Hartz IV-Software: Ein Notfallprogramm im Anmarsch
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hartz IV-Software: Ein Notfallprogramm im Anmarsch  (Gelesen 1371 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
Hartz IV-Software: Ein Notfallprogramm im Anmarsch
« am: 04. Oktober 2004, 19:36:37 »

Hartz IV-Software: Ein Notfallprogramm im Anmarsch

Der vom 18. auf den 25. Oktober erneut verschobene Start der Software A2ll soll nun doch mit einem Notfallprogramm abgesichert werden. Neben der webbasierten Software für die Berechnung und Verwaltung des Arbeitslosengeldes II wird nach Auskunft der Bundesagentur für Arbeit (BA) eine \"relativ einfache Notfall-Software\" entwickelt. Mit dieser Software können die Personaldaten aus den bisher eingegangenen Fragebögen in eine Notfall-Datenbank eingepflegt werden und später in die eigentliche Anwendung übernommen werden.
   

In der vergangenen Woche hatten die Projektverantwortlichen von 20 bekannten Fehlern bei A2ll berichtet, dabei aber Überbrückungssysteme für sinnlos erklärt. Mit der Notfall-Software kommt nun ein solches System, in Konkurrenz zu existierenden Sozialhilfe-Berechnungsprogrammen, die von Anbietern wie AKDB, GKD Paderborn, Lämmerzahl und Prosoz auf Hartz-IV-Erfordernisse umgestrickt wurden. In Lauf bei Nürnberg erklärte BA-Chef Frank-Jürgen Weise gegenüber Journalisten, dass die A2ll Software wohl zum Jahresbeginn endgültig zum Laufen gebracht werden könne und die Notfalllösung nicht in Anspruch genommen werden müsse. Weise gab sich hoffnungsfroh, dass bis März alle Fehler bei A2ll ausgebügelt sein sollen.

Der Software-Engpass führt zu kritischen Situationen. So meldete die Berliner BZ am heutigen Montag, dass in Berlin Sozialämter zeitweilig geschlosen werden müssen, weil die Daten von 460.000 zukünftigen Arbeitslosengeld-II-Empfängern eingegeben und notfalls mit dem Taschenrechner bearbeitet werden müssen. Nach Berechnungen der Stadt Köln werden 50 Mitarbeiter in den verbleibenden zwei Monaten \"rund um die Uhr\" mit der Dateneingabe beschäftigt sein.

Bei den betroffenen Kommunen, die auf die Software A2ll gesetzt haben, wird die Ankündigung einer Notfall-Software mit nicht druckreifen Formulierungen kommentiert. Im Zeitplan bewegen sich allein die Kommunen, die sich nach dem kommunalen Optionsgesetz dafür entschieden haben, das Arbeitslosengeld II an Stelle der Arbeitsagenturen selbst zu verwalten. Bei dieser Lösung ist ihnen die Benutzung von A2ll aus Datenschutzgründen untersagt worden, was zur Folge hatte, dass sie frühzeitig ihre von den Anbietern umgestrickte Sozialhilfe-Software einsetzen mussten.

Warum haben sie die nicht von MS entwickeln lassen.... ?( :D :D :D

Quelle:dpa
Gespeichert

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Hartz IV-Software: Ein Notfallprogramm im Anmarsch
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2004, 20:26:15 »

Oder SAP?  :D
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W

mach-466

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Hartz IV-Software: Ein Notfallprogramm im Anmarsch
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2004, 20:47:38 »

:hi


Hartz IV ,oder anders gesagt,der NEUE Gates :lach :lach :lach :lach :lach
Gespeichert
MSI 890FXA-GD70
AMD Phenom II X6 1090T @3400MHz
Corsair H70
Kingston HyperX - 16 GB KHX1600C9D3K4/16GX
Enermax PRO82+ II 625W
Sapphire Radeon HD 5770 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, DVI-I / HDMI , 1 GPU)
LG Blu-ray Brenner SATA Blu-ray Brenner BH10LS
OCZ Vertex 2 OCZSSD2-2VTX100G 100GB SSD Festplatte
2 x Seagate ST3500418AS 500 GB

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.319
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
RE: Hartz IV-Software: Ein Notfallprogramm im Anmarsch
« Antwort #3 am: 05. Oktober 2004, 09:40:41 »

Zitat
Original von Xela
Warum haben sie die nicht von MS entwickeln lassen.... ?
Wenn man weiß, daß er günstigere und bessere Progrmmierer in kleinen mittelständischen Unternehmen für das Progamm in Deutschland gibt, dann ist das, was dabei herauskommt nur zum Heulen!
Politische Entscheidungen gefährden den Standort Deutschland und alle schauen zu oder weg!
Das Geld, was bei dem Projekt verheizt wurde, möchte ich haben. Dann habe ich ausgesorgt... (ca. 30Mio€ Mehrkosten)

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...