Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP  (Gelesen 2156 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[s!L3x]

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
« am: 12. Oktober 2004, 18:26:28 »

hi,


ich habe folgendes Problem:
nach dem umbau meines Towers und dem neukauf meiner cpu *AMD M 2600XP*
erkennt mein board die cpu nicht richtig an.
Etweder er kriegt solch zahlen wie 833mgh bei multi 11xFSB166 raus...
so nun habe ich ihn auf 200FSBx 11 multi laufen.
Nun sagt er aber *Unknow CPU Typ*  aber er läuft mit 2204 mgh
kann mir wer helfen?
mein board ist ein MSI K7N2 Delta2 Platinium

PS:Wer hat ahnung von XAserIII towern?
bei mir funzt die beleutung der lüftersteuerung net.

Mein speicher ist ein SAMSUNG SINGLE SIDED FSB333 2x256
Gespeichert
Board: MSI K7N2 Delta2 Platinium
WIN XP Prof SP1
CPU: 2600 M XP+ @ 3200XP+
Speicher: Corsair PC 3200XL Pro (2x512mb) Timings : 2,2,2,5 @ 240FSB
Graka: Asus V8460 Ultra Deluxe@TI4600 GPU (4x AGP)
Netzteil: Livecom 450Watt *Blackline*
Pladden: 2x 160gb (Samsung 1x IDE; 1xS-ATA)
Sound: Creative Audigy Extigy
Mouse: Logitech MX 510 *Red*
Mousepad: Steelpad
Tower: Thermaltake Xaser III Blue Cooled by 7 Tt Fan´s
Laufwerke: DVD-Rom; Brenner-Rom; DVD Brenner-Rom

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
RE: Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2004, 19:07:36 »

Naja was heißt helfen. Ich kann dir sagen dass das K7N2 Delta2 Platinum den Mobile Prozessor wohl nicht \"richtig\" erkennen wird. Das ändert natürlich nichts an der Speed bzw. Performance des Prozessors. Ist eben nur ein Schönheitsfehler. Bei 11x200 entspricht er einem 3200+, egal ob 3200+ angezeigt wird oder ob da 2204Mhz steht. Wenn du noch weiter gehst wird sowieso nur noch AMD AthlonXP Prozessor xxxxMhz angezeigt!
Speicher hat damit gar nichts zutun! Es wundert mich aber nicht das der Samsung 200Mhz mitmacht.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

SMP

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2004, 22:25:56 »

Da geht sicher noch was !!  :party
Multiplikator 11,5 /12  :evil:
Siehe Signatur und das ist kein M  :lala
Gespeichert
My System: MSI K7N2 Delta-ILSR
1024MB TwinMos TwisterPC3200
Timing: 2/2/3/5
Athlon XP2600 @2300MHz
MSI FX5600 TD 256MB@365/440MHz

[s!L3x]

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
« Antwort #3 am: 12. Oktober 2004, 22:34:03 »

hmmm

gut das zu wissen :) also habe mich aber sehr gewundert das der Speicher das mitmacht  :wayne

naja klar ist das noch mehr drinne hatte ihn schon auf 2400 mgh *hehe*

naja ok dann ist das ja gut zu wissen das das nur ein \"Schönheitsfehler\" ist ...dachte schon :)

sagt mal kann mir man einer nen guten link zeigen wo auf deutsch der zusammen bau von Thermaltake Xaser III towern gezeigt wird posten?
währe echt nett *thx schonmal im vorraus*

mfg:silex
Gespeichert
Board: MSI K7N2 Delta2 Platinium
WIN XP Prof SP1
CPU: 2600 M XP+ @ 3200XP+
Speicher: Corsair PC 3200XL Pro (2x512mb) Timings : 2,2,2,5 @ 240FSB
Graka: Asus V8460 Ultra Deluxe@TI4600 GPU (4x AGP)
Netzteil: Livecom 450Watt *Blackline*
Pladden: 2x 160gb (Samsung 1x IDE; 1xS-ATA)
Sound: Creative Audigy Extigy
Mouse: Logitech MX 510 *Red*
Mousepad: Steelpad
Tower: Thermaltake Xaser III Blue Cooled by 7 Tt Fan´s
Laufwerke: DVD-Rom; Brenner-Rom; DVD Brenner-Rom

Prodicydavid

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 457
Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2004, 13:36:51 »

lol und MSI meinte noch in einer Mail das das nicht gehen würde...
Gespeichert

Gribasu

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 242
Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2004, 16:23:50 »

oh mei

(langsam bin ichs leid allen hinterher zu laufen)

du hast nen 2600 M -XP  ,der ist mit 2.0 Ghz getaktet (15*133)

erste stufe 10 *200 takten,dann evtl multi oder FSB erhöhen,bei guter Kühlung macht der 2650 Mhz locker mit ,was einem 4000+ XP (desktop) entspricht.

Bei einem gehts ,beim anderen nicht....
Gespeichert
Mein Heiligtum:

Athlon 3200+ XP
Msi K7N2 Delta ILSR
2*512 MB KHX3200 (400DDR)
200 GB WD Sata
Hercules 9800XT (256MB)
7.1 Creative Soundsystem

mein 2ter:  (testrechner)
Athlon 2600+ XP-M
MSI K7N2 Delta L

mein 3ter:
Sempron 2800+
MSI K7N2 Delta 2 Platinum

zukünftiger:
irgendwas mit Sockel 939

Asus Boards sind die AOK der Mobos =)

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.221
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Probleme mit AMD M ATHLON 2600XP
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2004, 16:42:07 »

Zitat
Original von Prodicydavid
lol und MSI meinte noch in einer Mail das das nicht gehen würde...
MSI wird einen Teufel, dir Tips zum OC zu geben. Hat nicht nur was mit Garantieverlust zu tun. Zum Schluß werden die verklagt, weil auf dem Board mit ihrer Anleitung eine CPU geschrottet wurde.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...