875P Neo FiS2R - Probleme mit PC4000 Ram
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 875P Neo FiS2R - Probleme mit PC4000 Ram  (Gelesen 6873 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

McZonk

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
875P Neo FiS2R - Probleme mit PC4000 Ram
« Antwort #40 am: 22. Oktober 2004, 14:45:33 »

@svennie:
Wofür haben ich mir denn sonst DDR500 gekauft, wenn der jetzt nich mal rund läuft (bis FSB250 is bei mir OHNE PAT ja noch alles OK, mit Pat und FSB>201 scheißt der mit BlackScreen ab, drecksboard!)
Gespeichert
MfG McZonk

..::Ultraschnelle Höllenmaschine 2.9::..
[P4 2,6C @ 3,25GHz watercooled] [MSI 875P Neo-FIS2R watercooled] [2x512MB PC4000 A-Data Vitesta @ 500MHz CL2,5] [XFX 5900XT @ 475/950MHz watercooled] [Western Digital 1600JB 160GB/7200UPM/S-ATA/8MB] [Wasserkühlung: Aqua-Computer]