K8NM-FISR auch in Deutschland
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: K8NM-FISR auch in Deutschland  (Gelesen 1598 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

agni

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
K8NM-FISR auch in Deutschland
« am: 29. September 2004, 17:35:09 »

Moin, moin,

auf der taiwanesischen Seite von MSI gibt es das
    K8NM-FISR
   [GbE LAN, IEEE1394, SATA/SATA RAID]

Das Board will ich haben! Warum?
Es ist das bisher einzige Board im mATX Format, das auch gleichzeitig
GigaBit-Lan onboard hat.

Leider scheint es das Board  (noch)  nicht in Deutschland zu geben.

Meine Frage:
Gibt es bei MSI-Deutschland eine Bettel-E-Mail Adresse?
Oder muß mein Händler sich bei MSI melden. Oder kommt es
sowieso und ich muß mich nur gedulden?

/agni
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
K8NM-FISR auch in Deutschland
« Antwort #1 am: 30. September 2004, 16:18:39 »

Du weist, das Gigabit LAN nur Sinn macht, wenn der Router oder die andere angeschlossene Peri das Tempo auch Unterstützt.

Ansonsten verpufft die Leistung, und Mischbetrieb ist auch nicht das Wahre.....

Wie wäre es mit dem \"K8TM-ILSR ( MS-6741 Version 1.0 )\"

findest Du Hier.....--> K8TM-ILSR ( MS-6741 )
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.420
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
RE: K8NM-FISR auch in Deutschland
« Antwort #2 am: 30. September 2004, 16:30:59 »

Zitat
Original von agni
Meine Frage:
Gibt es bei MSI-Deutschland eine Bettel-E-Mail Adresse?
Oder muß mein Händler sich bei MSI melden. Oder kommt es
sowieso und ich muß mich nur gedulden?
Ich weiß nicht, ob du eine brauchbare Antwort bekommst.

Dein Händler soll am besten bei MSI nachfragen. Die Bekanntgabe von solchen Terminen hat auch was mit Verfügbarkeit und Vertriebsstrategie zu tun.

Ich denke, daß das Board auch noch nach Deutschland kommt. Man kann nicht die ganze Welt am gleichen Tag versorgen. Mal sehen, wann wieder ein Schiff aus Taiwan in Hamburg anlegt.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

agni

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
K8NM-FISR auch in Deutschland
« Antwort #3 am: 30. September 2004, 20:05:40 »

Zitat
Originally posted by Xela
Du weist, das Gigabit LAN nur Sinn macht, wenn der Router oder die andere angeschlossene Peri das Tempo auch Unterstützt.

Ansonsten verpufft die Leistung, und Mischbetrieb ist auch nicht das Wahre.....

Wie wäre es mit dem \"K8TM-ILSR ( MS-6741 Version 1.0 )\"

findest Du Hier.....--> K8TM-ILSR ( MS-6741 )

Dessen bin ich mir bewußt. Ich wollte mein Heimnetz auf Gigabit LAN umstellen.
Allerdings sehe ich keine Probleme beim Mischbetrieb. Den fahre ich auf der
Arbeit schon seit einem halben Jahr....

Also werde ich wohl noch warten.... Oder doch ein anderes Gehäuse nehmen
und doch ein ATX-Board nehmen :-(

Eigentlich wollte ich eine kleine, 30x30x30cm, Workstation mit WaKü bauen.
Booten und Dateiablage nur übers Netz.

Aber trotzdem Danke für den Tipp.

/agni
Gespeichert

Xela

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.503
K8NM-FISR auch in Deutschland
« Antwort #4 am: 30. September 2004, 20:51:21 »

Zitat
Allerdings sehe ich keine Probleme beim Mischbetrieb. Den fahre ich auf der Arbeit schon seit einem halben Jahr....


Deswegen haben wir alle Drucker auf DHCP umgestellt.....

Sind aber auch ca. 280 NW Drucker und 850 Clients...... :D
Gespeichert