windows XP + SP 1

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #3 am: 25. November 2004, 15:54:43 »

ich habe den thread oben verbessert, es handelt sich allgemein sehr oft um le und bei mir eine nu Karte!
Gespeichert

KingGizmo

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #4 am: 25. November 2004, 16:03:23 »

also bei mir funzt alles, nur es lassen sich nicht die pipes freischalten... hab wohl eine neuere Revision, wodurch die pipes gelockt sind :(
trotzdem eine saugeile, schnelle karte, hab 2200 Punkte bei 3DMark 2005 (nur die 3 Gametests) mit leichtem OC (340/800)
Gespeichert

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #5 am: 25. November 2004, 16:07:19 »

ja, scheinbar ist nur die Revision 1 davon betroffen, in der 2er wurde das Problem scheinbar behoben
Gespeichert

KingGizmo

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #6 am: 25. November 2004, 16:18:07 »

obwohl bei Rivatuner steht \"A1\" .. oder ist das nicht die Rev?
Gespeichert

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #7 am: 25. November 2004, 16:56:58 »

wo steht a1 bei rivatuner? ka was a1 bedeutet :irre :lach 8o
Gespeichert

KingGizmo

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 48
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #8 am: 25. November 2004, 16:58:14 »

im Hauptmenü bei der Karte, wo auch die Pipes angezeigt werden. Da steht:

(A1,8x1,4)
Gespeichert

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #9 am: 25. November 2004, 17:11:17 »

ka was das bedeutet...aber ich glaub net dass das die revision der karte ist
Gespeichert

Peter-aus-NRW

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #10 am: 25. November 2004, 17:20:26 »

Habe natürlich auch angegeben das sie abschmiert, funzt halt nur mit 300/501.
Also frisch aus dem karton, wenigstens der war heile, geht die Karte nicht.

Peter
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1101405944 »
Gespeichert

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #11 am: 25. November 2004, 17:47:22 »

musstest du die karte auf 350/501 astatt /700 untertakten damit sie geht? dann mach ich das auch mal *G*
Gespeichert

cobrajet

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #12 am: 25. November 2004, 18:57:29 »

Ich bin auch einer der leidtragenden. Meine stürzt auch ab.
MSI-Support antwortet schon gar nicht mehr auf meine Fragen.
War aber schon früher mal bei einem Mainboard so. Ich als Normalanwender habs dann hingebracht, die hatten keine Ahnung.
Ich konnte bei der Karte nicht wählen. Bei ebay stand nur 6800LE.

Auf diversen englischen seiten habe ich gelesen, dass es wohl am Cache Latency com Speicher liegt. die sollen im Bios statt 5 ne 4 drinstehen haben.

ich bin schon geneigt ein fremdes Bios aufzuspielen.

Also MSI! Wie soll es weitergehen?
Gespeichert

Peter-aus-NRW

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #13 am: 25. November 2004, 19:07:11 »

Zitat
Original von Andy2211
musstest du die karte auf 350/501 astatt /700 untertakten damit sie geht? dann mach ich das auch mal *G*

Sorry .... hatte michvertippelt ..... meinte 300/501!

peter
Gespeichert

Moskito-man

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 71
Jo
« Antwort #14 am: 25. November 2004, 19:52:21 »

Jo das mit den Speicher settings habe ich auch gelesen. Allerdings haben die dasa uch ausprobiert und es hat nicht geholfen!!! Also nur BIOS modden ist nicht.
Gespeichert

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #15 am: 25. November 2004, 21:10:48 »

son scheiss! die sollen sich ma was einfallen lassen! ü+brigends ist das net nur bei msi sondern auch anderen geforce verkäufern so
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #16 am: 25. November 2004, 21:38:06 »

Pisa Studie lässt übrigens grüßen. Wenn man ne Umfrage aufmacht, dann wenigstens ohne Rechtschreibfehler. Heißt \"stürzten\". Es heißt ja auch nicht \"Der Sturtz\", oder?

PS: Fragt doch mal den User \"mythos\", wie es seinen MSI Geforce 6800er geht.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1101415397 »
Gespeichert

mhythos

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #17 am: 25. November 2004, 22:09:11 »

Nabend  :winke

Meiner geht es bestens  :D
Habe keine der hier angesprochen Probleme.

gruss mhy
Gespeichert
[list=1]
[/li][li]Club3D x1900GT, MSI K9A2 CF-F, X2 4400+ EE, 2 x Patriot 1024MB PC2-6400U (PDC22G6400LLK)
[/li][li]MSI K9AGM3-FD, X2 3600+, 2 x extrememory  1024MB
[/list=1]

:winke

cobrajet

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #18 am: 25. November 2004, 22:45:08 »

Hab wieder MSI genervt, bezüglich des Fehlers. Hier die Antwort:


\"Sehr geehrte/r xxx xxx,

danke fuer Ihre Anfrage.

NVidia ist dabei, die Fehler auszumerzen, dies wird mit den nächsten Patches
behoben werden.  
   

Ihr MSI Team\"
Gespeichert

Andy2211

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 250
Klartext! geforce 6800 le
« Antwort #19 am: 26. November 2004, 13:20:00 »

perfect, und ich habe auch einige neuigkeiten erfahren...hab mich ma in meiner Schule ( itg) n bissle umgehört, es ist komisch aber manche geforce 6800 le funktionieren problemlos, und andere wiederum nicht, evtl liegts daran dass sich manche grakas nicht mit dem entsprechenden rechner verstehen?


und das die den fehler ausmerzen! heißt, dass er existiert aber bald behoben sein wird, mal abwarten und schaun was es wird!
Gespeichert