865PE Neo 2 Problem mit S-ATA
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 865PE Neo 2 Problem mit S-ATA  (Gelesen 1159 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Soo7

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
865PE Neo 2 Problem mit S-ATA
« am: 26. August 2004, 15:41:17 »

Hallo,
habe vor kurzem xp auf einer Samsung SATA platte installiert und erfolgreich zum laufen gebracht ...

Das problem besteht darin, dass nur noch die SATA Platte und der DVD Brenner verwaltet werden... nicht mehr die anderen  IDE Platten.

Ich hab schon so ziemlich alle bios einstellungen probiert!   jedoch beruhte keine dieser versuche auf fundiertes wissen  :D

Kann mir jemand sagen welche einstellungen ich im bios ändern muss um alle platten und laufwerke zum laufen zu kriegen ??

thx schon in voraus !
MfG Soo7
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
865PE Neo 2 Problem mit S-ATA
« Antwort #1 am: 26. August 2004, 15:48:26 »

Integrated Peripaherals -> On-Chip Ide Configuration:

On-Chip ATA Operate Mode: Native Mode
ATA Configuration: S-ATA Only
P-ATA Keep Enabled: Yes
P-ATA Channel Selection: Both
Configure S-ATA as RAID: Yes
Gespeichert