Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios umschreiben  (Gelesen 3420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

2 N!CE 2 D!E

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Bios umschreiben
« am: 30. Juli 2004, 19:34:06 »

Hi!
Ich hab ein OEM Board von Medion
(Micro ATX MD 8080/MSI MS 7012 Bios Vers. 1.11)
Ich hab gehört das man ein Bios umschreiben kann.
Und zwar kann man in diesem Bios die Taktfrequenz der CPU
nicht verändern. Das wurmt mich richtig  :wall
Nun zu meiner Frage:
Kann mir jemand mein Bios umschreiben, damit ich übertakten kann
(Ich kann das Bios zusenden, is ja nur ein paar Kilobyte groß)

Es wirde auch eine ausführliche Anleitung reichen.

Ich wird mich sehr freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen kann.  :]
Gespeichert
Pentium 4 HT 3,2 @ Zalman CNPS7000A Cu  
MSI MS 7012 (I 865PE)  
1024 DDR400 (Dual) @ Kupfer Kühler  
MSI Radeon 9800PRO@XT @ Arctic Silencer Rev.3  
550 Watt NT
160 GB Seagate
120 GB Samsung
Creative Audigy 2 ZS

Denniss

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Bios umschreiben
« Antwort #1 am: 01. August 2004, 00:50:00 »

So ein Umschreiben ist leider nicht möglich oder würde einen enormen Aufwand sowie einige Gesetzesbrüche mit sich ziehen da Reverse Engineering verboten ist bzw unter Copyright fällt .
Übertaktung per Software ist möglich oder Tausch des Boards .
OEM/Discounterrechner sind zum Laufen gedacht und nicht zum Übertakten und von daher ist das Bios nur minimal ausgestattet und OC ist praktisch nicht vorhanden
Gespeichert

2 N!CE 2 D!E

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Bios umschreiben
« Antwort #2 am: 02. August 2004, 00:21:01 »

Hat sich erledigt....
(Kauf mir ein neues Board)

Trotzdem danke!
Gespeichert
Pentium 4 HT 3,2 @ Zalman CNPS7000A Cu  
MSI MS 7012 (I 865PE)  
1024 DDR400 (Dual) @ Kupfer Kühler  
MSI Radeon 9800PRO@XT @ Arctic Silencer Rev.3  
550 Watt NT
160 GB Seagate
120 GB Samsung
Creative Audigy 2 ZS

kurgan2000

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Bios umschreiben
« Antwort #3 am: 09. Januar 2006, 20:33:09 »

Hi,

Ja, das ist das Einzige was Sinn macht !!!
Hatte ähnliche Schwierigkeiten mit Medion !!

O-Ton \" .. das ist heute ja alles selbsterklärend. Unsere Boards brauchen keine Handbücher oder Anleitungen....\" :wall

LOL

Toller Support da. =)
Hab mich kurzer Hand entschlossen den Müll bei e... zu verticken,
und kauf mir jetzt wieder \'n richtiges MSI Board.

:D :tongue: :D :tongue:


Und einen weiteren Medionreinfall wird\'s bei mir nicht geben!!! Egal wie billig die sind!
Gespeichert