Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: CR52M und DR8-P  (Gelesen 1351 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.128
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
CR52M und DR8-P
« am: 09. September 2004, 09:10:18 »

Hier Fragen, wo MSI was zu sagen sollte.
Zitat
Chrstian
Nachdem ich das neueste Firmwareupdate für den CR52M (8352M1CB.370) benutzt habe, leuchtet die Diode im Laufwerk nur noch rot. Vorher war es beim lesen einer CD so, dass die Diode grün leuchtete und beim Beschreiben einer CD rot. Nun leuchtet sie nur noch rot, das Laufwerk läuft aber dennoch einwandfrei. Hat das irgendeinen technischen Nährwert oder ist das eventuell nen Fehler?

Ein Problem bei diesem Brenner ist nach wie vor die Unterscheidung in Version 1 und 3. Die Bilder auf der MSI-Deutschland HP sind nicht hilfreich, da es verschiedene Auslieferungszustände gibt. Wie kann der Nutzer die Laufwerke eindeutig auseinanderhalten. Den Unterschied sollte MSI auch auf der Seite zum Firmwareupdate nennen, da sich zumindest die Anfragen hier im Forum nach falschen Updates häufen.

Ist das DR8-P als Weiterentwicklung zum DR8-A zu sehen. Wenn ja, was wurde verändert? Warum hat das DR8-P kein HD-Burn mehr oder ist das ein Fehler in der Beschreibung?

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

MSI_Employee

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 459
CR52M und DR8-P
« Antwort #1 am: 09. September 2004, 09:18:55 »

Leider kann ich nicht viel dazu sagen, ob sich da was ändern wird.
Ich kann ja mal unseren Admin fragen ob er da was machen kann.

Ich denke der grundlegende Unterschied liegt im Preis.
Wegen fehlendem HD-Burn.
Gespeichert
Mitarbeiter der Firma MSI Deutschland GmbH

- Abteilung "Support"

Archon

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
CR52M und DR8-P
« Antwort #2 am: 09. September 2004, 11:18:37 »

Ok, danke!

Dann hat mich der Händler sozusagen über den Tisch gezogen!
Ich hatte nämlich den DR8-A bestellt und in der Beschreibung auf der Händlerseite war er auch als solcher angegeben!
Es stand und steht auch eindeutig dabei, dass dieser Brenner die HD-Burn -Funktion besitzt!
Gespeichert