Kein Bildschirmsignal bei 865PE/G Neo2
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kein Bildschirmsignal bei 865PE/G Neo2  (Gelesen 4845 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
RE: Re
« Antwort #20 am: 26. Juli 2004, 23:02:36 »

Zitat
Original von ElChacal
Eine 4500 mit 32MB

Kann sie auch mindestens AGP4x?

Clear Cmos gemacht?
Gespeichert

ElChacal

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
RE: Re
« Antwort #21 am: 26. Juli 2004, 23:04:27 »

Wie mache ich ein CMOS-Reset?

Hab keine Ahnung op sie AGP 4.x unterstützt.
Gespeichert

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Re
« Antwort #22 am: 26. Juli 2004, 23:07:47 »

Netzstecker ziehen
JBAT1 von keep Data auf clear Data, ein paar Minuten warten,
Jumper wieder auf keep Data
und dann nach dem Booten im BIOS die alten Einstellungen setzen

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
RE: Re
« Antwort #23 am: 26. Juli 2004, 23:13:02 »

Zitat
Original von ElChacal
Wie mache ich ein CMOS-Reset?

PC vom Netz (Ganz wichtig) und JBAT1 Jumper für 2 min umstecken.

Zitat
Original von ElChacal
Hab keine Ahnung op sie AGP 4.x unterstützt.

Konnte auf die schnelle auch nichts finden. Aber 4x müssen schon mindestens sein. Funktioniert die Karte überhaupt?
Gespeichert

ElChacal

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
RE: Re
« Antwort #24 am: 26. Juli 2004, 23:17:12 »

Nein.

Dies hat auch zu keinem Ergebnis geführt.
Gespeichert

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Re
« Antwort #25 am: 26. Juli 2004, 23:24:55 »

Kein Kurzschluß hinter dem Board(sehr unwahrscheinlich), Monitor Kabel OK, Monitor OK, alle Stecker nochmal kontrollieren.
Ist dieses Netzteil jemals gelaufen bei dir.

ElChacal

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
RE: Re
« Antwort #26 am: 26. Juli 2004, 23:26:59 »

Ja die Karte funzt.

Hab sie von einem Freund, der mit dem PC gearbeitet hat.

Hatte den Jumper 3-4 Minuten umgesteckt.
Gespeichert

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Re
« Antwort #27 am: 26. Juli 2004, 23:28:50 »

Also du hast einen C-Mos Reset gemacht, die andere Karte rein und sie geht?
Edit:
Nein die Karte ist bei deinem Kumpel gelaufen und der Reset hat nichts gebracht

ElChacal

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
RE: Re
« Antwort #28 am: 26. Juli 2004, 23:32:40 »

Nein.

Die Karte funktioniert nicht.

Nein ich habe das Netzteil in ein neuen PC gebaurt.
Gespeichert

Serge

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.634
RE: Re
« Antwort #29 am: 26. Juli 2004, 23:36:35 »

Dann bleibt wohl nur übrig alle Komponenten in einem anderen Rechner gegen zu testen.
Gespeichert

ElChacal

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
RE: Re
« Antwort #30 am: 26. Juli 2004, 23:38:14 »

Hm ok.

Ich danke euch für die Hilfe.
Gespeichert