StandBy nicht möglich
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: StandBy nicht möglich  (Gelesen 2009 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*majestix*

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
StandBy nicht möglich
« am: 30. August 2004, 10:06:52 »

Hallo alle zusammen,

habe folgendes Problem:
Sobald ich im Windows den Standby Button drücke fährt der Rechner runter in den Standby. Nach 5-10sec. startet er auf einmal wieder hoch.
Einstellungen im Bios stehen auf S3, keine Aufwachfunktionen per PME oder anderes. Programme die den Standby verhindern sind auch nicht an, habe alle abgeschaltet.


Gruß Majestix
Gespeichert
###############
###############
:kotz
Zitat
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger!

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
StandBy nicht möglich
« Antwort #1 am: 30. August 2004, 10:30:29 »

Es gibt im BIOS Optionen, dass der Computer von LAN Zugriff oder USB-Zugriff wieder aufwacht. Sind diese Optionen deaktiviert?
Gespeichert

*majestix*

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
RE: StandBy nicht möglich
« Antwort #2 am: 30. August 2004, 11:49:18 »

Zitat
Original von Majestix
Einstellungen im Bios stehen auf S3, keine Aufwachfunktionen per PME oder anderes.

jup
Gespeichert
###############
###############
:kotz
Zitat
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger!

johnny

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
StandBy nicht möglich
« Antwort #3 am: 03. September 2004, 15:23:59 »

hallo!
die hauppauge-karten sind s3-störenfriede...
aktueller treiber drauf?
testweise mal in anderen pci-slot / deaktivieren / ausbauen

mfg
johnny
Gespeichert
cpu: P4c 3,0 d1 / pat aktiv
mb: Ms-6728 bios 2.5 @ seargent / turbo
ram: 2x 512 mb infineon ddr400@3/3/2/5
vga: Ms-8889 / fsc p19-1a
pci#4: Sblive player 5.1
ide0/master: Samsung SP2014N
ide1/master: LG-4082B
ide1/slave: Yamaha f1e
nt: Tagan tg380-u01
Casetek 1018 / 6x uc8-fab
Winxp pro sp1

*majestix*

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
StandBy nicht möglich
« Antwort #4 am: 03. September 2004, 16:34:07 »

Hab das Problem gelöst:

Die Netzwerkkarte war im Windows auf WOL gestellt (im Arbeitsplatz).
Gespeichert
###############
###############
:kotz
Zitat
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger!