MS-6178 V1.1 bootet nicht
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MS-6178 V1.1 bootet nicht  (Gelesen 2197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

v_r

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« am: 15. August 2004, 21:13:48 »

Hi!

Ich habe ein gebrauchtest microATX MS 6178 gekauft. Wenn ich es anschalte, dann blinkt nur die Power LED (3-4x / sek.) und der CPU-Lüfter läuft. Ist das board defekt???

Das HB schreibt was von Suspend... Aber wecken läßt es sich nicht.

Danke für die Hilfe,

V_R
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.270
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« Antwort #1 am: 15. August 2004, 21:17:17 »

kannst du bitte etwas in die Details gehen?

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

v_r

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« Antwort #2 am: 15. August 2004, 21:28:22 »

Gerne, was willste wissen?

Ich habe mitlerweise ein 350W enermax Netzteil dran. Zuerst hatte ich ein 90w-Teil versucht gleiches Problem.  Ich habe im Board ein 1GHz Celeron. Der soll drin gewesen sein. Auch ein 800PIII zeigt das gleiche Verhalten. Karten sind alle ausgebaut. Es ist auch egal, ob eine Platte drin ist oder nicht. Es steckt ein 256MB-Riegel drin.

SOnst noch was? Hmm, es steckt in einem Coolermaster

V_R
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.270
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« Antwort #3 am: 15. August 2004, 22:01:14 »

Die Version 1.1 ist mir unbekannt. Stammt das Board aus einem Komplett-PC? Es könnte ein OEM-Board sein.
Lösch mal den CMOS mit JBAT1.
Wie sieht es mit J2 aus. Offen oder geschlossen?
Hast du eiunen Speaker oder Buzzer angeschlossen?
Heißt
Zitat
Karten sind alle ausgebaut.
du hast auch keine Grafik drin?
Das Board ist meines Wissens nur für Celeron-CPUs hergestellt.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

v_r

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« Antwort #4 am: 15. August 2004, 22:09:51 »

Hi!

Ich habe keine Ahnung wo das her ist. Bei ebay geschossen. Es hat eine onboard-Grafikkarte. Das Board kam mir rausgefallenenr BAT, aber JBAT1 habe ich auch mal gesetzt. auch J26. J2? Moment... Wo ist denn der und wofür?

V_R
Gespeichert

v_r

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« Antwort #5 am: 15. August 2004, 22:13:02 »

Ich hatte zwischenzeitlich einen Speaker von einem PC dran. RUHE!

V_R
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.270
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« Antwort #6 am: 15. August 2004, 22:31:51 »

OnBoardGrafik habe ich übersehen. J2 ist rechts oberhalb vom AMR.
Der Verkäufer versichert natürlich, daß das Board heil war.
Ich habe da nochwas gefunden:
2.16 Power Saving Switch Connector: JGS1
Attach a power saving switch to JGS1. When the switch is pressed, the
system immediately goes into suspend mode. Press any key and the system
wakes up.
Der ist oberhalb von JFP1, wo der Speaker und so dran ist.

der Notnagel
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

v_r

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
MS-6178 V1.1 bootet nicht
« Antwort #7 am: 15. August 2004, 22:39:23 »

Natürlich hat er das.

Also JGS1 ist offen. Direkt über den ARM habe ich nur den J25 gefunden (geschlossen). Aber direkt neben dem JGS1 ist ein JP1 (offen ohne Pfosten) und JP2, der ist geschlossen. ?(

V_R
Gespeichert