neuer speicher
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: neuer speicher  (Gelesen 1395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

laromans

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
neuer speicher
« am: 04. Oktober 2004, 08:41:49 »

Hi,
Ich möcht mir nen neuen Speicher zulegen. Ich dachte da an den  Corsair XMS Kit 1024MB PC3200 (TWINX1024-3200XL)
 für 287,99€
Ich hab nen MSI K7N2Delta
MSI FX5900XT
AMD 2800+
2 x 256MB Speicher (333)

Giebts da ein problem mit dem Speicher zum Board, und wie siehts mit dem FSB aus? Mein CPU läuft ja nur auf 333 , der neue Speicher würde aber auf 400 laufen

Danke
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
RE: neuer speicher
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2004, 15:08:07 »

Der neue Speicher wird automatisch synchron zum FSB der CPU gesetzt, also auch 333Mhz. Ein TWINX Kit sollte kompatibel zum Board sein, obwohl man das beim nForce 2 schon nicht mehr versichern kann denn die Boards sind beim Speicher sehr \"wählerisch\".

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

laromans

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
neuer speicher
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2004, 17:02:33 »

Muss ich im Bios dan die normalen einstellungen nehmen oder sollten ich die dan gleich auf 333 runterstellen? Hast du vieleicht noch ne alternative zu dem Speicher?
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
neuer speicher
« Antwort #3 am: 04. Oktober 2004, 17:13:52 »

Nach dem Einbau der Module sollte der Rechner sie eigentlich mit 333Mhz ansteuern, da du CPU:RAM auf 1:1 hast (Standard). Alternativen gibt es bei den schnellen Modulen immer, nur weiß ich nicht in wie fern A-DATA, Kingston etc. kompatibel sind.
Im Forum wurde aber erwähnt das OCZ Speicher läuft.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB