Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Schwere Leistungsverluste!  (Gelesen 7487 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #20 am: 12. Juli 2004, 21:06:33 »

ne 200--> 800Mhz Frontside Bus
Gespeichert

mortality

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #21 am: 12. Juli 2004, 21:15:39 »

hi,
das ist nicht irgendwie bei DRAM Frequency so
100-355   400FSB
133-500   533FSB
200-500    800FSB

und hast du das mit sata schon gemacht ?
cu
Gespeichert

mortality

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #22 am: 12. Juli 2004, 21:17:11 »

ach ne tut mir leid hab was verwechselt!!
cu
Gespeichert

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #23 am: 12. Juli 2004, 21:20:33 »

ja hab das mit s-ata gemacht...
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.179
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #24 am: 12. Juli 2004, 22:32:34 »

Hi

Frequency/Voltage Control
-Performance Mode: Turbo =  Versuche hier mal FAST

Steht der Speicher auf 400 oder auf Auto?
Evtl. auch mal Auto versuchen.

Hast du schon 2,60 auf DDR Power Voltage versucht?

Was ist das für Speicher mit ECC, hast da Angaben über die Latenzen?

Cu
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1089664545 »
Gespeichert

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #25 am: 13. Juli 2004, 07:08:51 »

Das ist oem-Speicher!
Steht auf 400!

Bye
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.179
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #26 am: 13. Juli 2004, 12:35:29 »

Hi

also CL 3 sollte eigentlich höchstens auf fast stehen im Perf. Mod. Versuch es mal.

Kann aber nicht sagen ob Single-Channel und ECC da nen Unterschied machen gegenüber Dual-Channel.

Cu

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #27 am: 13. Juli 2004, 13:13:02 »

Also ich habs jetzt mal auf fast gestellt.
Hat aber nichts gebracht! Mir ist aber nochwas aufgefallen.

Und zwar hab ich mir ChipId gesaugt und da heißt es:

I/O Controller:  Unknown. Utility update may be required.

Hmm, ich hab aber Chipsatztreiber jetzt schon 2 mal neu installiert und daran hat sich nichts geändert!
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #28 am: 13. Juli 2004, 14:16:37 »

Spread Spectrum bitte ausschalten
Gespeichert

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #29 am: 13. Juli 2004, 14:23:10 »

Was ist das Spread Spectrum??
Gespeichert

mortality

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #30 am: 13. Juli 2004, 14:48:59 »

hi ,schlag mal in deinem quick guide nach (s.3-28 )
wenn du es ausmachst verbessert sich die performance
ich hoff du hast keine elektromagnetische probleme sonst muss du es anlassen
soweit ich weiss

cu
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1089722967 »
Gespeichert

chriss_msi

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.895
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #31 am: 13. Juli 2004, 14:52:20 »

Es verändert irgendwas am AGP Port und am FSB. Genau weiß ich es nicht.
Gespeichert

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #32 am: 13. Juli 2004, 22:36:31 »

Warum kann ich auf meinem System nicht den Intel(R) Application Accelerator RAID Edition installieren?? Kann es sein das ich deswegen die Leistungseinbußen habe???
Der steht nämlich bei Intel unter Treiber für mein Board...!
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.179
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #33 am: 13. Juli 2004, 23:12:16 »

Hi

die kannst du installieren, brauchst aber nen Sata Raid am ICH5 glaube ich. Sollten zwei SATA sein als 0 oder 1.

An den IDEs geht der nicht und du bekommst den auch nicht installiert.

Cu

Wie weit bist den jetzt mit dem Speicher. Hast mal FAST versucht.

Wie sehen die Timings im Bios aus 3-3-3-8-8. Hast immer noch Probleme.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1089753284 »
Gespeichert

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #34 am: 14. Juli 2004, 08:09:48 »

Also ich habs wieder auf Fast zurück gestellt, jedoch hat mit das noch mehr Leistungseinbußen gebracht... . Naja, aber das kann doch nicht wirklich an dem Speicher liegen?!
Ich mein, der Rechner lief ja vorher wie ne 1, mit dem alten Mainboard! Es muss doch da irgendwie einen Konflikt geben...!
Gespeichert

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Oder so!!
« Antwort #35 am: 14. Juli 2004, 10:08:45 »

2X512MB Kingston Hyper X 2,7V , 2-2-2-5-8 Timings
DOT off, Ultra Turbo, Spread Spectrum Disabled, SATA keep Enabled, AGP/PCI 66/33, CPU Bus Clock 201, HT einschalten also anderen Prozz. besorgen und andere RAM\'s.
Dann klappt es auch mit dem Nachbar.
Speedbuster :kaffee

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #36 am: 14. Juli 2004, 12:38:00 »

Warum neuen Prozz besorgen?? Hab doch HT eingeschaltet!
Gespeichert

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.179
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #37 am: 14. Juli 2004, 12:45:57 »

Hi

gib mal die Daten fürs NT durch.

Hat die Graka ne eigene Stromversorgung oder hängt da noch was dran?

Stell den Speicher mal von 400 auf Auto, die Latenzen; SPD disable, 3-3-3-8-4.

Cu

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #38 am: 14. Juli 2004, 12:54:34 »

Also an der Graka hängt noch was anderes (Festplatte).
Was ist NT?
Und das im Bios mach ich grad!
Gespeichert

Bingoloft

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 127
Schwere Leistungsverluste!
« Antwort #39 am: 14. Juli 2004, 13:00:34 »

Die Netzteildaten hab ich schonmal gepostet...dürften bei den Angaben zum Bios dabei sein!
Gespeichert