MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?  (Gelesen 1782 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sh@dow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?
« am: 07. November 2004, 11:50:35 »

Tag allerseits.

Ich hab mir diese Woche das MSI K8N Neo2 Platinum und einen AMD FX 3500 gekauft. Es läuft auch fast alles, leider eben nur fast.

Mir stürzt seitdem das Spiel CounterStrike:Source ab. Ich bekomme keinerlei Fehlermeldung. Das Spiel friert nach wenigen Sekunden ein und ich muß den PC booten.

Andere Spiele oder Anwendungen laufen problemlos.

Bis jetzt hab ich in den verschiedenen Forum zu CounterStrike keine Hilfe finden können und mit meinem MSI KT3 Ultra2 und dem AMD 2100 lief es wunderbar.

Ich besitze eine Sapphire ATI RADEON 9800 XT. Nun ist mir aufgefallen, dass die Karte zweimal im Gerätemanager auftaucht!



Die zweite Karte läßt sich deaktiveren. Die Abstürtze kommen aber trotzdem. Wenn ich die Karte deinstalliere, bleiben die Abstürtze ebenfalls und nach einem Neustart taucht sie wieder im Gerätemanager auf.

Gleich nach der Neuinstallation von Windows XP Prof. habe ich den Treiber von ATI auf das System gespielt und sofort nach dem Booten erscheint die zweite Karte.

Ich hab nichts übertacktet und nutzte die normalen BIOS-Einstellungen. Die neusten Treiber sind installiert.

Bitte helft mir...

Gruß Sh@dow
Gespeichert

Rumburak

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.245
MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?
« Antwort #1 am: 07. November 2004, 12:09:13 »

Das mit den zwei Grafikkarten ist normal und ist einfach so, die kann man auch nicht deaktivieren....

Es liegt eher am Prozessor...

Zitat
AMD FX 3500

Über den kann ich nirgens wo etwas finden...

Aber mal ehrlich geh mal die >>> Standard-FAQ <<< durch und schau Dir ganz besonders Deine Temperaturen und die Netzteilwerte an...
Gespeichert

Sh@dow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?
« Antwort #2 am: 07. November 2004, 12:25:57 »

Gut, dann brauche ich mir ja über die zweite Grafikkarte keine Gedanken mehr zu machen  :D

Ich habe natürlich einen AMD 64 3500  :rolleyes:


Mein Netzteil solle eigentlich ausreicht Strom liefern. Die Spannung scheint auch okay. Es ist ein Enermax mit 400 Watt. Die Temperatur liegt bei allen Komponenten im normalen Bereich...

Die Standard-FAQ hab ich natürlich vor dem Posten gelesen.


Ich bin wirklich überfragt???!??!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1099827094 »
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?
« Antwort #3 am: 07. November 2004, 12:45:26 »

:hi
Sh@dow!!

Könnte auch ein speicherproblem sein. Bei dual channel 2 IDENTISCHE module verwenden. Bei single channel und beidseitig bestückten modulen setzt es den speichertakt auf 333MHz und \"miese\" timings runter. Wenn du dann was drehst (z.B. Takt auf 200) gibts fehler.

 Mein tipp: Laß mal prime 95 laufen (hab den link jetzt nicht>>Google) und schau mal nach fehlern. Weiterhin unter windoofs>einstellungen Automatischen Neustart deaktivieren, dann sollte beim blue-screen eine fehlermeldung auftauchen.

Außerdem reagiert die temp-anzeige bei dem board sehr schnell (nach beenden einer anwendung sackts in sekunden-bruchteilen gleich mal um 10°C runter. Beim CoreCenter mal auf die CPU-Temp klicken, da erscheint ein diagramm und die Tmax wird angezeigt. :winke
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]

Sh@dow

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?
« Antwort #4 am: 07. November 2004, 13:51:56 »

Danke Dir, Keule011.

Ich hab die Speicher von Bank 1 und Bank 3 auf die Bänke 1 und 2 gesetzt und nun läuft alles wunderbar.

I froi mi  :D
Gespeichert

keule011

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.556
MSI K8N Neo2 Platinum - 2te Grafikkarte?
« Antwort #5 am: 07. November 2004, 17:15:49 »

Zitat
Original von Sh@dow
Danke Dir, Keule011.

Ich hab die Speicher von Bank 1 und Bank 3 auf die Bänke 1 und 2 gesetzt und nun läuft alles wunderbar.

I froi mi  :D


... und vor allen dingen viiieeel schneller, ist jetzt dual channel :party
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1099844265 »
Gespeichert
Gruß, Keule.


  • A64X2 4600 S.939
  • Asus A8R32-MVP Del  ATI RD580  
  •  2 gig ADATA Vitesta pc4000
  • 2x Radeon X1800 GTO in SW-CF
  • LC Power SilentGiant 550 W
  •  WinXp Pro SP2
  • Wassergekühlt  
[/FONT][/SIZE][/B][/COLOR][/I]