Wie aktiviere ich UDMA?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wie aktiviere ich UDMA?  (Gelesen 7178 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Polarbear

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #20 am: 25. August 2004, 21:02:57 »

Ich habs hingekriegt!!! Es war aber ein ganz anderer Fehler. Trotzdem DANKE an alle, die mir Tipps gegeben haben!

Für alle die, die das gleiche Problem haben:
Windows XP schaltet den Ultra-DMA-Transfermodus herunter, nachdem es mehr als sechs CRC-(Cyclic Redundancy Check)-Fehler erhalten hat.
Das heißt im Klartext, dass bestimmte Lesefehler bei der Festplatte aufgetreten sind und Windows zur Sicherheit den PIO-Modus FÜR IMMER aktiviert hat.
Aber die Lösung: Ihr müsst einfach den Primary IDE Kanal im Gerätemanager DEINSTALLIEREN, nicht deaktivieren, das reicht nicht. Nach einem Neustart installiert windows den Treiber neu und prüft erneut ob eure Festplatte UDMA fähig ist (die Lesefehler, die mal aufgetreten sind hat windows sozusagen \"vergessen\").
Fertig!
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #21 am: 25. August 2004, 21:07:20 »

 Für Polarbear

OK nicht Intel ist dooof sondern M$.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Polarbear

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #22 am: 25. August 2004, 21:28:56 »

Das kannst du laut sagen. So eine sch**ß Funktion. Ist eben von M$.  :D

Das gilt übrigens auch für CD/DVD Laufwerke die können auch manchmal aus genau den selben Grund von UDMA2 auf PIO wechseln. Dann einfach den Secondary IDE Kanal (Wenn Laufwerke an IDE2 angeschlossen sind) deinstallieren.


Es gibt noch eine andere Methode die bei mir aber nichts gebracht hat, bei anderen aber vielleicht notwendig ist:
START/Ausführen und dann regedit eingeben. Nach folgendem Schlüssel suchen HKEY_LOCAL_MACHINE\\SYSTEM\\CurrentControlSet\\Control\\Class\\{4D36E96A-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
Darunter sind weitere Schlüssel: 0000, 0001, 0002...
0001 ist normalerweise der Primary IDE Kanal, 0002 der Secondary IDE Kanal.
Löscht nun den Wert MasterIdDataChecksum oder SlaveIdDataChecksum, je nachdem, ob das fragliche Gerät als Master oder als Slave angeschlossen ist (Gerät 0 oder Gerät 1), aber es kann nicht schaden, einfach beide zu löschen.
Jetzt sollte Windows beim nächsten Neustart ebenfalls wieder die UDMA Fähigkeit prüfen.
Gespeichert

Cybeth

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #23 am: 28. August 2004, 19:19:25 »

Hab die selben Probs!!!






Aktive UDMA Übertragung!!!

Alle Treiber auf dem neusten Stand!!



MSI 865 Platium Edition
Presskopp 3.0
FX 5900XT
Samsung 160GB
1024 MB
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #24 am: 28. August 2004, 21:29:57 »

Hi

was daran jetzt falsch?

Hängt die am IDE?
Ich glaube Windows kann nicht schneller oder wars der Intelcontroller als
UDMA100. Sorry, meine läuft auch mit 133 war wohl vorne falsch.  ?(

Helfen kann ich aber nicht.

Cu
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1093721583 »
Gespeichert

Polarbear

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #25 am: 30. August 2004, 14:44:02 »

Hi!
Wo liegt denn jetzt dein Problem? Ist zur Zeit der UDMA 5- oder der PIO-Modus, anstatt des UDMA 6-Modus aktiv?

Hast du schon das ausprobiert, was ich oben beschrieben hab?
Gespeichert

mach-466

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #26 am: 30. August 2004, 16:35:56 »

@cybeth

hier mal ein auszug aus nen anderen forum...

hier die Ursache, warum Ihre SP(V)-1614N \"nur\" mit ATA/100 läuft und die Vorgehensweise zur Behebung dieses Problems.

Ursache des von Ihnen geschilderten Problems ist, dass es anfänglich Probleme mit einigen intelbasierten Boards gab, die den ATA133ger-Modus Samsung Festplatten nicht korrekt ansprechen konnten. Daher hatte sich die Firma Samsung dazu entschlossen, die ATA/133ger-Serie vorübergehend per Software auf UDMA/100 zurückzusetzen, da es nunmal sehr viele Intel-User gibt.
Für all diejenigen Kunden, die keine Probleme mit der korrekten UDMA/133ger-Unterstützung haben, hat die Firma Samsung daher ein kleines Tool \"udma6.exe\" auf unserer Website zum Download bereitgestellt, mit welchem Sie den UDMA/133ger-Modus Ihrer Platte reaktivieren können.
Sie finden das Tool udma6.exe hier am Seitenende des FAQ-Artikels zum Download bereitgestellt.
http://www.samsung.com/Products/HardDiskDrive/support/faqs/faqs_20030723_0000007938.htm
Bitte laden sich sich dort auch noch das \"White Paper\" (Bedienungsanleitung für udma6.exe) herunter.
Sie benötigen vorab eine reine DOS-Startdiskette (Win9 von der Sie booten müssen.
Eine entsprechende Win98-Startdiskette können Sie im Netz kostenlos - falls nicht zur Hand - downloaden.
Die udma6.exe speichern Sie auf Ihrer Festplatte, legen eine leere Diskette ein und doppelklicken dann die udma6.exe. Die Datei entpackt sich dann selbständig auf die eingelegte Diskette.
Nachdem Sie Ihr System danach im DOS-Modus mit der Win98-Startdiskette gebootet haben, enfernen Sie die Win98-Startdiskette wieder und legen die udma6-Diskette ein. Das Tool starten Sie sodann mit dem Befehl \"ssudma6\".
Wenn Sie nach erfolgreicher Reaktivierung des ATA/133-Modus dazu aufgefordert werden, die Diskette zu entfernen und den Rechner auszuschalten, so ist hier auch \"Ausschalten\" (nicht Reboot) gemeint.
Beim nächsten Start läuft sodann Ihre Festplatte im gewünschten ATA/133-Modus.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Samsungplatte hierzu am boardeigenen IDE-Controller angeschlossen sein muss. Sollte die Platte an einem RAID-Controller o.ä. angeschlossen sein, so kann unser o.g. DOS-Tool die Platte nicht finden und ansprechen.

 :winke :winke
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1093877487 »
Gespeichert
MSI 890FXA-GD70
AMD Phenom II X6 1090T @3400MHz
Corsair H70
Kingston HyperX - 16 GB KHX1600C9D3K4/16GX
Enermax PRO82+ II 625W
Sapphire Radeon HD 5770 Grafikkarte (PCI-e, 1GB GDDR5 Speicher, DVI-I / HDMI , 1 GPU)
LG Blu-ray Brenner SATA Blu-ray Brenner BH10LS
OCZ Vertex 2 OCZSSD2-2VTX100G 100GB SSD Festplatte
2 x Seagate ST3500418AS 500 GB

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #27 am: 30. August 2004, 16:51:26 »

@Cybeth

Ist doch alles Normal. Intel unterstützt nur ATA 100.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #28 am: 30. August 2004, 17:11:00 »

@mach-466

Schade, hat jemand die Teile?

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #29 am: 30. August 2004, 18:58:12 »

Hi

also meine läuft auf UDMA 6   :D  ist aber ne Maxtor und ganz schön laut.  ;(
Könnte aber auch eine fehlerhafte Anzeige sein.

Guckst du
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1093885201 »
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #30 am: 30. August 2004, 19:09:26 »

Zitat
Original von longi
Hi

also meine läuft auf UDMA 6   :D  ist aber ne Maxtor und ganz schön laut.  ;(
Könnte aber auch eine fehlerhafte Anzeige sein.

Guckst du

Bei den Maxtors ist UDMA 6 schon vom werk aktiv. Hast du keine Perfomance Probleme?

ATA133/UDMA 6 konnte sich nicht so ganz als ein Weltweiter Standart durchsetzen. Deshalb unterstützen Intel Chipsätze die ATA133 nicht.
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.356
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #31 am: 30. August 2004, 19:14:24 »

Für mich sieht die Frage anders aus: wieso zeigt Windoofs an, daß die Platte mit UDMA6 überträgt, wenn es der Chipsatz nicht machen soll?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #32 am: 30. August 2004, 19:17:29 »

Zitat
Original von der.Notnagel
Für mich sieht die Frage anders aus: wieso zeigt Windoofs an, daß die Platte mit UDMA6 überträgt, wenn es der Chipsatz nicht machen soll?

Das frage ich mich auch.
Gespeichert

Cybeth

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #33 am: 31. August 2004, 11:30:16 »

Mit dem Tool hutil creator von Samsung kann man schauen mit welchem Speed die Platte eingestellt ist!!    Das Programm wird im DOS-Modus ausgeführt und zeigt bei mir S-ATA 150 an.......


Hier zum Download..........http://www.samsung.com/Products/HardDiskDrive/utilities/hutil.htm
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1093944833 »
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #34 am: 31. August 2004, 16:26:30 »

Hi

@Sergej
Performance Probleme, glaube nicht. Im PCMark2002 ca. 1300-1400
Punkte mit der Platte.
Allgem. auch nicht. Ist nur bischen laut das Teil.
Kann ja auch die Platte nicht umstellen.
Weder im Gerätemanager noch im Bios ist es möglich den UDMA Modus
zu ändern von 6 auf 5.

Cu

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #35 am: 31. August 2004, 16:51:38 »

Es soll angeblich deutliche Perfomance einbrüche nach und während dem Zugriff über GLan auf ein Intel System mit ATA 133 Platten geben.
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #36 am: 31. August 2004, 16:54:48 »

Hi

ja, ist auf dem LSR, hat kein Glan :)  :party

Cu :winke

Schelle

  • Haudegen
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
Wie aktiviere ich UDMA?
« Antwort #37 am: 10. September 2004, 20:29:44 »

Und warum läuft meine Maxtor im Legacy Mode mit UDMA5 aber im Native Mode mit UDMA6? :irre
Gespeichert
P4 3.0 800 FSB Zalman 7000 Cu
MSI 875 FIS2R  Bios 2.4
2x512 MB Hyundai
HIS X800XL
Be Quiet! 450W