Grafikkarte RX9600M
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Grafikkarte RX9600M  (Gelesen 1234 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cargut

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Grafikkarte RX9600M
« am: 11. Januar 2007, 17:40:29 »

Hallo,

ich suche nach Informationen über eine Grafikkarte Radeon RX9600M.
Die habe ich vor kurzem im Fachhandel erstanden und in einen Rechner eingebaut.
(HP Vectra VL 400, Originalzustand von HP, Baujahr 2000)

Beim Bootvorgang zeigt er auf dem Monitor nur den Bios-Boot und bleibt dann stehen. Es erfolgt kein Neustart, weswegen ich von keinem Spannungszusammenbruch ausgehe.

Auf der Webseite von MSI ist diese Grafikkarte nicht verzeichnet.
Auch HP kann zu der Kompatibilität nichts sagen.

Nun bin ich kein Hardwarespezialist und habe keine Ahnung, wo ich da bei dem Problem anfassen kann.

Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.
Gespeichert

Duncan

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.808
Grafikkarte RX9600M
« Antwort #1 am: 11. Januar 2007, 17:57:18 »

Hallo.

Mal paar Infos zur MSI RX9600M-T128 Grafikkarte AGP 128MB Radeon 9600M DDR TV-Out:
 
Hersteller: MSI
Grafikspeicher: 128 MB (Megabyte)
Grafikkarten-Bus: AGP 8X  
Vertikalfrequenz: 65 Hz (Hertz)
Grafikchipsatz: ATI Radeon 9600M  
Punkttakt (RAMDAC): 400 MHz (Megahertz)
Unterstützung DirectX: 9.0  
Auflösung max.: 2048 x 1536  
Grafikspeichertyp: DDR  
Taktung RAM: 400 MHz (Megahertz)
Grafikspeicherbus: 128 Bit
Taktung Grafik-Chip: 325 MHz (Megahertz)
Schnittstelle D-SUB (15 Pol): 1  
S-Video: 1  


Welchen Treiber hast Du denn installiert ?


Gruss
Duncan
Gespeichert