HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht  (Gelesen 2159 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Friedo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht
« am: 12. August 2004, 13:17:16 »

Hilfe!

Hab mir einen DR8a Brenner bei Reichelt gekauft mit Nero dabei. Klappt auch mehr oder weniger gut (Aldi CDs nur 24x statt 48x), aber ein Problem nervt wirklich:

Ich habe bis jetzt noch keine Möglichkeit gefunden, eine CD in HD-Burn zu brennen. Auch Update auf\'s neueste Nero, was laut Ahead HD-Burn beherrscht brachte nichts.

Wer kennt das Problem und kann helfen?

Danke
Friedo
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht
« Antwort #1 am: 13. August 2004, 09:53:33 »

Hallo.

Oftmals liegt es an der Qualität der Rohlinge. Versuche doch mal Scheiben von einem anderen Hersteller.

Gruss
Duncan
Gespeichert

Friedo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht
« Antwort #2 am: 13. August 2004, 11:42:28 »

Das Problem ist, dass überhaupt kein Button für HD-Burn vorhanden ist im Programm (oder finde ich den nicht?). Ich dachte, links in der Auswahl müsste HD-Burn erscheinen.

Ich glaube schon, vielleicht wird der Brenner als nicht HD-Burn tauglich erkannt und der Button deshalb nicht angezeigt.

Wer hat diese Erfahrung auch schon mal gemacht, oder checkt der Brenner erst den Rohling und bietet dann HD-Burn an oder nicht??

Beste Grüße
Friedo
Gespeichert

Quetsche

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
HD-Burn oder nich?!
« Antwort #3 am: 23. Oktober 2004, 04:49:37 »

Hallo Friedo :hi

diese Prob hatte ich auch mal ne kurze Zeit lang. Nach BS-Neuinstall kloppte ich sofort die aktuellstze Nero-Version drauf und er kannte plötzlich kein HD-Burn mehr... Später stellte ich fest, das man erst die mitgelieferte Nero 5.5 Version installieren mußte, um dann anschließend auf den 6er upzudaten. Warum? Keine Ahnung! ERST dann konnte ich HD-Burn als Brenn-Methode wieder aktivieren. Übrigens, hast du aktuellste Firmware drauf (Firmware 8408A v1.50d)?

Ich kann auch nicht mehr genau nachvollziehen, was da geschehen ist, aber seither hab ich Null-Prob mit dem Teil!

Gruß (°Q°)uetsche
Gespeichert
Carsten M. Queschning

Friedo

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht
« Antwort #4 am: 23. Oktober 2004, 22:09:37 »

Danke für die Tipps. Werde ich in den nächsten Tagen mal ausprobieren.

Wie bekomme ich aber heraus, welche Firmware ich drauf habe?
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht
« Antwort #5 am: 24. Oktober 2004, 09:15:18 »

Hallo.

Die Firmware - Version kannst Du mit dem Freewaretool NeroInfoTool unter http://www.cdspeed2000.com/go.php3?link=download.html ermitteln. Unter dem Reiter \'Drive\' wird sie angezeigt.


Gruss
Duncan
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1098602170 »
Gespeichert

Quetsche

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
DR8-A Firmware
« Antwort #6 am: 26. Oktober 2004, 16:19:12 »

Hallo Frido,

andere Methode wäre noch dem MSI Live-Updater v3 zu nutzen. Erst mal kannst du schauen, welche Firmware du gerade zu deinem Brenner nutzt und der zweiten Vorteil wäre, auch gleich in einem Rutsch die übrige Hardware auf Updates zu checken, wenn verfügbar, auch gleich im Windoof-Modus upzudaten.

Ich persönlich habe zwar ein Asus-Board verbaut. Das klappt aber auch damit, wenn man den BIOS-Update-Check gleich am Anfang raus nimmt...

Gruß (°Q°)
Gespeichert
Carsten M. Queschning

Archon

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
HD-Burn bei 8408a / dr8a geht nicht
« Antwort #7 am: 06. November 2004, 13:37:11 »

Hoi!

Schau mal auf das Typenschild des Brenners ob du nicht evtl. den DR8-P anstatt des DR8-A hast!
Ich hatte mir auch den DR8-A bestellt und hatte dafür einen DR8-P (Asiaversion) bekommen der leider kein HD-Burn unterstützt!
Auf den ersten Blick merkt man das gar nicht!
Gespeichert