Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !  (Gelesen 8140 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #40 am: 01. Dezember 2004, 21:44:14 »

Was für einen Speicher verwendest du? DDR400?

3.6G ist aber schon ein recht guter Ergebnis für deine CPU, für C1 ist es sogar sehr gut.
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #41 am: 01. Dezember 2004, 21:50:47 »

Ich hab n 400er drin, aber das müsste doch gehen, mit der overclocking funktion kann ich ja den speicher auf 400 setzten -> 3,6 ghz, eigentlich möglich nur dann restartet mein rechnär

thx schonmal

Edit: Gekühlt wird mit dem Thermaltake Silent Tower...
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1101992597 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #42 am: 01. Dezember 2004, 22:04:27 »

Folgendes versuchen:

DOT aus
DDR333
P.Mode normal
Spread Specrum aus
AGP/PCI 66/33
Vdimm 2.7V
AGP Voltage 1.6V

Timmings 2.5-3-3-7
Keep SATA enable Yes

Dann kannst du sich wieder ans übertakten wagen.

Wie wird CPU gekühlt?
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #43 am: 02. Dezember 2004, 17:55:45 »

Hat nicht geklappt, leider. Naja mal sehen. Ich wünsch mir vielleicht vom Weihnachtsmann ne 6800LE , dann kann ich auch meine 25,349 Aquamark Punkte vergessen :)

Thx. Nomma
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #44 am: 05. Januar 2005, 18:30:01 »

Es kann nicht sein.

Es kann einfach nicht sein, dass ich mit dem Thermaltake Silent Tower auf stabile 3,61 Ghz kam und nu mit 2 Zusätzlichen Lüftern und Wakü nur auf stabile 3,5 Ghz....
 :wall :wall :wall :wall :wall :wall :wall :wall :wall :wall :wall

Jungs ich verzweifel.
Ich hab alles so wie ein Overclocker es haben will, sowohl von den Bios einstellungen als auch anders wo.
Der Speicher ist für 400Mhz eigentlich ausgelegt. macht aber nich mit wenn ich im Core-Center auf 400 stelle.
Was kann man noch machen?
Da mein Kumpel seinen mit der gleichen Wakü auf 4,0Ghz bekommen hat, bin ich noch optimistisch!  :kaffee

THX
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.179
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #45 am: 05. Januar 2005, 19:22:43 »

Hi

Was stellst du im Core Center ein. 400 wird doch vermutlich nicht
gehen. Hast mal ein Sceen vom Core Center, evtl. noch
von den Bios Settings unter Frequency/Voltage Control.

Cu

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #46 am: 05. Januar 2005, 19:55:45 »

Wennde mir verklickerst, wie ich n Screen vom Bios mache, kannste den auch haben:



(Das is noch die Taktfrequenz vom TtSt die einstellung sind gleich..

PS: Juhu ich hab die 1000 voll :)
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1104951418 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.179
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #47 am: 05. Januar 2005, 23:16:27 »

Hi

dachte an eine Digicam. Kannst aber evtl. auch aufschreiben.

Cu

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #48 am: 06. Januar 2005, 07:58:03 »

Sooooo:













Der Ram steht auf 2.5-3-3-7 wie schon früher vorgeschlagen...

Ich hoffe, das kann euch weiterhelfen.

PLZ Help Greetz Steffön
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1105003085 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.179
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #49 am: 06. Januar 2005, 19:14:07 »

Hi

die Einstellungen sehen alle gut aus.
Sollte eigentlich funktionieren, wenn die Timings in
Windows übernommen werden. Hast du die mal
ausgelesen mit Aida oder Everest?
 
Hast es mal syncron versucht (Speicher mit 266)?
Vermutlich ist aber die CPU am Ende bei ~ 3,5

Cu
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1105035314 »
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #50 am: 06. Januar 2005, 19:28:49 »

Ich glaub aber es liegt am V-core.
Der wird immer vom Board untertaktet...
Naja
Ach ja, Everest zeigt bei dem Speicher ein vorgesehenes Timing von 2,5-3-3-8

Als ich mal ausprobiert hab ob der Speicher mit \"8\" läuft, musste ich cmos-reset maken.....

Und wei meinst du das mit syncron?
Liegt es daran, mein Kumpel hat den Prescott 3,2 auf 4Ghz
da will ich auch hin, is das denn nicht möglich mim Northwood?

Greetz Steffön
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #51 am: 06. Januar 2005, 19:45:24 »

Zitat
Original von Steffön
Und wei meinst du das mit syncron?
Liegt es daran, mein Kumpel hat den Prescott 3,2 auf 4Ghz
da will ich auch hin, is das denn nicht möglich mim Northwood?

Greetz Steffön

Mit einem Northwood C schon aber kaum mit einem B allein schon wegen deutlich längeren Pipe, ist zwar nicht unmöglich aber sehr schwer, da muss schon eine Vapo oder Mach 2 her. ;)
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #52 am: 06. Januar 2005, 19:56:21 »

Zitat
da muss schon eine Vapo oder Mach 2 her. Augenzwinkern

Mensch Serge, meinste ich bin n Insider? Was ist das?   ?(

Jedenfalls hab ich die gleiche Kühlung und die gleichen Eigenschaften.. hmm

Und längere Pipe hmm weiß ich net wieso lang?  ?(

Naja ich geb es glaub ich auf, mein Vadda sacht auch: \"Der Rechner reicht mit der neuen Graka zum arbeiten aus.\"

Schluchtz...ich wollte doch nur 4Ghz schluchtz.....

Gracias trotzdem für alle, die mir geholfen haben  :]
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #53 am: 06. Januar 2005, 21:30:28 »

Zitat
Original von Steffön
Zitat
da muss schon eine Vapo oder Mach 2 her. Augenzwinkern

Mensch Serge, meinste ich bin n Insider? Was ist das?   ?(

Sind beide Kompressorkühlungen.

Zitat
Original von Steffön
Jedenfalls hab ich die gleiche Kühlung und die gleichen Eigenschaften.. hmm

Aber einen anderen Prozi. :D

Zitat
Und längere Pipe hmm weiß ich net wieso lang?

Stichwort: Netbrust Architektur, um einen höheren Multi bei gleichem FSB zu erreichen, wird Pipe verlängert.

Zitat
Naja ich geb es glaub ich auf, mein Vadda sacht auch: \"Der Rechner reicht mit der neuen Graka zum arbeiten aus.\"

Da hat dein \"Vadda\" vollkommen recht.
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #54 am: 06. Januar 2005, 21:42:56 »

:D hehe Serge, jetz hab ich alles verstanden und mein Fachwissen erweitern können.

Hmm anderen Prozi, mal sehen.... hab meinen P4 für damals 150€ gekeuft, mal sehen..
Und kompressorkühlung? Ich wollte morgen Stickstoff einbauen  :lach


GRACIAS
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1105044255 »
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #55 am: 06. Januar 2005, 22:00:36 »

Zitat
Original von Steffön
Und kompressorkühlung? Ich wollte morgen Stickstoff einbauen  :lach

Eine wundeschöne Vapo LS gibt es hier für schlappppe 911,19€ zu haben.
Gespeichert

Steffön

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.989
P4 per FSB übertakten, funzt alles nicht !
« Antwort #56 am: 06. Januar 2005, 22:08:52 »

Das wärs.

Wenn ich meinem Vadda nun sagen würde, Wakü ist out ich brauch diese Kühlung da, bekomme ich die zu Ostern?  :lach
Der würd mir glaub ich ohne zu zucken den Kopf abreißen..

Seis drum, der Rechner läuft und so ist gut ...
Gespeichert
"Little fluffy bunnies powers SLI." Fertiger FISI mit einigen Microsoft Zertifikaten, die er aufgrund von FreeBSD und CENTOS gar nicht braucht :D