twinmos pc 400 timings einstellung bios?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: twinmos pc 400 timings einstellung bios?  (Gelesen 1845 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

enrico pentium 4

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
twinmos pc 400 timings einstellung bios?
« am: 10. Juli 2004, 18:21:30 »

hallo msi freunde

wie und auf welche zahlen kann ich meine speicher einstellen?

habe 2 stück 512mb im dual odus laufen.

bitte einige tips und erfahrungen.

mfg.enrico :winke
Gespeichert
P4  3,0 HT northwood-Zalman  cnps7000a-cu-2*512mb  DDR400 =1024mb/dual Twinmos cl2,5 MSI 865PE NEO2 PFISR v2.0 bios 3.8 radeon 9800 pro WIN XP PRO
2 festplatten mit zusammen 180 gb NEC 2510 DL dvd-brenner+btc cdrw mit kartenlesegerät +pinnacle pctv sat,terratec Aureon Fun 5.1 Sound PHILIPS 109E5 550 W  SUPER Silent GOLD REV 2.03
3,3v -32a  5v -40a 12v -24a und das ms-tech lc-401  


;)  :motz

schranzjuenger

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 381
twinmos pc 400 timings einstellung bios?
« Antwort #1 am: 10. Juli 2004, 18:52:14 »

Teste es doch, vdimm auf 2.7V und rantasten, wenn zu viel des guten, merkst du das schon!  :tongue:

gruß sj ;)
Gespeichert

Benny

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.032
twinmos pc 400 timings einstellung bios?
« Antwort #2 am: 10. Juli 2004, 19:05:36 »

Die TwinMOS sollten eigentlich ziemlich gut zum Übertakten und auch Timing-Verschärfen geeignet sein! Ich würde erstmal versuchen die Cas Latency auf 2 zu verringern und dann schauen was mit den anderen Werten noch so geht.

Benny :winke
Gespeichert
Gruß Benny


Intel Core2Quad 6600 - 2GB OCZ - P6N SLI-FI - 8800GTS 640MB

longi

  • Foren Gott
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.177
twinmos pc 400 timings einstellung bios?
« Antwort #3 am: 10. Juli 2004, 20:44:53 »

Hi

mit dem 2,2er evtl. mal veruchen Dual 2/2/2/5-8 und einen Bench laufen lassen bei 333 Mhz. wenn die Einstellung zur Verfügung steht.

Ein Benchmark für den Speicher auch mal auf 266 Mhz. und 400 Mhz. durchführen, wenn diese zur Verfügung stehen.
Turbo und auch Ultraturbo sollten gehen.

Wenn die Werte vergleichst, die Einstellung mit den beste Werten beibehalten.

Speicherdurchsatz mit Aida/Everest oder SiSoft testen.

Cu

Schattenspender

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 249
twinmos pc 400 timings einstellung bios?
« Antwort #4 am: 11. Juli 2004, 18:42:10 »

Na ja, mit Twinmos Cl2,5 wirst Du aber nicht viel herumex-
perimentieren können. Ich hab sie auch und am besten laufen
sie mit den SPD-Werten. Alles andere war nicht stabil.

Gruß, Schattenspender
Gespeichert
Signatur, was ist denn das? :-)

enrico pentium 4

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 120
twinmos pc 400 timings einstellung bios?
« Antwort #5 am: 11. Juli 2004, 20:50:21 »

:hi alles klar

werde sie erst mal so laufen lassen wie sie sind.
baue erstmal meinen rechner um.(upgrade p4 3.0 ht)usw.

danke erstmal.aber bitte noch weitere tips geben.


mfg.  enrico pentium 4  :)
Gespeichert
P4  3,0 HT northwood-Zalman  cnps7000a-cu-2*512mb  DDR400 =1024mb/dual Twinmos cl2,5 MSI 865PE NEO2 PFISR v2.0 bios 3.8 radeon 9800 pro WIN XP PRO
2 festplatten mit zusammen 180 gb NEC 2510 DL dvd-brenner+btc cdrw mit kartenlesegerät +pinnacle pctv sat,terratec Aureon Fun 5.1 Sound PHILIPS 109E5 550 W  SUPER Silent GOLD REV 2.03
3,3v -32a  5v -40a 12v -24a und das ms-tech lc-401  


;)  :motz