Problem mit RAM-Erweiterung
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit RAM-Erweiterung  (Gelesen 2726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-CyClone-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Problem mit RAM-Erweiterung
« am: 18. September 2004, 19:02:36 »

Hi

ich habe ein Problem mit meinem Computer!

Mein System:
AMD64 3000+
MSI K8T Neo FSR
ATI Radeon 9800 Pro
Corsair 512 MB RAM CL2.5


Wie ihr seht habe ich 512 MB RAM. Diese Woche habe ich mir genau den selben RAM (selbe Hersteller, selbe Marke) bestellt.
Heute ist der Riegel angekommen und ich habe ihn eingebaut (in den dritten Steckplatz). Als ich den PC gestartet habe waren nur drei kurze Pieptöne zu hören. Danach einige Sekunden Pause und wieder diese drei Pieptöne usw.
Der Bildschirm blieb schwarz. Also habe ich den PC ausgemacht und den Riegel in den zweiten Steckplatz gesteckt (mein alter Riegel ist im ersten Steckplatz). Keine Veränderung.
Danach habe ich den neuen Riegel ausgebaut und siehe da, der PC läuft wieder wie vorher.
Kann mir jemand helfen? Ich will doch nur 1024 MB RAM anstatt 512.

mfg
-CyClone-
Gespeichert

asta

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 188
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #1 am: 18. September 2004, 19:06:32 »

Schon mit dem neuen allein probiert?
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #2 am: 18. September 2004, 19:18:55 »

Wenn der neue Riegel alleine läuft, behaupte ich dass du das alte \"Corsair-Versionsnummer-Problem\" hast. Nutz mal die Suchfunktion und lese dir die Beiträge genau durch. Überprüfe auch ob das alte und neue Modul verschiedene Versionsnummern haben.
Das wären meine Tipps.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.415
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #3 am: 18. September 2004, 19:19:42 »

AMI Fehlersignale
Danach signalisiert der POST-Code einen Speicherfehler.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

-CyClone-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #4 am: 19. September 2004, 12:05:32 »

Also ich habe den neuen Riegel alleine eingesetzt und er läuft. Es sieht so aus als ob ich das \"Corsair-Versionsnummer-Problem\" habe.

Die Lösungen die ich in anderen Threads gefunden habe sind ja nicht besonders toll. Entweder neues Board oder anderer RAM (TwinX).
Wie kann ich den auf denn Riegeln die Versionsnummer ablesen. Vielleicht hat der Versandhändler ja noch einen Riegel der die gleiche Versionsnummer hat wie mein erster.

Vielen Dank auch für eure Antworten.

mfg
-CyClone-
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #5 am: 19. September 2004, 12:50:18 »

Das müsste die 1.1 in dem gelben Kästchen sein. Die müssten dann bei deinen Modulen variieren.
Schau mal unten:

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

Psychodelik

  • Gast
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #6 am: 19. September 2004, 12:59:04 »

Zitat
Original von Benny
Das müsste die 1.1 in dem gelben Kästchen sein.

@Benny,

kannst du mir die Sache mit dem 1.1 erklären? Um was geht es da? Was hat es mit der 1.1 zu tun?

PSYCHO ?(
Gespeichert

-CyClone-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #7 am: 19. September 2004, 13:02:32 »

Bei mir ist nicht so ein Aufkleber drauf. Ich hab ja auch den Value Select RAM.

Steht die Version auch auf den RAM-Bausteinen oder kann ich die mit nem Program auslesen?

Hab mal ein Bild angehängt. So sieht meiner ungefähr aus. Auf dem Aufkleber steht noch eine LOT Nummer drauf( 0435004-0). Hat die vielleicht was damit zu tun?
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #8 am: 19. September 2004, 13:10:51 »

@PSYCHO

Wir reden hier über die Versionsnummern des Speichers. Nutz mal die Suchfunktion damit du was zum Problem beitragen kannst!

@-CyClone-

Sorry war zu schnell und hab nicht gelesen das du Value mit CL2.5 hast. Leider kenne ich diesen Speicher gar nicht. Hast du diese LOT Nummern mal verglichen?

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

-CyClone-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #9 am: 19. September 2004, 13:21:01 »

ALso die LOT Nummern sind verschieden.

Beim \"alten\" Riegel: 0425086-0
Beim neuen Riegel:   0435004-0

AUf den RAM Bausteinen selbst steht auch noch was:

Auf dem alten Riegel:  VS32M8-5 PS1300426
Auf dem neuen Riegel:VS32M8-5 IN1100435


Ich könnte mir denken, dass es an den markierten Stellen zu erkennen ist.
Gespeichert

Psychodelik

  • Gast
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #10 am: 19. September 2004, 13:29:10 »

Geht es jetzt darum, dass bei RAM´s unterschiedliche Versionnummern zu Probs führen kann? Wie soll das gehen, verstehe ich nicht.

PSYCHO ?(
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #11 am: 19. September 2004, 14:17:11 »

Zitat
Original von Psychodelik
Geht es jetzt darum, dass bei RAM´s unterschiedliche Versionnummern zu Probs führen kann? Wie soll das gehen, verstehe ich nicht.

Ja das geht. Hier im Forum hatten schon einige diese Probleme. Zwar nicht mit Value Select Speicher, aber der Hersteller war immer Corsair. Scheint so, als ob der Athlon64 mit den verschiedenen Versionen zusammen nicht klar kommt!

Die markierten Stellen sind interessant. Am besten wäre es wenn du mal im Corsair-Forum nachfragen könntest. Da wird dir mit Sicherheit geholfen.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

-CyClone-

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Problem mit RAM-Erweiterung
« Antwort #12 am: 19. September 2004, 14:57:34 »

Danke für die Hilfe  :winke

mfg
-CyClone-
Gespeichert